Kommst du oft in Schwierigkeiten, wenn du dein scheinbar perfektes Gerät benutzt, und fragst dich einen Moment lang, wo das Problem liegen könnte? Es könnte dich interessieren, ob diese Probleme durch eine Überlastung des Cache verursacht werden. Cache, ausgesprochen wie “Bargeld”, ist ein Speicherplatz für temporäre Daten, um die Effizienz von Smart Devices zu erhöhen.

Es ist eine kleine, aber teure Speichereinheit, die verwendet wird, um die Effizienz von Daten, auf die kürzlich zugegriffen wurde, zu verbessern. Es ist wichtig zu wissen, dass der Cache-Speicher vom Hauptspeicher eines Geräts getrennt ist, um den Zugriff des Cache-Clients zu beschränken. Dieser Artikel soll dir dabei helfen, herauszufinden, wie du den Facebook-Cache auf deinem Smartphone löschen kannst. Wenn du das weißt, kannst du dein Facebook-Erlebnis verbessern.

how to clear facebook cache

Wie funktioniert der Facebook-Cache?

Der Facebook-Cache funktioniert genauso wie jeder andere Cache. Der Hauptzweck eines Caches ist es, einen Speicherplatz zur Verfügung zu stellen, auf dem temporäre Dateien oder Daten gespeichert werden können. Aus diesem Grund werden bei der Suche nach Cache-Clients, die auf Daten über dich zugreifen, sie prüfen, ob die Daten in der Cache-Einheit vorhanden sind. Wenn der Cache-Client Daten findet (dies wird als Cache-Treffer bezeichnet), bietet ihm der Facebook-Cache eine Möglichkeit, auf diese Daten zuzugreifen.

Wenn der Cache-Client hingegen die gewünschten Daten nicht im Zwischenspeicher findet (Cache-Miss), lädt er die benötigten Daten aus dem Speicher herunter und speichert sie im Facebook-Cache. Dieser Vorgang hängt weitgehend vom Cache-Protokoll, dem Caching-Algorithmus und anderen Systemrichtlinien ab, die verwendet werden. Im Folgenden erfährst du, welche Vorteile es hat, wenn du weißt, wie man den Facebook-Cache löscht.

how to clear facebook cache

Pros der Verwendung des Facebook-Caches

Einer der vielen Vorteile des Facebook-Caches ist, dass er die Zeit, die für die Verarbeitung und den Abruf von Daten benötigt wird, im Gegensatz zum Zugriff auf Daten aus dem Hauptspeicher reduziert. Es verbessert auch die Ein- und Ausgabeleistung von Geräten und, was am wichtigsten ist, es ermöglicht dir ein effizientes Arbeiten auf wächst deine Facebook-Seite. Mehr noch, das Löschen deines Facebook-Caches löscht nicht deine persönlichen Informationen wie Fotos, Kontakte und andere wertvolle Dinge, die du auf deinem Gerät hast.

Nachteile des Löschens des Facebook-Caches

  • Seiten laden langsam

Weil es keine Daten mehr für Facebook beim Einloggen zugreifen und verarbeiten kann, lädt die Website langsam, um einige Daten aus dem Hauptspeicher abzurufen, damit sie deine Informationen verarbeiten kann.

  • Daten gehen verloren

Wenn du den Cache löschst, können keine Daten oder Informationen mehr in deinem Zwischenspeicher gefunden werden. Es ist, als ob man den Müll rausbringt. Obwohl der Cache nicht ganz als Müll angesehen werden kann, da er relevante Informationen und Daten speichert, die dazu beitragen, dass Websites schnell geladen werden.

  • Unmöglichkeit, gezielte Werbung zu erhalten

Caches sind spezifische Informationen, die über dich gesammelt werden, um dein Nutzererlebnis beim Surfen im Internet zu verbessern. Die im Cache gespeicherten Daten werden daher von allgemeinen Websites für Werbung im Internet und die Art der Inhalte, die du bei der Nutzung des Netzes am liebsten ansiehst oder liest, verwendet.

