Als Instagram-Marke, Influencer oder Kreativer weißt du, wie praktisch es ist, dein Profil in der App und auf einem Gerät zu verwalten, das in deine Tasche passt. Wenn du es jedoch auf einem größeren Bildschirm, z. B. deinem Desktop, anzeigen möchtest, musst du auf ein zusätzliches Drittanbieterprogramm zurückgreifen.

what is Instagram Creator Studio

Mit dem Instagram Creator Studio kannst du deine Konten auf dem PC mit denselben Tools verwalten, die du von der App her kennst. Außerdem gibt es noch einen Bonus: die Möglichkeit, Postings zu planen. In den folgenden Abschnitten erfährst du, was das Instagram Creator Studio ist und wie du es nutzen kannst, um dein Profil zu verwalten, von der Planung von Beiträgen bis hin zum Verständnis von Statistiken, um deine Inhalte zu verkaufen.

Was genau ist das Instagram Creator Studio?

Auf einer Desktop-Website und nicht in der mobilen App kannst du mit dem Instagram Creator Studio dein Profil verwalten, Material veröffentlichen und planen, das später geteilt werden soll, Informationen über deinen Account abrufen und deine Inhalte monetarisieren. Jeder Instagram-Nutzer mit einem Creator- oder Business-Konto hat Zugang zum Creator Studio. Was ist das Instagram Creator Studio?

Vor allem Vermarkter können das Creator Studio auf folgende Weise nutzen.

  1. Auf dem Desktop kannst du auf alle Inhalte deines Kontos (IGTV, Fotos, Stories usw.) zugreifen.
  2. Planen Sie Ihr gesamtes Instagram-Material für die Veröffentlichung zu einem späteren Zeitpunkt, damit Sie regelmäßig in Ihrem Feed präsent sind.
  3. Verstehe Leistungskennzahlen, Follower-Statistiken und die Art des Engagements für dein Profil und deine Beiträge, um sicherzustellen, dass du das Material bereitstellst, das dein Publikum schätzt.
  4. Accounts mit mehr als 10.000 berechtigten Followern können Inhalte monetarisieren und Markenbeziehungen verwalten.

Wie integriere ich Instagram mit Creator Studio

Um Creator Studio zu nutzen und dein Konto mit einer relevanten Facebook-Seite zu verbinden, musst du zunächst ein Business- oder Creator-Konto haben. Nachdem du diese Schritte erledigt hast, erfährst du hier, wie du dein Instagram-Konto mit Creator Studio verbinden kannst:

  1. Navigiere zur Website von Creator Studio.
  2. Tippe auf das Instagram-Symbol am oberen Rand des Bildschirms, um es zu öffnen.
  3. Um dich in dein Konto einzuloggen, klicke auf den grünen Instagram Login Button und folge den Anweisungen im Pop-up Fenster.
  4. Wie bereits in diesem Abschnitt erwähnt, musst du dein Konto mit einer relevanten Fb-Seite verknüpfen. Wenn du das noch nicht getan hast, verknüpfe eine Seite mit deinem Konto, indem du den Anweisungen auf dem Bildschirm folgst.
  5. Jetzt, wo du dein Konto erfolgreich verknüpft hast, kannst du die Plattform nutzen. Was ist das Instagram Creator Studio?

Wie benutzt man das Instagram Creator Studio?

Mit dem Instagram Creator Studio kannst du Inhalte veröffentlichen, Inhalte planen und Einblicke in deinen Account erhalten. Wir gehen im Folgenden genauer darauf ein, wie du das alles machst.

Wenn du dein Konto zum ersten Mal verlinkst, wirst du zum Creator Studio Dashboard weitergeleitet (siehe Bild unten), wo du einen Überblick über deine Profilinhaltsbibliothek erhältst, die Video-, Foto-, Karussell-, Stories- und IGTV-Material enthält. Du kannst jeden Inhaltstyp unabhängig voneinander ansehen, indem du auf die entsprechenden Tabs klickst.

Auf der linken Seite des Bildschirms stehen dir folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung: Inhaltsbibliothek, Kalender, Einblicke und Monetarisierung.

Auf der Registerkarte Kalender findest du eine Übersicht über die Beiträge, die du für die Zukunft geplant hast. Weiter unten erklären wir dir, wie du Beiträge so planst, dass sie im Kalender angezeigt werden.

Auf der Seite Monetarisierung kannst du deine Markenpartnerschaften verwalten. Um diese Funktion nutzen zu können, musst du ein aktives, öffentliches Profil haben, 10.000 Follower, kontinuierliche Interaktion im letzten Monat und keine Aufzeichnungen über Inhaltsverstöße. Was ist das Instagram Creator Studio?

was ist Instagram Creator Studio

Die Schaltfläche “Beitrag erstellen” befindet sich auf der anderen Registerkarte des Creator Studio Dashboards. Dort kannst du die Beiträge entwerfen, die du teilen möchtest. Du kannst dir die folgenden Schritte ansehen, wenn du anfangen willst, über das Instagram Creator Studio zu posten. Wenn du dich also gefragt hast, was das Instagram Creator Studio ist und wie du es benutzen kannst, dann bist du hier richtig.

  1. Klicke auf das grüne Symbol “Beitrag erstellen” in der oberen linken Ecke der Creator Studio-Liste, wie im Bild unten zu sehen, und wähle dann die Art von Beitrag, die du erstellen möchtest.
  2. Wenn du Instagram Feed wählst, sollte das Pop-up-Fenster erscheinen, das du in der Abbildung unten siehst. Poste das Foto, das du hochladen möchtest und gib ihm eine Beschreibung.
  3. Um die Kommentare zu deinem Artikel zu deaktivieren, gehst du zum Menü Erweiterte Einstellungen auf der rechten Seite des Bildschirms und schaltest die Schaltfläche Kommentare ausschalten auf an.

Facebook hat Creator Studio ursprünglich 2017 veröffentlicht, um Nutzer/innen bei der Kontoverwaltung, der Planung von Beiträgen, der Nachrichtenübermittlung und einer Vielzahl anderer Facebook-Aktivitäten zu unterstützen. Mit dem Facebook Creator Studio konnten die Nutzer/innen Videos bearbeiten und weitaus faszinierendere Posts erstellen. Es war eine ganz neue Funktion für Creators, die Zugang zu weit mehr Informationen und Optionen als ihre Facebook-Konten hatten.

Instagram-Nutzerinnen und -Nutzer, insbesondere Unternehmen, haben seit Jahren um detailliertere Analysen und eine einfachere Kontrolle ihrer Aktivitäten gebettelt. Und jetzt, wo du weißt, was das Instagram Creator Studio ist und wie du es nutzen kannst, kannst auch du es optimal nutzen!

Du musst dich nur daran erinnern, dass Erfolg von harter Arbeit und Geduld kommt. Du musst dir etwas Zeit lassen, bevor du dich zu einem Creator Studio-Experten entwickelst und anfängst, tolle Inhalte online zu posten. In der Zwischenzeit kannst du einfach Instagram-Likes kaufen, damit dich Follower erreichen.