Seine Videos begannen vor allem im Lifestylebereich. Heutzutage stehen vor allem Pranks, welche sehr hochwertig und aufwendig produziert werden, und Kochvideos auf der Tagesordnung.

Bestseller No. 1
CrispyRobs meine Top 50 Feel Good Rezepte: Schnelle und einfache Gerichte für Leib und Seele (Meine-Top-50-Rezepte)
CrispyRob - Herausgeber: FISCHER New Media - Auflage Nr. 1 (09.10.2019) - Taschenbuch: 160 Seiten
18,00 EUR
Bestseller No. 2
CrispyRobs Meine Top 50 Rezepte: Schnelle und einfache Gerichte für Sandwichmaker, Mikrowelle, Waffeleisen, Herd und Backofen.
CrispyRob - Herausgeber: FISCHER New Media - Auflage Nr. 4 (28.11.2018) - Taschenbuch: 160 Seiten
16,00 EUR
Bestseller No. 3
Der Schlossgeist
Prime Video
2,49 EUR

Ein Koch und Entertainer in einer Person.

Ein Koch und Entertainer in einer Person.

Vor allem wenn es um das Thema Kochvideos geht, gehört er mittlerweile zu den etablierten YouTubern in diesem Genre. Doch dies war lange nicht sein beginn oder gar sein Durchbruch in der Szene. Die Rede ist natürlich von dem YouTuber und Influencer mit dem Namen „CrispyRob“. Doch wer steckt eigentlich hinter der in den Videos erschaffenden Kunstfigur und wie begann seine Karriere auf der Webvideoplattform YouTube?

CrispyRob“ ist ein deutscher Webvideoproduzent und Autor von nunmehr mehreren Kochbüchern. Mit bürgerlichem Namen heißt er Robert Brosowki und ist am 01. September 1994 in Aachen geboren. Somit ist Robert oder wie er sich selber nennt und ebenso von seinen freunden genannt wird „Rob“ bereits 25 Jahre alt. Zwar ist „CrispyRob“ selber in Deutschland geboren, allerdings stammen seine Eltern ursprünglich nicht aus Deutschland. Die Eltern von Robert stammen beide aus Tadschikistan und mussten damals aufgrund eines Bürgerkrieges aus ihrem Heimatland fliehen und landeten schlussendlich in Deutschland.

Seinen Einstieg in die deutsche YouTube Szene fand „CrispyRob“ erste recht spät. Im Rahmen eines Breakdance Kurses lernte er zur damaligen Zeit seinen heutigen Freund und Kollegen „Julien Bam“ kennen. Damals war „Julien Bam“ bereits eins ehr erfolgreicher und vor allem hoch qualitativer YouTuber, welcher für „CrispyRob“ eine sehr große Inspiration und Motivation war und bis heute noch ist. Im Laufe der Zeit gründete „CrispyRob“ dann eine Filmproduktionsfirma und wurde über kurz oder lang sogar Teil der sogenannten „Bam-Crew“. Somit arbeitete er für und vor allem mit „Julien Bam“ und dies stellte den Beginn seiner YouTube Karriere dar. Durch die vielen Videos von „Julien Bam“, in denen auch „CrispyRob“ zu sehen war, entwickelte er schon sehr zeitig einen sehr großen Bekanntheitsgrad und eröffnete schlussendlich seinen eigenen Kanal.

Der Kanal mit dem Namen „CrispyRob“ wurde dann am 18. April 2015 gegründet. Seit dem ersten Tag und auch noch bis heute erscheinen auf diesem Kanal Inhalte wie Vlogs, Challenges, Kurzfilme und auch Kochvideos wie zum Beispiel „Top 5 Rezepte von …“. Allerdings sind auch Pranks ein sehr großer Bestandteil des Kanals. Aus den Pranks heraus, welche vor allem gegen seinen Freund und Kollegen „Simon Will“ und dessen Team gerichtet sind, entwickelte sich nun bereits eine feste Serie auf dem Kanal welche sich über mehrere Staffeln erstreckt. Mittlerweile lauten die Titel der Videos vor allem „TeamBro VS TeamWill“ da ebenfalls das Umfeld beider in die oftmals sehr hochwertig und aufwendig produzierten und durchgeführten Pranks mit involviert werden.

CrispyRob“ wohnt gemeinsam mit seinen Kollegen und Freunden Falco, Felipe und Jimmy in einer WG in Köln. Auch sie sind oftmals bestandteil der Pranks gegen und von dem gegnerischen „TeamWill“.

Das erste Video welches auf dem Kanal „CrispyRob“ veröffentlicht wurde trug den Titel: „Wer ist CrispyRob?“ und wurde am 19. April 2015, also bereits einen Tag nach der Kanalgründung hochgeladen. Inhalt des Videos ist eine künstlerische und filmische Vorstellung der Person hinter dem Kanal und einer Art Ausblick auf kommende Inhalte.

Ende Mai 2018 überschritt „CrispyRob“ bereits die 1.000.000 Abonnenten wozu es dann bereits am 25. Mai 2015 ein Video gab, welches den Titel: „1.000.000 Abonnenten LIVE REACTION!“ trug und die Reaktion von „CrispyRob“ auf diesen Meilenstein festhielt.


Heute hat der Kanal „CrispyRob“ bereits über 1,7 Millionen Abonnenten. Er veröffentlicht nach wie vor regelmäßig Videos welche alle in das Muster passen, welches er auf seinem Kanal seither verfolgt.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

Bestseller No. 1
CrispyRobs meine Top 50 Feel Good Rezepte: Schnelle und einfache Gerichte für Leib und Seele (Meine-Top-50-Rezepte)
CrispyRob - Herausgeber: FISCHER New Media - Auflage Nr. 1 (09.10.2019) - Taschenbuch: 160 Seiten
18,00 EUR
Bestseller No. 2
CrispyRobs Meine Top 50 Rezepte: Schnelle und einfache Gerichte für Sandwichmaker, Mikrowelle, Waffeleisen, Herd und Backofen.
CrispyRob - Herausgeber: FISCHER New Media - Auflage Nr. 4 (28.11.2018) - Taschenbuch: 160 Seiten
16,00 EUR
Bestseller No. 3
Der Schlossgeist
Prime Video
2,49 EUR
Bestseller No. 5
Wie schmeckt's?: Rezepte aus Anime, Serie, Zeichentrick, Kinofilm, Animation
Malwanne - Herausgeber: Community Editions - Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
16,00 EUR

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

Wie du bei TikTok erfolgreich sein wirst – So bekommst du schnell mehr Follower

Werbung für die Tik Tok App ist überall: Wir zeigen dir, wie du schnell mehr Likes & Follower für deine Clips bekommst - Der ultimative TikTok Guide!

Was ist TikTok? Diese App ist der neueste Trend!

Was früher Musically war, ist jetzt Tik Tok. Die neue Social Media App ist ein weltweiter Trend. Was dahinter steckt erfährst du bei uns.

Du bist YouTuber? So kannst du mit deinen YouTube Videos Geld verdienen!

Du bist YouTuber und möchtest mit deinem Channel was dazuverdienen? Adfluencer ist die perfekte Plattform, um dir den Wunsch vom "YouTube Money" zu erfüllen! Registriere dich jetzt und finde den passenden Werbepartner!