creating boomerang on Instagram

Wir können zweifelsohne sagen, dass Instagram eine der sozialen Websites ist, die
mit den neuesten Funktionen auf dem Laufenden bleiben
. Sie haben Zugang zu einer Reihe von Möglichkeiten, Ihre Erfahrungen und Geschichten mit Ihren Zuschauern zu teilen. Es gibt Leute, die sich auf Instagram anmelden, Inhalte erstellen, die aus einem dieser erstaunlichen Bumerangs bestehen und sogar viral gehen. Es ist auch ähnlich wie bei
wie TikTokers für ihre Reels viral werden
. Die Boomerang-Funktion ist eine beliebte Taktik, um Ihre Inhalte auf unterhaltsame Art und Weise zu präsentieren und sie für alle Nutzer unvergesslich zu machen.

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie besser darin werden, diese schnellen Schleifen zu machen und der nächste große Insta-Star mit unzähligen Shares und
eine Unmenge an Likes
auf deinem Profil und deinem Inhalt. Sie brauchen keine technischen Kenntnisse, um die Bumerang-Funktion zu nutzen. Man muss nur ein wenig üben, und schon kann es losgehen. Außerdem hat mit dem
Erfolg von TikTok
hat auch Instagram begonnen, mehr Effekte in seinen Boomerang zu integrieren. Seit seiner Veröffentlichung sind nun mehr als 5 Jahre vergangen, und man kann nur erwarten, dass es noch besser wird.

Das Konzept des Bumerangs verstehen

Boomerang verfügt über eine Videofunktion, mit der die Nutzer kurze Videos erstellen und aufnehmen können. Diese Funktion wurde von Instagram im Jahr 2015 eingeführt. Diese Schleifenvideos sind den regulären animierten Ansichten sehr ähnlich. Sie sind in der Lage
Hypnose-Videos erstellen
die Ihre täglichen Momente zeigen. Bumerangs bestehen aus einem 1-2 Sekunden langen Videoclip, der in einer Endlosschleife von 6 Sekunden Dauer läuft.

Instagram selbst gab zu, dass Bumerangs besser zwischen Bilder und Videos passen. Mit Boomerangs ist es wie ein richtiges Video, aber auch ein viel attraktiveres Bild. Haben Sie schon von dem berühmten Slogan von Boomerang gehört? Nun, es geht so: “Es ist kein Foto. Es ist kein GIF. Es ist ein Bumerang.” Die Funktion ermöglicht es Ihnen
Ihre Kreativität ausschöpfen
und Ihre Zeit produktiv zu nutzen.

Wie macht man Bumerangs?

make Instagram boomerang

Bist du verwirrt darüber, wie man im Jahr 2021 einen Bumerang auf Instagram macht? Keine Sorge, unser Leitfaden wird Ihnen dabei helfen:

Ihre Geschichte nutzen

Die erste und wichtigste Option wäre die integrierte Instagram-Story-Funktion. Sie machen Spaß und sind ganz einfach zu machen.

  • Geben Sie zunächst alle Ihre Anmeldedaten in Ihrer Instagram-App ein.
  • Achten Sie auf die “+”-Option in der rechten Ecke oben auf Ihrem Bildschirm. Tippen Sie dann darauf.
  • Scrollen Sie im unteren Bereich des Bildschirms zur Option “Geschichte”.
  • Klicken Sie nun auf das “Bumerang”-Symbol, das sich im Menü rechts in der linken Ecke befindet.
  • Sie können Bilder hochladen oder die Aufnahmeoption in der Mitte nutzen. Es wird Ihnen helfen, neue Inhalte aufzunehmen.
  • Sobald Sie die Aufnahme Ihres Bumerangs beendet haben, können Sie einige grundlegende Bearbeitungen vornehmen. Hier können Sie zeichnen, Texte schreiben und auch den Ton aus- und einschalten. Die Symbole für Ton, Text und Zeichnen befinden sich auf der rechten Seite oben auf dem Bildschirm. Wenn Sie einen Text eingegeben oder ein Formular gezeichnet haben, können Sie ihn bearbeiten, bevor Sie ihn in Ihrer Geschichte veröffentlichen.
  • Tippen Sie auf “Auswählen” und wählen Sie aus, wohin Sie Ihren Bumerang senden oder posten möchten.
  • Jetzt wird dein Bumerang in deiner Geschichte erscheinen.

Die Boomerang-App verwenden

Die zweite Möglichkeit wäre, stattdessen die Bumerang-App zu verwenden.

  • Öffnen Sie Ihren App-Store und geben Sie “Boomerang für Instagram” in die Suchleiste ein.
  • Suchen Sie die Anwendung und laden Sie sie herunter.
  • Denken Sie daran, dass Sie sich nicht unbedingt anmelden müssen. Nach dem Herunterladen können Sie die Datei verwenden.
  • Starten Sie die Boomerang-Anwendung auf Ihrem Gerät.
  • Beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer Videoschleife. Die Boomerang-App verfügt nur über eine einzige Taste, mit der der Clip sofort erstellt werden kann.
  • Wenn du mit der Herstellung des Bumerangs fertig bist, speichere ihn ab.
  • Jetzt können Sie es hochladen und auf Instagram und anderen sozialen Medien teilen.

Was sind die neuen Bumerang-Effekte?

Wir alle wissen, dass Boomerangs dabei helfen, jederzeit unterhaltsame Inhalte für Ihre Zuschauer zu erstellen. Aber es gibt neue Effekte, die den Spaß an der Sache noch erhöhen. Diese 3 neuen Effekte umfassen:

Duo Dieser Effekt spult Ihren Clip schnell zum Anfang zurück. Es hilft dabei, Ihrem Clip ein digitalisiertes Aussehen zu verleihen. Durch die Wahl des richtigen Themas können Sie es noch kreativer gestalten. Außerdem genießen viele Nutzer diesen Effekt.

SlowMoDieser Filter verringert die Geschwindigkeit deiner Bumerangs. Dadurch wird Ihr Clip über 2 Sekunden lang in jede Richtung abgespielt.

EchoDieser Effekt hilft dabei, eine doppelte Sicht auf deinen Bumerang zu erzeugen. Mit diesem Effekt können Sie erwarten, dass sich Ihre Inhalte durch eine Bewegungsunschärfe in den bewegten Teilen des Videos künstlerisch abheben.