Einen neuen Job zu bekommen ist so befriedigend, wie es klingt. LinkedIn ist eine professionelle Social-Media-Plattform, auf der Menschen aus verschiedenen Berufen über ihre Fähigkeiten, ihr Arbeitsleben, Unternehmen, Marken, Techniken und Werkzeuge für das Arbeitsleben berichten. Jobs und Unternehmen werden auf dieser Plattform stark beworben. Es ist ein wachsender Sektor für verschiedene Personen in dieser Branche und viele Menschen auf der ganzen Welt verlassen sich auf LinkedIn, um einen geeigneten Job zu finden. Man kann einen Job finden, der auf den eigenen Fähigkeiten und Zielen basiert. Sobald eine Person einen angesehenen Job bekommt, muss sie diesen auf LinkedIn bekannt geben. Dazu muss man wissen, wie man seinen neuen Job auf LinkedIn bekannt gibt. 

LinkedIn ist eine großartige Plattform, um die Followerschaft zu vergrößern unddie Aufmerksamkeit von Fachleuten zu gewinnen, die in guten Branchen und Orten arbeiten. Diese Leute sind sehr gut im Werben und erweisen sich als sehr nützlich. Viele Menschen auf LinkedIn sind auf der Suche nach echten Kandidaten mit guten Profilen und Portfolios, Fähigkeiten und Kenntnissen.

Sobald sie auf solche Personen stoßen, die mit ihrer Branche zu tun haben, nehmen sie sie auf und bieten ihnen verschiedene überwältigende Arbeitsmöglichkeitenan. Und sobald eine Person ausgewählt wurde, muss sie mit der Arbeit beginnen. Das Profil auf LinkedIn muss geändert werden. Dazu ist es notwendig, den Beschäftigungsstatus zu ändern. Das kann man ändern, wenn man weiß, wie man seinen neuen Job auf LinkedIn ankündigt. 

wie man seinen neuen Job auf LinkedIn bekannt gibt

Lassen Sie uns die Schritte verstehen, wie Sie Ihren neuen Job auf LinkedIn bekannt geben können: 

