Facebook ist eine Social-Media-Plattform und in der heutigen Zeit müssen viele Menschen die sozialen Medien aus verschiedenen Gründen nutzen, einige haben sich dafür entschieden, während andere für andere wichtige Dinge hier sind, aber eine Sache, über die sich jeder Gedanken macht, ist: Sicherheit. Aus diesem Grund hat Facebook eine Funktion, mit der du dein Konto privat halten kannst. Nun, wie kann man Facebook privat machenfür dein Konto?

Was solltest du alles wissen?

Es gibt verschiedene Arten von Privatsphäre-Einstellungen, die du ändern kannst und die dir dabei helfen, dein Konto nicht nur privat zu halten, sondern auch bei anderen Aktivitäten Privatsphäre zu wahren. Einige davon sind:

how to make facebook private

  • Wähle in den Einstellungen & Datenschutz, wähle Einstellungen und dann Datenschutz und unter Wer kann deine Beiträge sehen, ändere von öffentlich auf Freunde oder eine andere Option.
  • Um deine Freundesliste privat zu machen, gehst du einfach auf Privatsphäre und änderst unter Wer kann deine Freundesliste sehen zu Freunde oder nur ich.
  • Um dein Profil privat zu machen, gehst du einfach auf die Seite und wählst Details bearbeiten und schaltest alle Informationen aus, die du privat halten willst.

Erstaunlicherweise kannst du dein Konto privat halten und trotzdem eine Menge Likes haben, indem du mehr Likes kaufen und das Wachstum steigern.

Wie macht man Facebook privat in Bezug auf Privatsphäre-Einstellungen und Tools?

Wenn du alles, was du posten möchtest, vor unbekannten Personen verbergen willst, dann ist der schnellste Weg, die Standardeinstellung von Standard auf andere Optionen wie Freunde zu ändern, so dass nur deine Freunde die Posts sehen können. Um die Frage zu beantworten, wie du Facebook privat machen kannst, hier sind die Schritte, die du befolgen kannst und die dir bei der Anzeige der Privatsphäre und der Tools helfen können.

  • In der oberen rechten Ecke deines Facebook-Bildschirms befindet sich ein Pfeil, den du einfach anklicken musst.
  • Im Dropdown-Menü findest du nun Einstellungen & Privatsphäre, wähle sie aus.
  • Wähle Einstellungen und Datenschutz im linken Bereich.
  • Du kannst sehen, wer deine zukünftigen Beiträge sehen kann, sie an Freunde weitergeben und Schließen auswählen.
  • Hier kannst du das Publikum für frühere Beiträge ändern. Suche einfach das Publikum für Beiträge, die du mit Freunden von Freunden oder öffentlich geteilt hast, und wähle dann “Frühere Beiträge einschränken” und dann wieder dasselbe.

Das ist genau wie man Facebook privat machtfunktioniert. Auch wenn du dein Konto privat gemacht hast, kannst du deine Freunde hinzufügen, indem du ihnen den Namen deines Profils mitteilst.

Wie kann man Facebook in Bezug auf die Freundesliste privat machen?

Facebook hat eine Funktion, bei der die Freundesliste standardmäßig öffentlich ist, so dass alle ihre Freunde sehen können. Das kannst du mit den folgenden Schritten ändern

  • Ändere unter Einstellungen und Datenschutz die Option Wer kann deine Freundesliste sehen auf Freunde oder nur ich.
  • Du kannst die Freundesliste ändern, indem du entweder bestimmte Freunde auswählst oder Freunde ausschließt. Dabei sind bestimmte Freunde diejenigen, die du auswählst und ausgenommene Freunde sind diejenigen, die du ausschließen möchtest.
  • Oder du kannst auf deine Facebook-Profilseite gehen und unter dem Reiter “Freunde” die Privatsphäre über die drei Punkte in der oberen rechten Ecke bearbeiten.
  • Wähle das Publikum für die Freundesliste aus und folge.
  • Um die Änderungen zu speichern, drücke X.

Wie überprüfe ich die Datenschutzeinstellungen meines Profils?

Dein Facebook-Profil ist standardmäßig öffentlich, das heißt, es kann von jedem eingesehen werden. Experten empfehlen, dass du die Einstellungen für jedes Element des Profils überprüfst.

  • Geh zu deinem Profil und wähle Details bearbeiten auf der linken Seite der Profilseite. Dadurch öffnet sich das Feld zum Anpassen deines Intros.
  • Schalte dann den Schalter neben den Informationen aus, die du privat halten möchtest. Dazu gehören auch Felder wie Ausbildung, dein Heimatort, deine aktuelle Stadt und andere Informationen, die du auf Facebook hinzugefügt hast
  • Um einen bestimmten Punkt zu bearbeiten, wähle das Symbol des Bleistifts.

Damit kannst du auch besser die Verwaltung deiner sozialen Medien und deines Engagementsauf deinem Profil.

Wie kann man Facebook vor Suchmaschinen geheim halten?

Wenn du verhindern willst, dass dein Profil bei der Suche in Suchmaschinen in den Ergebnissen erscheint.

  • Wähle den Pfeil, der sich in der oberen rechten Ecke befinden würde.
  • Wähle Einstellung und Datenschutz im Dropdown-Menü.
  • Wähle Einstellungen und dann Datenschutz im linken Bereich.
  • Wähle aus, ob du möchtest, dass Suchmaschinen außerhalb von Facebook auf dein Profil verlinken und bearbeite das Kontrollkästchen?

Wie ändere ich die Einstellungen zur Privatsphäre von Fotoalben?

how to make facebook private

Wenn du die Fotos hochlädst, kannst du die Privatsphäre-Einstellung für Facebook-Fotos als Album oder als einzelnes Bild ändern.

Du kannst sie mit den folgenden Schritten bearbeiten –

  1. Gehe zum Profil und wähle dann Fotos.
  2. Wähle nun das Menü “Mehr”, das sich neben dem Album befindet, das du ändern möchtest, und wähle die Option “Album bearbeiten”.
  3. Hier kannst du den Audience Selector benutzen, der dir hilft, die Privatsphäre-Einstellungen der Fotoalben zu ändern.

All das kann dir helfen und das kannst du jedem vorschlagen, der dich nach wie man Facebook privat macht. Außerdem kannst du auch nach einem Werbeberater suchen, der dir hilft, dein Engagement zu erhöhen.