Er schaffte es innerhalb weniger Jahre die deutsche YouTube Szene zu revolutionieren und seine eigene Art und Weise zu etablieren. Bis heute hat "Inscope21" es geschafft sich gegen seine Konkurrenz durchzusetzen.

Bestseller No. 1
Alles klar, Digga
BigCityBeats Recordings - MP3-Download
1,49 EUR
Bestseller No. 2
Alles klar, Digga
Le Shuuk & inscope21 - BigCityBeats Recordings - MP3-Download - Veröffentlicht am 25.06.2017
1,49 EUR
Bestseller No. 3
Ready to attack!: Erfolgreich unter 30? Diese Stars zeigen, wie es geht!
Kiano Löhr - Herausgeber: Edition Erfolg Verlag - Auflage Nr. 1 (23.11.2018) - Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
14,80 EUR

Ein guter Style und sein eigener Humor zeichnen ihn aus.

Ein guter Style und sein eigener Humor zeichnen ihn aus.

Den Spruch: „Joo wahrscheinlich oder ?“ dürfte seit dem Simon Unge diesen aktiv verwendet, so gut wie jedem ein Begriff sein. Doch von wem stammt dieser eigentlich ursprünglich und wer hat ihn populär gemacht ?

Ursprünglich stammt dieser Satz von dem YouTuber und Influencer „Inscope21“. Vor allem in der Sport- und Trainingsszene in Deutschland ist Nico alias „Inscope21“ sehr bekannt. Wer steckt aber hinter der Kunstfigur „Inscope21“ und was hat er zu Beginn seiner Karriere in Social Media gemacht ?

Mit bürgerlichem Namen heißt „Inscope21“ Nicolas Lazaridis und ist am 13. Dezember 1994 geboren. Somit ist er bereits 24 Jahre alt und zählt noch zu der eher jüngeren Gruppe auf YouTube. Dennoch ist er bereits seit längerer Zeit auf YouTube aktiv und ebenfalls bekannt. Seinen Kanal „Inscope21“ gründete Nico bereits am 09. Juni 2010. Sein erstes Video veröffentlichte er nach heutigem Stand bereits am 06. Juli 2010. Dieses trug den Titel: „Modern Warfare 2 Mulitplayer/ Spam Gameplay #1“ und stellte ein Gameplay eines Shootergames dar. Dabei war es ihre Expertise fremde Leute im Spiel ein wenig zu nerven, und somit ihre Zuschauer zu Unterhalten. Diese Videos führte „Inscope21“ auf seinem Kanal auch eine Weile weiter fort. Im am 22. September 2010 veröffentlichte „1000 Abonnenten Special“ zeigten sich Nico und sein damaliger Kollege und augenscheinlicher Mitbetreiber des Kanals erstmalig. Im weiteren Verlauf blieben sie ihrem Motto treu und veröffentlichten hauptsächlich Lets Plays und Gameplays von Shootern oder anderen Spielen. Und dies ging auf. Bereits im Mai 2011 veröffentlichten sie ein Video welches ihr 10.000 Abonnenten Special darstellte. Auch in diesem Video zeigten sich die damaligen Betreiber des Kanal. Im Laufe der Zeit nahmen die Real Life Videos mehr und mehr zu. Mit ihren Lets Play und Commentary Videos schafften sie es, sich innerhalb kurzer Zeit eine beachtliche Zuschauerschaft aufzubauen. Ab dem Jahr 2013 folgten dann ausschließlich sogenannte Real Life Videos und es kam zu einer weiteren Änderung auf dem Kanal, Nico war ab sofort „alleine“ zu sehen. Zwar machte er weiterhin Videos mit anderen Leuten aber es wurde deutlich, dass er fortan den Kanal „Inscope21“ alleine betreibt. Seit Ende 2013 hatte er zu dem Kontakt mit Fitness begeisterten Personen wie Karl Ess, Ralf Sättele und Tim Gabel. Durch sie begann er dann selbst mit Fitness und durchlebte eine körperliche Transformation, welche er auf seinem Zweitkanal „InscopeLifestyle“ bis heute dokumentiert und festhält.

Auf seinem Hauptkanal „Inscope21“ erreichte er am 19. Oktober 2015 die eine Millionen und am 05. August schließlich die zwei Millionen Abonnenten.

Wirft man heute einen Blick auf den Kanal „Inscope21“ so stellt man fest, dass die Video Inhalte sich seit dem Jahr 2013 nur wenig verändert haben. Formate wie“ Nico verarscht…“ oder „Nico VS …“ existieren noch heute. Kurz gesagt sein Kanal dient komplett der Unterhaltung und dies zum Teil auch auf der Comedy Ebene.

Ebenfalls beachtlich für die heutige Szene, war sein im Jahr 2017 veröffentlichtes Prankvideo. Dieses trug den Titel: „Alles Fake! | Der aufwendigste Prank auf YouTube | inscope21“. Es stellte ein Video dar, in welchem er höchst aufwendig, all seinen Freunden und Zuschauern über sämtliche Social Media Kanäle ein von ihm geführtes Parralelleben vortäuschte. Dies gelang ihm so gut, dass sein Video bei seinen Zuschauern und Kollegen höchst positiv aufgenommen wurde.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

Bestseller No. 1
Alles klar, Digga
BigCityBeats Recordings - MP3-Download
1,49 EUR
Bestseller No. 2
Alles klar, Digga
Le Shuuk & inscope21 - BigCityBeats Recordings - MP3-Download - Veröffentlicht am 25.06.2017
1,49 EUR
Bestseller No. 3
Ready to attack!: Erfolgreich unter 30? Diese Stars zeigen, wie es geht!
Kiano Löhr - Herausgeber: Edition Erfolg Verlag - Auflage Nr. 1 (23.11.2018) - Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
14,80 EUR
Bestseller No. 4
Inscope Soundbaord
KorbDevelopment - App
0,99 EUR
Bestseller No. 5

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

extra 3

Ein gern genutztes Stilmittel in der deutschen Sprache ist die Satire. gerade wenn es darum geht politische oder gesellschaftliche Themen anzusprechen und in den Mittelpunkt zu rücken, eignet es sich perfekt, wie der Kanal "extra 3" bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich beweist.

SSYNIC

In der Vergangenheit machte sich "SSYNIC" einen sehr großen und eindrucksvollen Namen in der deutschen Battle Rap Szene. Inzwischen betreibt er auch seinen eigenen YouTube Kanal und unterhält dort seine Zuschauer.

Schmitty

Zigaretten Rauchen wurde in der deutschen Jugend und auch bei den Erwachsenen immer unbeliebter. Gleichermaßen stieg allerdings die Beliebtheit des Shisha rauchen sowie der E-Zigarette, was sich der YouTube Kanal "Schmitty" gut zunutze machen konnte.