Mit seinen Videos begeistert er inzwischen die Masse. Mit einer neuen Art der Vlogs schaffte es "Kuhlewu" bereits zahlreiche Zuschauer für sich und seine sogenannten "Motovlogs" zu gewinnen.

No products found.

Mit seinen Motovlogs eroberte er das Internet

Mit seinen Motovlogs eroberte er das Internet

Zahlreiche YouTuber zeigten mit ihren Videos in den vergangen Jahren, dass sogenannten Vlogs, welche ihren Alltag widerspiegeln oder besondere Erlebnisse aus ihrem Leben in Videoform festhalten, mit sehr großem Erfolg gekrönt sind. Allerdings ist das Angebot in diesem Genre inzwischen sehr groß, weshalb man sich mit kreativen Dingen oder einzigartigen Merkmalen in der Masse durchsetzen muss. Dies schaffte der Kanal „Kuhlewu“ mit seinen doch sehr einzigartigen Vlogs und seiner einzigartigen Art und Weise.

Ganz allgemein gesagt ist der Kanal „Kuhlewu“ ein deutschsprachiger Motovlog Kanal. In seinen Videos ist das Besondere, dass diese mit einer Kamera welchen an seinem Helm befestigt ist aufgenommen werden und seine Erlebnisse und Ereignisse zeigen, während er mit seinem Motorrad unterwegs ist. Auf dem Kanal „Kuhlewu“ erscheinen dabei auch ausschließlich diese Art der Videos, was ebenfalls ein Alleinstellungsmerkmal des Kanals und der Videos darauf ist.

Über die Person hinter dem Kanal, welcher ebenfalls der Protagonist in den Videos ist, sind keine persönlichen Merkmale öffentlich bekannt. Somit ist bislang weder  der bürgerliche Name des Protagonisten und des Kanalbetreibers noch das genaue Geburtsdatum und somit das genaue Alter dessen bekannt. Allerdings ist bei letzterem das Alter auf ca. Mitte bis Ende 20 zu schätzen. Dies ergibt sich daraus, welche Maschinen er in seinen Videos führt. Diese Maschinen sind teilweise so groß, dass diese erst ab einem gewissen Alter geführt werden darf. Weiterhin kann auch der Führerschein für diese Art der Maschinen erst ab einem bestimmten Alter und unter weiteren bestimmten Anforderungen absolviert werden.

Das auffälligste Markenzeichen von dem Kanal „Kuhlewu“ist, neben den ausschließlich erscheinenden Motovlogs, die Anmoderation von ihm selbst. Hier lautet es in jedem Video: „Hey ihr kuhlen …“ wobei er dabei, sowie bei seinem Kanalnamen auf die Eigenschreibweise „Kuhl“ zurückgreift. Dies zeichnet ihn und seinen Kanal zusätzlich aus.

Den Kanal „Kuhlewu“ gründete er erst am  29. November 2018. Das erste Video darauf erschien allerdings, nach heutigem Stand, erst knapp zwei Wochen später am 16. Dezember 2018 und trug den Titel: „POLIZIST HÄLT UNS AN! FEAT. KAWAQUE + DUKEIN | KUHLEWU |“. Schon zur damaligen Zeit lag der Fokus des Kanals „Kuhlewu“ deutlich auf dem Genre der Motovlogs.

Betrachtet man die recht kurze Zeit der Aktivität des Kanals und die mittlerweile sehr große Reichweite des Kanals so stellt man fest, dass dieser ein sehr rasantes und vor allem sehr starkes Wachstum durchlebt hat. Dies lag zum einen an dem Alleinstellungsmerkmal seiner Videos sowie auch daran, dass dieser durch zahlreiche Kooperationen mit anderen Motovlog Kanälen, welche sich mit der Zeit gründeten, unternahm und somit ebenfalls seine eigene Bekanntheit weiter ausbauen konnte.

Bis heute ist der Kanal „Kuhlewu“ nach wie vor sehr aktiv. Wöchentlich erscheinen auf diesem Kanal ein bis zwei neue Videos, welche sich alle in das Genre der Motovlogs einordnen lässt. Wichtig zu erwähnen ist allerdings auch, dass der Kanal „Kuhlewu“ keinen genauen Uploadplan verfolgt. Dennoch zählt der Kanal inzwischen weit über 410.000 Abonnenten wobei die Tendenz jedoch sehr stark steigend aufgrund der sehr hohen Begeisterung der Zuschauer an dem Genre Motovlog ist.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

No products found.

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

Dennis Werth

Im Gerne der Gaming Videos begann die Reise des deutschen Kanals "Dennis Werth" auf YouTube. Wie auch er veränderten sich allerdings auch seine eigenen Interessen im laufe der Zeit und somit seine Videos und Inhalte auf dem Kanal. 

extra 3

Ein gern genutztes Stilmittel in der deutschen Sprache ist die Satire. gerade wenn es darum geht politische oder gesellschaftliche Themen anzusprechen und in den Mittelpunkt zu rücken, eignet es sich perfekt, wie der Kanal "extra 3" bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich beweist.

SSYNIC

In der Vergangenheit machte sich "SSYNIC" einen sehr großen und eindrucksvollen Namen in der deutschen Battle Rap Szene. Inzwischen betreibt er auch seinen eigenen YouTube Kanal und unterhält dort seine Zuschauer.