  • Es tut wenig, um Platz zu schaffen

Auch wenn Caches hier und da etwas mit Störungen auf deinem Telefon zu tun haben, weil sie Platz wegnehmen, ist nicht garantiert, dass das Telefon perfekt funktioniert, nachdem diese Caches gelöscht wurden. Die Realität ist, dass Caches nicht so viel Speicherplatz benötigen, aber beim Löschen mit anderem Junk helfen.

Richtlinien zum Löschen des Facebook-Caches

Da wir gerne und langsam süchtig nach der Nutzung sozialer Medien sind, posten wir, um auf Facebook beliebter zu werden, Likes zu erhöhen,und Videos und Bilder zu informativen oder unterhaltsamen Zwecken hoch- und herunterladen. Was wir jedoch vergessen oder nicht wissen, ist, dass diese Dinge, die wir auf unseren Social-Media-Plattformen tun, sich stapeln, um Platz auf unseren Geräten zu beanspruchen, was das schnelle Arbeitstempo unserer Smart Devices verlangsamt. Wenn du wissen willst, wie du den Facebook-Cache auf deinem Smartphone leeren kannst, um Speicherplatz freizugeben, befolge diese einfachen Schritte:

Richtlinien zum Löschen des Caches in der Facebook-App

Befolge diesen Schritt-für-Schritt-Prozess, um zu verstehen, wie du den Facebook-Cache löschen kannst;

  • Beginne mit dem Tippen auf die drei horizontalen Linien in der rechten unteren Ecke, wenn du ein iPhone benutzt, und in der rechten oberen Ecke, wenn du Android benutzt, in der Facebook-App.
  • Unten auf dem nächsten Bildschirm tippst du auf “Einstellungen & Datenschutz”.
  • Danach erscheint ein Dropdown-Menü mit zusätzlichen Optionen. Wähle “Einstellungen” aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Scrolle zum Ende der Seite und tippe auf das Wort “Browser-Einstellungen”
  • Klicke auf “Deine Browsing-Daten” und du bist fertig.

Richtlinien zum Löschen des Cache auf Android-Geräten

  1. Suche zunächst die App “Einstellungen” auf deinem Android-Gerät und öffne sie.
  2. Suche die Liste der Optionen durch und wähle “Apps & Benachrichtigungen”.
  3. Wähle in der Dropdown-Liste die Facebook-App aus.
  4. Wenn sie auftaucht, tippe auf Speicher. Wenn dein Android-Gerät jedoch mit Android 10 läuft, tippe auf Speicher und Cache.
  5. Wähle danach einfach Cache leeren aus, um Speicherplatz auf deinem Gerät freizugeben.

Wenn du die oben genannten Schritte befolgen kannst, dann herzlichen Glückwunsch! Du hast gerade dafür gesorgt, dass dein Android-Gerät einen Tick schneller arbeitet als zuvor.

Leitfaden zum Löschen des Cache für IOS-Nutzer

Für kompliziertere Geräte wie das iPhone,

  1. Öffne die Einstellungen App auf deinem iOS Gerät.
  2. Wähle in den Optionen “Allgemein”, suche nach “Nutzung” und tippe dann auf “Speicher verwalten”.
  3. Klicke danach auf die Facebook-App und wähle dann die Schaltfläche “Löschen”.
  4. Neuinstalliere die Anwendung über den App Store und die Dateien werden automatisch gelöscht. Jedoch, Ihre Profildatenbleiben wie bisher.

Abschluss

Wir hoffen, dass dieser Artikel über wie man den Facebook-Cache löschtauf Smartphones antwortet dir und gibt dir alle Informationen, die du brauchst, um den Cache auf deinen Smart-Geräten zu löschen. Wenn du Fragen hast, schreibe sie in den Kommentarbereich. Wir werden unser Bestes tun, um sie zu beantworten.