Wenn du einer oder mehreren Personen, die auf Instagram “Vorschläge für dich” erhalten, nicht folgen willst, zeigt dir dieser Artikel, wie du Instagram-Vorschläge deaktivieren. Du wirst nicht mehr aufgefordert, dieser Person zu folgen, sobald du die Empfehlung löschst. Wir gehen auch darauf ein, wie du vermeiden kannst, in den Feeds anderer Leute als Nutzer vorgeschlagen zu werden.

Es gibt Leute, deren Namen wir uns einfach nicht merken wollen, geschweige denn ihnen auf Instagram folgen. Du willst nicht, dass dein Ex in den Vorschlägen auftaucht und auch nicht der ex-beste Freund aus der Grundschule.

Wenn du mit solchen Situationen zu tun hast, in denen du dir wünschst, dass es die “Vorschläge für dich”-Funktion auf Instagram gar nicht erst gibt, dann haben wir vielleicht genau das Richtige für dich. Keep scrolling.

So deaktivierst du Instagram-Vorschläge

Warum schlägt Instagram Konten zum Folgen vor?

profitieren von unserer gefesselten Aufmerksamkeit für unsere Geräte. Je länger wir auf den Anwendungen bleiben, desto mehr Möglichkeiten haben sie, ein paar Anzeigen einzuschmuggeln, wenn wir durch unsere Feeds blättern oder Artikel durchstöbern.

Als Ergebnis werden uns Personen und Unternehmen angezeigt, von denen es glaubt, dass wir ihnen folgen möchten. Das ist nicht immer der Fall.

Instagram empfiehlt dir Personen, mit denen du mehrere gemeinsame Freunde oder Verbindungen hast, Konten, die du kürzlich besucht hast, oder Kontakte auf deinem Smartphone.

Während diese Funktion manchmal nützlich sein kann, gibt es Situationen, in denen es triftige Gründe gibt, warum ihr nicht bereits miteinander verbunden seid.

Wie man auf Instagram vorgeschlagene Benutzer löscht

Wie kann man Instagram-Vorschläge deaktivieren? Hier sind einige Tipps und Schritte, die du befolgen kannst. Lies weiter.

Instagram versucht, dir zu helfen, indem es dich mit Leuten verbindet, denen du aufgrund von gemeinsamen Verbindungen, Kontakten und Facebook-Freunden folgen möchtest. Hier erfährst du, wie du Instagram-Vorschläge deaktivieren kannst.

  1. Öffne das App von Instagram auf deinem Handy oder gehe zu Instagram. com und melde dich in deinem Konto an.
  2. Scrolle in deinem Home-Feed nach unten, bis du eine horizontale Reihe mit Vorschlägen für deine Leute siehst. Es wird wahrscheinlich ganz oben in deinem Feed angezeigt, nach dem ersten oder zweitletzten Beitrag.
  3. Klicke in der oberen rechten Ecke einer vorgeschlagenen Userbox auf das X. Der Vorschlag verschwindet dann sofort.
  4. Wähle das Profilbild oder den Namen eines empfohlenen Nutzers aus, um sein Profil anzusehen und zu entscheiden, ob es sich lohnt, ihm zu folgen. Wenn du dich entscheidest, ihnen nicht zu folgen, klicke auf den Zurück-Pfeil in der oberen linken Ecke der App (oder die Zurück-Taste in deinem Browser) und dann auf X.
  5. Nachdem du auf das X geklickt hast, wird Instagram dich nicht mehr fragen, ob du den vorgeschlagenen Nutzer entfernen willst. Sobald das geschehen ist, gibt es kein Zurück mehr.
  6. Wähle über dem Panel der vorgeschlagenen Personen die Option “Alle sehen”, um den Löschvorgang von mehreren empfohlenen Benutzern zu beschleunigen. Damit öffnet sich eine neue Registerkarte oder Seite mit einer vertikalen Liste namens Alle Vorschläge.
  7. Klicke auf das Kreuz neben einem vorgeschlagenen Benutzer, um ihn zu entfernen, wenn du alle Vorschläge über die App siehst. Es ist schnell und einfach, viele vorgeschlagene Nutzer zu entfernen, wenn sie in einer engeren, vertikalen Liste angezeigt werden.
  8. Wenn du die Liste “Alle Vorschläge” auf Instagram.com anschaust, gibt es keine X-Schaltfläche neben jeder vorgeschlagenen Person. Zum vorgeschlagene Personen entfernen aus dieser Registerkarte zu entfernen, musst du dies in der App selbst tun.
  9. Wenn du in der App alle empfohlenen Nutzer aus deiner Liste Alle Vorschläge löschst, kannst du die Seite neu laden, um eine Liste mit neuen Vorschlägen zu erhalten. Instagram wird dir weiterhin neue Personen empfehlen, denen du folgen kannst.

Nicht mehr in den Vorschlägen anderer Nutzer erscheinen

Um zu verhindern, dass du von bestimmten Personen gefunden und verfolgt wirst, kannst du festlegen, dass dein Konto nicht mehr in den “Vorschlägen für dich” anderer Nutzer erscheint. Die Privatisierung deines Kontos bewirkt dies nicht automatisch.

So deaktivierst du Instagram-Vorschläge

  1. Die Vorschläge für dich in den Feeds anderer Leute kannst du nur deaktivieren, wenn du einen Desktop- oder mobilen Webbrowser verwendest, um Instagram zu besuchen. Es ist nicht möglich, dies über die App zu tun.
  2. In einem Handy- oder Desktop-Webbrowser gehst du zur Instagram.com-Seite und loggst dich ein, falls erforderlich.
  3. Wähle den Profil-Button in der oberen rechten Ecke der Computer-Website oder in der unteren Leiste auf dem mobilen Web, um auf dein Profil zuzugreifen.
  4. Klicke auf die Option Einstellungen
  5. Scrolle zum unteren Ende der Seite und entferne das Häkchen neben “Vorschläge für ähnliche Konten”. Damit wird Instagram angewiesen, deinen Account bei den Empfehlungen für vergleichbare Accounts, denen Nutzer folgen können, auszulassen.
  6. Um deine Profileinstellungen zu speichern, klicke auf die blaue Schaltfläche Senden.

Bei all den Diskussionen darüber, wie schädlich soziale Medien für dich sind, gibt es einige Methoden, um die Erfahrung ein bisschen angenehmer zu machen. Erinnere dich daran, dass die sozialen Medien Spaß machen sollen, es sei denn, es geht um deine Arbeit.

Wenn dich Instagram trotz dieser Empfehlungen immer noch nervt, ist es vielleicht an der Zeit, eine Pause einzulegen. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, das Material, das du auf Instagram siehst, zu ändern. Und, du kannst Instagram likes kaufen , wodurch mehr Leute auf deinem Account landen.