    • Da Sie ein seriöses Portfolio auf Ihrer LinkedIn-Seite haben. Es ist notwendig, dass Sie zunächst eine Anstellung finden und dort einige Wochen lang arbeiten. Es wird Schulungen und viele Programme und Workshops geben. Sie werden durchgeführt, um Ihnen die Grundsätze und Ziele des Unternehmens beizubringen und zu vermitteln. Lernen, arbeiten und verstehen Sie den Gesamtprozess und die Grundsätze und entscheiden Sie sich dann für den nächsten Schritt. Sobald Sie sich dort wohlfühlen und gerne weitermachen, sind Sie bereit, Ihre neue Stelle anderen mitzuteilen. Wenn Sie dies vorher ankündigen und dann aus irgendeinem Grund aufhören, dort zu arbeiten, kann das ein großes Diskussionsthema für andere sein und einen schlechten Einfluss auf Ihr LinkedIn-Konto haben. 
    • Bei LinkedIn spielen Ihre Arbeit und Ihre Erfahrungen im Berufsleben eine große Rolle. LinkedIn-Profile kommen in die engere Auswahlauf der Grundlage der Betriebszugehörigkeit und Ihrer Erfahrung in einem Unternehmen in einer guten Position. Sie sollten sich klar und deutlich ausdrücken, wenn Sie Ihre Angaben und persönlichen Erfahrungen mitteilen, denn die Zuhörer und Follower werden Sie anhand Ihres Arbeitslebens beurteilen. Sie müssen großes Vertrauen und Interesse an der Arbeit in einem Unternehmen haben und dort lange Zeit gearbeitet haben. LinkedIn achtet sehr genau darauf, wie lange Sie bereits arbeiten. Es ist eine gute Entscheidung, eine neue Stelle auf LinkedIn anzukündigen, wenn Sie gerne in Ihrem neuen Unternehmen arbeiten, weil Sie in den vergangenen Jahren in Ihrem vorherigen Unternehmen gute Erfahrungen gemacht haben. Ihr Portfolio muss Ihre Erfahrung, Ihre lange Betriebszugehörigkeit und Ihre Fähigkeiten widerspiegeln. Dies kann sich positiv auf Ihr Portfolio auswirken und Ihre Chancen auf weitere außergewöhnliche Möglichkeiten in der Zukunft erhöhen.  
    • Bevor Sie eine Kündigung aussprechen, müssen Sie Ihrem alten Arbeitgeber dankbar sein und sich erkenntlich zeigen, um eine positive Wirkung zu erzielen. Heben Sie Ihre Leistungen und die optimistischen Fähigkeiten und Gedanken hervor, die Sie bei der Arbeit dort entwickelt haben. 
    • Als Nächstes sollten Sie einige Punkte hervorheben, um Ihren nächsten wichtigen Schritt zu verdeutlichen. Das heißt, Sie sollten Ihr Interesse daran bekunden, woanders zu arbeiten und neue Erfahrungen zu sammeln, um sich weiterzuentwickeln. So heben Sie sich von der Masse ab. LinkedIn ist eine großartige Plattform und verfügt über ein großes Netzwerk. Wenn Sie sich auf diese raffinierte Art und Weise melden, werden Ihre Profile und Ihre Follower wachsen.
    • Ändern Sie Ihren Status, indem Sie Ihr früheres Unternehmen, Einzelheiten über das Unternehmen, Ihren Eintritt und Ihr Ende der Amtszeit und Ihren Beitrag erwähnen. Beschreiben Sie Ihre Position und was Sie dort gearbeitet und entwickelt haben. Erwähnen Sie auch, bei welchem Unternehmen Sie als nächstes einsteigen möchten. 
    • Fügen Sie dann noch etwas hinzu, indem Sie Ihre neue Stelle ankündigen. Geben Sie Ihre neue Rolle, Ihre Position und Ihr Ziel bekannt. Stellen Sie Ihr Unternehmen, seine Ziele und seinen Arbeitsstil an dem Tag, an dem Sie eintreten, gut und attraktiv dar. Dies wird Ihr Profil in eine positive Richtung lenken. 

<li=”font-weight: 400;” aria-level=”1″>Vergessen Sie nicht, Ihre Arbeitgeber und das offizielle Firmenprofil zu markieren. Dies ist wichtig für die Vernetzung. 

Das waren die wesentlichen Schritte wie Sie Ihre neuen Job auf LinkedIn bekannt geben. Diese Schritte werden sich positiv auf Ihren Lebenslauf auswirken. 

wie Sie Ihren neuen Job auf LinkedIn bekannt geben

Wenn Sie bei einem renommierten Unternehmen angestellt sind, sollten Sie auf jeden Fall die Rolle und alle begeisterten und großartigen Aktivitäten Ihres Unternehmens erwähnen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kollegen und Ihre Personalverantwortlichen ansprechen. Wenn Sie Ihre Rolle, die Errungenschaften Ihres Unternehmens und Ihre Anerkennung beschreiben, werben Sie für Ihr Unternehmen in führender Weise, was bei Ihren Arbeitgebern und Vorgesetzten einen positiven Eindruck hinterlassen kann. Sie werden zunächst lernen und dann lernen, wie man effizient mit den Vorschriften des Unternehmens umgeht.

Ein Unternehmen ist bestrebt, seine Mitarbeiter auszubilden und sie zu unterstützen. Um diese Vorteile zu erhalten, ist es wichtig, effizient zu arbeiten und sich auf LinkedIn ständig zu aktualisieren, um Follower und Anerkennung zu gewinnen. Ihre Follower können ein Schlüsselfaktor sein, um Ihre Vernetzung zu zeigen und zu beweisen, dass Sie vertrauenswürdig sind.