Die extrem hohe Reichweite von Facebook hat Marketingspezialisten dazu veranlasst, ihre Marken oder Unternehmen auf der Website des sozialen Netzwerks zu bewerben. So kannst du dein Geschäft vergrößern auf Facebook. Digitales Marketing ist im Vergleich zu konventionellen Formen des Marketings auch recht kostengünstig.  Es erzeugt eine noch bessere Wirkung zu viel geringeren Kosten. Durch Social Media Marketing können Marken ein großes und vielfältiges Publikum erreichen.

Das wäre mit traditionellem Marketing nicht möglich gewesen. Facebook hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem echten sozialen Netzwerk entwickelt. Es ist derzeit die meistgenutzte Social-Media-App und wenn man sich die Zahlen ansieht, sieht es nicht so aus, als würde die Popularität von Facebook abnehmen, zumindest nicht in den nächsten Jahren. Dieser Artikel enthält alle Informationen darüber, wie du mehr Likes auf Facebook bekommst.

how to get more likes facebook

Einige Marken/Unternehmen haben ihre eigenen Facebook-Seiten, auf denen sie Inhalte über ihre Produkte/Dienstleistungen erstellen. Die meisten Marken wenden sich aber auch gerne an Content Creators (im Volksmund auch “Influencer” genannt), die mit kreativen Ideen aufwarten und versuchen, ihre Produkte in ihre Inhalte einzubinden. Wenn du ein Unternehmer bist, der seine Marke ausbauen möchte, empfehlen wir dir, beide oben genannten Techniken anzuwenden, d.h. eine eigene Unternehmensseite auf Facebook zu haben und relevante Inhaltsersteller auf Facebook zu erreichen, die sich aktiv darum bemühen, dass deine Marke vielen Menschen im Internet auffällt.

Aber hast du dich schon einmal gefragt, wie Marken beurteilen, ob ein Inhaltsersteller für die Werbung für ihr Produkt geeignet ist oder nicht? Das geschieht, indem man die Facebook-Seite der betreffenden Person, ihre Follower, ihre Beiträge, ihren Hintergrund, ihr Engagement für ihr Publikum, ihre Likes, ihre Ansichten usw. durchgeht. Dies sind einige der Möglichkeiten, dein Engagement zu erhöhen

Wenn du deine Facebook-Seite ausbauen willst, damit Marken auf dich aufmerksam werden und dich schließlich ansprechen, damit du Inhalte für sie erstellst, musst du dich ernsthaft und konsequent darum bemühen, dich von den anderen Inhaltserstellern da draußen abzuheben. Aber keine Sorge, wir sind hier, um dich zu retten.  In diesem Artikel geht es darum, wie du dein Engagement erhöhst und mehr Likes auf Facebook bekommst. Vertrau uns, es ist nicht so schwer, wie es scheint. Aber es erfordert definitiv eine Menge Geduld.  (Zu deiner Information: Du kannst auch Facebook-Likes kaufen.)

  • Wie bekommt man mehr Likes auf Facebook und erhöht das Engagement auf Facebook?

  1. Poste regelmäßig relevante und qualitativ hochwertige Inhalte.

Inhalt ist König. Sei konsequent bei deinen Beiträgen und achte darauf, dass du sie nicht nur um der Kontinuität willen veröffentlichst. Gib dir die Mühe und sei relevant in dem, was du postest. Sei nicht extrem werblich. Wenn du 4 Beiträge pro Woche veröffentlichst, dann achte darauf, dass mindestens 2 dieser Beiträge keine bezahlte Werbung sind.  Die Leute reagieren eher auf nicht werbliche Inhalte.

2. Entwickle eine clevere Facebook-Marketingstrategie.

Es ist wichtig, dass du dich auf deine Geschäftsziele konzentrierst, wenn du eine Strategie ausarbeitest oder Verbesserung deiner Facebook-Strategie.  Dein Hauptziel sollte es sein, dein Zielpublikum zu finden, mehr Menschen dazu zu bringen, deine Seite zu entdecken, mehr Likes zu bekommen und sicherzustellen, dass dein Publikum sich tatsächlich mit dir beschäftigt. Wenn du zum Beispiel Mode-Inhalte erstellst, sind deine Zielgruppen höchstwahrscheinlich Frauen in der Altersgruppe 15-35. Es kann auch sehr hilfreich sein, anderen Content-Erstellern zu folgen, die eine ähnliche Nische wie du haben. Achte darauf, dass du dich auch mit deinem Publikum auseinandersetzt. Nimm dir Zeit, um auf Kommentare zu deinen Posts zu antworten und deine DMs zu beantworten. Auf diese Weise werden deine Follower spüren, dass du für ihre Anwesenheit auf deiner Seite dankbar bist, und so sollte es auch sein.

how to get more likes facebook

3. sorge dafür, dass du eine tolle und attraktive Seite erstellst.

Es ist wichtig, dass deine Facebook-Seite gut strukturiert und organisiert aussieht. Die Wahrscheinlichkeit, dass du mehr Likes bekommst, ist viel größer, wenn du eine schöne Seite hast und regelmäßig gute Inhalte veröffentlichst. Vergiss nicht, den “Über”-Bereich voll auszunutzen. Das hilft den Marken, dich und deinen Hintergrund besser kennen zu lernen. All diese Aspekte tragen zu deiner Glaubwürdigkeit bei und machen deine Seite wertvoll für Likes. Wähle deine Profil- und Titelbilder mit Bedacht, denn sie sind für den ersten Eindruck verantwortlich, den jeder gewinnt, der dein Profil besucht.

4. Verwende auffällige Bilder und Videos mit interessanten Untertiteln.

Online-Umfragen und Forschungsstudien haben gezeigt, dass Menschen eher auf Beiträge mit Fotos/Videos reagieren als auf solche, die nur geschrieben sind und keine Fotos zur Unterstützung enthalten. Selbst wenn du keine relevanten Fotos hast, kannst du immer noch kostenlose Stockfoto-Seiten finden, die du verwenden kannst. Unterschätze auch nie die Macht von Bildunterschriften. Achte darauf, dass sie auf den Punkt kommen und gleichzeitig interessant sind.

5. Füge dem Leben deines Publikums einen gewissen Wert hinzu.

Dieser Punkt ist sehr wichtig.  Es gibt eine Menge hübscher Menschen, die ästhetisch ansprechende Bilder auf ihren Facebook-Accounts posten, aber bringen sie wirklich einen Mehrwert für das Leben ihrer Follower. Nicht wirklich.  Andererseits wird ein Ersteller von Gesundheits- und Wellness-Inhalten, der aktiv Trainingsvideos und andere Videos über seine Mahlzeiten, Proteinzufuhr usw. teilt, viel mehr Engagement haben, weil er das Leben seiner Follower durch informative Videos bereichert. Es ist wahrscheinlicher, dass Marken auf solche Creators zugehen.