Die meisten Nutzer auf Facebook haben zahlreiche Verbindungen in ihrem Netzwerk. Natürlich kannst du über die Plattform mit mehreren Personen interagieren. </span style=”vertical-align: inherit;”>Außerdem blockieren einige Nutzer/innen Leute aus verschiedenen Gründen und wollen sie später wieder entsperren. Wie kann man jemanden auf Facebook entsperren? Lies weiter!

Entblockieren auf Facebook

Du kannst mehrere Gründe haben, jemanden aus deinem Facebook-Konto oder -Seite. Entweder willst du nicht, dass sie deine Inhalte sehen, du hast persönliche Probleme oder du möchtest jemanden vorübergehend einschränken. Was ist, wenn du dich wieder mit ihnen verbinden willst? Einfach! Indem du sie entsperrst! Wie hebt man die Blockierung von jemandem auf Facebook auf? Lassen Sie uns verstehen.

Wenn du jemanden auf Facebook blockierst, sieht er dein Profilbild, deine Beiträge, deine Kommentare und alles, was mit deinem Konto zu tun hat, nicht mehr. Außerdem wissen blockierte Personen nicht, dass du sie blockiert hast, und stattdessen wird dein Profil aus ihrer Suche, ihrem Feed usw. entfernt. Wenn du jemanden auf Facebook blockierst, wird er auch aus deinem Facebook-Messenger gesperrt.

Darüber hinaus kannst du auch einige Profile für Nachrichten und Anrufe sperren. In diesem Fall können sie nicht mit dir über den Facebook Chat oder die Messenger App chatten. Aber sie können trotzdem dein Profil und andere Inhalte sehen. Solche Nutzer können auch Inhalte für dich posten. Nun, willst du wissen, wie man Jemanden auf Facebook entsperren und versöhnen? Geh voran und befolge diese Schritte:

Facebook-Konto entsperren

Wie ich schon sagte, ist das Entsperren auf zwei Arten möglich. Du kannst die Nutzer über dein Facebook-Profil entsperren oder die Alternative verwenden. Auf diese Weise gibst du dem Nutzer vollen Zugriff darauf, mit dir zu kommunizieren, dir zu gefallen, dich anzusehen, zu kommentieren und auf deinem Profil zu posten.

Über die Website

Auch hier kannst du jemanden über die Facebook-App oder die Website.

  • Geh zur Facebook-Startseite und logge dich bei Bedarf mit deinen Zugangsdaten ein.
  • In deinem Profilfenster tippst du auf den Dropdown-Pfeil und navigierst zu der Option Einstellungen und Datenschutz.
  • Drücke hier die Schaltfläche Einstellungen. In der linken Spalte des Einstellungsfensters siehst du die Option Blockieren.
  • Wähle dort die Option Blockierte Benutzer, um die Liste aller Benutzer zu sehen, die deine Inhalte nicht sehen dürfen.
  • Die Option zum Aufheben der Sperre findest du direkt neben dem Profilnamen der gesperrten Nutzer. Tippe darauf und drücke auf Bestätigen, um einen Benutzer zu entsperren.

Durch die App

Dasselbe kannst du auch über die Facebook-App auf deinem Smartphone oder Tablet machen. Lass uns sehen wie:

  • Installiere die Facebook-App bei Google Play oder im App Store, wenn du sie noch nicht auf deinem Gerät hast.
  • Logge dich mit deinen Anmeldedaten ein und gehe zu den Einstellungen.
  • Tippe auf die Option Blockieren und navigiere zur Liste der blockierten Benutzer.
  • Du kannst alle Profile der Benutzer sehen, die dein Profil nicht sehen dürfen. Drücke auf die Schaltfläche zum Aufheben der Sperre neben den Namen, um die Benutzer zu entsperren.

Vergiss nicht, dem Benutzer eine Freundschaftsanfrage zu schicken, nachdem du ihn entsperrt hast. Wenn du die Blockierung aufhebst, gibst du ihnen nur Zugriff auf die öffentlichen Inhalte in deinem Profil. Daher musst du sie wieder zu deinem Netzwerk hinzufügen, um vollständigen Zugriff zu erhalten.

how to unblock someone on facebook

Darüber hinaus lässt Facebook es nicht zu, dass du jemanden sofort blockierst, nachdem du ihn entblockt hast.

Versichere dich also, dass du dich wirklich wieder mit bestimmten Nutzern verbinden willst, und gehe dann zum Prozess über.

Blockierung im Facebook Messenger aufheben

Facebook Messenger ist eine Anwendung, die als Mobil- und Webversion verfügbar ist. So hast du wieder zwei Möglichkeiten, die Blockade aufzuheben. Doch bedenke, dass das Entsperren über den Facebook Messenger auf diese Anwendung selbst beschränkt ist. Das heißt, du lässt die Nutzer nur über die Messenger-App kommunizieren und nicht über dein Facebook-Profil. Hier sind die Schritte:

Durch die Website

  • Zugang zur Messenger-Website und melde dich mit deinen Facebook-Anmeldedaten an.
  • Geh zum Bereich Einstellungen, indem du auf das … Symbol tippst.
  • Tippe auf die Option Blockierung verwalten. Du wirst jetzt zu deinen Facebook-Einstellungen weitergeleitet.
  • Wähle dort die Option Blockieren — > Blockierte Nachrichten.
  • Drücke auf die Schaltfläche Entsperren neben den Profilnamen, um die Nutzer aus deinem Facebook Messenger zu entsperren.

Der Unterschied hier ist, dass wir die Website messenger.com verwenden, um die Nutzer zu entsperren und nicht die offizielle Website von Facebook.

how to unblock someone on facebook

Durch die App

Installiere die auf dem Gerät deiner Wahl. Logge dich dort mit deinen Facebook-Zugangsdaten ein und führe folgende Schritte aus:

  • Gehe zu den Einstellungen, indem du in der Messenger-App auf das Symbolfoto tippst.
  • Geh jetzt zur Option Kontoeinstellungen. Dein Gerät zeigt jetzt die Facebook-Einstellungsseite über den Standardbrowser an.
  • Navigiere zum Abschnitt Blockieren und wähle die Option Nachrichten blockieren.
  • Auch hier findest du eine Liste aller Profile, die für die Verbindung mit deinem Profil gesperrt sind.
  • Klicke auf die Option zum Aufheben der Blockierung neben dem Namen des Profils und bestätige die Aktion.

So kannst du jemanden auf Facebook über die Messenger-App entsperren. Wenn du jemanden über den Facebook Messenger entsperrst, ist die Aktion nur auf die Messenger-Anwendung beschränkt. So können solche Nutzer nur über Chats und Anrufe in dieser Anwendung mit dir kommunizieren. Du musst sie über dein Facebook-Profil entsperren, um vollen Zugriff zu erhalten. Du kannst die Messenger-Option wählen, wenn du einem Nutzer vorübergehend Zugang gewähren willst. Wenn du versehentlich jemanden blockiert oder deine Meinung geändert hast, kannst du mit der ersten Methode fortfahren!

Du kannst auch darüber lesen, wie du auf Facebook berühmter wirst.