Reporting An Instagram Account


Instagram hat sich zu einem digitalen Dach entwickelt
wo Sie Ihre Bilder, Videos, Gedanken und Meinungen mit anderen teilen können. Diese Social-Networking-App ermöglicht den Nutzern
ihre digitale Freiheit auszuüben
auf eine Vielzahl von Arten. Viele Menschen nutzen diese Plattform für gute Zwecke. Nutzer
ihre Geschäfte abwickeln
Die Nutzer können auf der Website ihre Neuigkeiten aus dem Alltag teilen, Live-Übertragungen machen, sich vernetzen und interagieren, die Inhalte anderer Leute ansehen und vieles mehr. Sobald Sie in diese soziale App eintauchen, werden Sie verstehen, wie viel sie zu bieten hat.

Allerdings missbrauchen auch viele Menschen die Macht der Anonymität. Sie fühlen sich mächtig, wenn sie hinter ihren Tastaturen sitzen und ohne zu überlegen Dinge weitergeben. Was sie nicht wissen, ist, dass es
das Selbstwertgefühl und die psychische Gesundheit beeinträchtigt
von vielen Menschen. Es gibt so viele Fälle von Menschen, die Selbstmord begehen, an Depressionen, Angstzuständen, PTBS usw. leiden, und das alles wegen Trollen und Tyrannen im Internet. Es kommt also eine Zeit, in der Sie diese Negativität aus Ihrem Leben verbannen müssen. Hier spielt die Blockierfunktion von Instagram eine sehr nützliche Rolle.

Wie Sie Konten auf Instagram melden können

Report accounts on Instagram

Bleiben wir bei der Frage, wie man ein Instagram-Konto meldet. Wir haben hier die Lösung:

Profil-Berichterstattung

  • Starten Sie Ihre Instagram-Anwendung, indem Sie alle Ihre Anmeldedaten eingeben.
  • Gehen Sie zur Suchleiste und geben Sie den Benutzernamen des Profils ein, das Sie melden möchten.
  • Sobald Sie den Nutzer in Ihren Suchergebnissen gefunden haben, tippen Sie auf sein Profil.
  • Klicken Sie auf die 3 Punkte in der rechten Ecke oben auf dem Bildschirm. Sie befindet sich direkt neben dem Benutzernamen der Person.
  • Klicken Sie anschließend auf die Option “Bericht” in der Anwendung.
  • Nun müssen Sie auf die Option “Benutzer melden” tippen.
  • Als nächstes müssen Sie den Grund für die Meldung des Kontos auswählen. Sie müssen den richtigen Grund dafür angeben.
  • Sobald Sie das Profil gemeldet haben, erhalten Sie eine Nachricht mit der Aufschrift “Danke”.
  • Während Sie das Konto melden, können Sie es sogar sperren.

Berichtswesen

Sind Sie auf einen Beitrag gestoßen, der unangemessen oder verletzend war? Wenn Sie sie melden wollen, müssen Sie die folgenden Schritte unternehmen:

  • Öffnen Sie Ihr Instagram-Konto, indem Sie Ihre ID und Ihr Passwort eingeben.
  • Suchen Sie den Beitrag, den Sie beleidigend fanden, oder gehen Sie zu ihm zurück.
  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten. Sie befindet sich in der rechten Ecke oben auf dem Bildschirm. Handelt es sich jedoch um eine Geschichte und nicht um einen Beitrag, dann schauen Sie unten rechts auf Ihrem Bildschirm nach.
  • Klicken Sie zunächst auf die Option “Bericht”.
  • Nun müssen Sie den Grund auswählen, warum Sie den Beitrag melden möchten. Hier finden Sie zwei Optionen, nämlich “Es ist unangemessen” oder “Es ist ein Spam”.
  • Sie werden auch aufgefordert, zusätzliche Angaben dazu zu machen, warum Sie den Beitrag melden möchten.
  • Beenden Sie die Meldung, und Sie erhalten eine Bestätigung von Instagram, dass die Meldung eingegangen ist.

Kommentar Berichterstattung

Die Notwendigkeit, einen Kommentar zu melden und zu löschen, ergibt sich, wenn jemand in den Kommentaren böse ist.

  • Zunächst müssen Sie Ihre Anmeldedaten eingeben, um Ihre Instagram-Anwendung zu öffnen.
  • Klicken Sie dann auf das Symbol, das wie eine Sprechblase aussieht. Du kannst auch auf “Kommentare anzeigen” tippen, um alle Antworten auf deinen IG-Post freizuschalten.
  • Scrollen Sie nach unten zu den Kommentaren, die Sie melden möchten.
  • Streichen Sie für alle iPhone-Nutzer nach links. Wenn Sie jedoch Android verwenden, drücken und halten Sie den entsprechenden Kommentar.
  • Hier erscheint ein Symbol, das wie ein Ausrufezeichen aussieht und das Sie drücken müssen.
  • Wählen Sie die Option “Diesen Kommentar melden”.
  • Wählen Sie den Grund aus, warum Sie den Kommentar melden möchten. Wenn Sie möchten, können Sie auch zusätzliche Angaben zur Meldung machen.

Wie man einen Instagram-Benutzer einschränkt

Wenn Sie jemanden nicht melden oder blockieren möchten, können Sie jederzeit die Sperrfunktion auf Instagram nutzen. Es bietet den Nutzern eine effektive Kontrolle darüber, welche Kommentare für die Allgemeinheit sichtbar sind. Die Einschränkung der Interaktionen mit diesen toxischen Nutzern ist ein gesünderer Weg, mit Online-Hass umzugehen. Wenn Sie dies tun, können die Kommentare des Nutzers zu Ihrem Beitrag nicht von den übrigen Nutzern gesehen werden. Nur die Person, die kommentiert hat, kann den Kommentar sehen, was eine
Ein kluger Schachzug von Instagram
.

Außerdem können Sie selbst entscheiden, welche Kommentare sichtbar sein sollen und welche nicht. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, erhalten die Nutzer auch keine Benachrichtigungen von diesem eingeschränkten Profil. Ihre DMs bleiben auch in den Nachrichtenanforderungen erhalten. Auch wenn Sie deren DMs öffnen, wird die eingeschränkte Person nicht benachrichtigt, und Ihr letzter Besuch ist für sie ebenfalls nicht verfügbar. Sie werden es leichter haben, soziale Medien ohne diese giftigen Tricks zu verwalten.