Instagram ist viel mehr als nur ein Social-Media-Konto. Mit immer mehr Funktionen ist es zu einer der beliebtesten Plattformen geworden. Wenn du also wissen willst, was die Dimensionen von Instagram Stories sind? Dann kannst du dir den folgenden Beitrag ansehen. In diesem Beitrag erfährst du im Detail, was die Instagram-Dimensionen sind, und bekommst die besten Tipps dazu.

What Are Instagram Story Dimensions

Du solltest jedoch wissen, dass es wichtig ist, die richtigen Maße für deine Fotos zu kennen. Bevor wir ins Detail gehen, was du brauchst, um die besten Instagram Dimensionen zu erhalten, wollen wir erst einmal verstehen, was es mit diesen Dimensionen auf sich hat. Lies deshalb den Beitrag weiter, um dir Klarheit darüber zu verschaffen.

Was sind Instagram Story Dimensionen?

Was sind die Instagram Story Dimensionen? Das ist eine der wichtigsten Fragen, die auftauchen, wenn man über die Tipps für die Story-Dimensionen auf Instagram spricht. Um es kurz zu machen: Bei den Instagram-Abmessungen geht es um die Maße, die du beim Posten deiner Fotos und Videos beachten musst. Es geht um die Größe deines Fotos, die Ausrichtung, die Auflösung, die Größe und Kaufen von Instagram-Followern.

Du kannst jedes beliebige Bild posten, aber wenn du Aufmerksamkeit erregen willst, musst du dich an die empfohlenen Maße der Instagram-Story halten. Die Tipps dazu bekommst du im nächsten Abschnitt.

Da du nun weißt, was die Maße einer Instagram-Story sind, gehen wir zum Abschnitt über das Netz über, um einen besseren Einblick zu bekommen. Im folgenden Abschnitt findest du einige der besten Tipps, mit denen du mehr Follower gewinnen kannst.

Beste Tipps für die Story-Dimensionen auf Instagram

Man kann zwar Beiträge jeder Dimension teilen, aber um Anerkennung und Wertschätzung dafür zu bekommen, muss man sicherstellen, dass das Foto oder Video die richtige Dimension hat. Das bringt uns zu einer wichtigen Frage: Was sind die Dimensionen von Instagram Stories?

Du musst dir darüber im Klaren sein, was die Story-Dimension bedeutet, bevor du weitermachst, um die besten Methoden dafür zu verstehen. Einige der besten Tipps dazu haben wir im Folgenden für dich zusammengestellt, damit du dir darüber im Klaren bist.

  • Wähle Dimensionen aus, die geräteübergreifend sind

Vergewissere dich vor allem, dass die Dimension, die du auswählst, geräteübergreifend funktioniert. Das bedeutet, dass die Dimension auf allen Geräten gleich aussehen sollte, wenn du die Story von verschiedenen Geräten aus betrachtest. Wenn die Dimension die geräteübergreifende Funktion jedoch nicht unterstützt, wird sie sich von einem Gerät zum anderen unterscheiden. Aus diesem Grund solltest du deine Fotos nicht größer als 1080×1920 Pixel machen.

  • Behalte das Seitenverhältnis von 9:16

Auch das Seitenverhältnis spielt eine wichtige Rolle, um die Attraktivität deiner Inhalte zu erhöhen. Das beste Seitenverhältnis ist etwa 9:16. Das liegt vor allem daran, dass dieses Seitenverhältnis für fast alle Geräte am besten geeignet ist. Außerdem wird dein Foto nicht so weit gestreckt, dass es seine Qualität verliert. Du kannst aber auch das Seitenverhältnis 19:6 beibehalten, musst aber darauf achten, dass die Qualität nicht beeinträchtigt wird. Das kleinere Verhältnis wird die Aufmerksamkeit der Nutzer/innen kaum auf sich ziehen, während die ideale Größe von 9:16 eine viel bessere Option ist. Was sind die Abmessungen einer Instagram Story?

  • Komprimierte Bilder

Beachte immer, dass wenn du ein Foto in deiner Instagram Story postest, es nicht größer als 30 MB sein sollte. Das ist die ideale Größe für jedes Foto, das du in deiner Story auf Instagram postest. In der Regel kannst du die Größe auch bei 10 MB halten, wenn du ein komprimiertes Foto verwendest. Wenn du hingegen ein unkomprimiertes Foto verwendest, kann es bis zu 30 MB groß sein. Die beste Größe liegt bei 10 MB, also versuche, deine Fotos so klein wie möglich zu halten.

  • Poste Fotos im Hochformat

Außerdem kannst du das Foto sowohl im Hochformat als auch im Querformat in deine Instagram Story hochladen. Aber am besten ist es, wenn du das Foto im Hochformat hochlädst, denn damit erzielst du die besten Ergebnisse. Das liegt daran, dass die meisten Menschen ihre Telefone vertikal und nicht horizontal betrachten. Wenn du deine Fotos in horizontaler Ausrichtung teilst, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Leute das Foto einfach behalten, ohne es anzusehen.

Das waren einige der besten Tipps, die du befolgen kannst, um deine Geschichte besonders attraktiv zu gestalten. Wenn du der nächstbeste Influencer werden willst, musst du wissen, welche Maße eine Instagram-Story hat. Du musst auch die Größe, Auflösung und andere Maße kennen, bevor du ein Foto in deiner Instagram Story postest.

What Are Instagram Story Dimensions

Instagram ist eine hervorragende Plattform, die den Nutzern zahlreiche Funktionen bietet. Es kann wirklich Spaß machen, diese Plattform zu nutzen. Allerdings muss man einige Punkte beachten, bevor man einen Inhalt postet. Das gilt besonders für diejenigen, die mehr Follower gewinnen wollen, um der beliebteste Influencer zu werden. Was sind die Maße einer Instagram Story?

Nur wenn deine Fotos eine höhere Engagement-Rate erzielen, kannst du auch mehr davon profitieren. Wir hoffen, dass wir dir vollständige Informationen zu diesem Thema geben konnten. Achte immer darauf, dass du alle oben genannten Punkte beachtest, um auf Instagram den größtmöglichen Nutzen zu erzielen.