In Zeiten von Internet und Social Media, welche beide mehr und mehr kinderunfreundlich und vor allem unsicherer werden, ist es gut zu wissen welchen Content Kinder konsumieren. Der YouTuber "Mexify" ist dabei ein sehr guter Ort für Kinder, da dieser vorwiegend kinderfreundliche Inhalte produziert und veröffentlicht.

No products found.

Der Ort für kinderfreundliche Inhalte

Der Ort für kinderfreundliche Inhalte

In der deutschen YouTube Szene war das Genre Gaming bereits fast von Beginn an eines der Genre, welches von Anfang an sehr erfolgreich war. Im Laufe der Zeit entstanden so zahlreiche Kanäle, welche ihre Inhalte in diesem Genre veröffentlichen. Einer dieser, heute sehr erfolgreichen Kanälen, ist der Kanal „Mexify“, welcher es zudem schaffte nicht in der Masse unterzugehen sondern nach wie vor bei den Zuschauern nach wie vor sehr interessant ist. Dennoch wissen nur die wenigsten der Zuschauer wer hinter dem Kanal „Mexify“ steckt oder wie dieser seine Anfänge auf der Webvideoplattform YouTube nahm.

Ganz allgemein gesagt ist „Mexify“ ein deutscher YouTuber und Livestreamer, welcher seine Inhalte vorwiegend im Bereich des Gaming einordnet. Mit bürgerlichem Namen heißt der Protagonist und Betreiber des Kanal „Mexify“ Maximilian, wobei allerdings sein bürgerlicher Nachname bislang unbekannt ist. Über das Geburtsdatum von Maximilian ist bislang ebenfalls nur bekannt, dass dieser am 26. Dezember und somit am zweiten Weihnachtsfeiertag geboren ist. Dennoch ist bislang unbekannt, in welchem Jahr Maximilian geboren ist und somit ist auch sein genaues Alter unbekannt. Dennoch zeigte sich Maximilian vor kurzem auf seinem Kanal. Aufgrund seines Aussehens, seines Kommentarstyls und seiner Stimme ist jedoch anzunehmen, dass dieser ungefähr im Alter von ca. Anfang 20 sein muss.

Den Kanal „Mexify“ gründete Maximilan bereits am 15. Juli 2012. Das erste Video auf diesem Kanal erschien allerdings erst, nach heutigem Stand, am 17. Februar 2016 und trug den Titel: „Der Heilige HAMMER!!! | GTA 5“. Schaut man sich dieses, vermeintlich erste Video von „Mexify“ genauer an so stellt man fest, dass dieses eine Art „Best Of“ seiner eigenen Aufnahmen darstellt. Somit ist ebenfalls anzunehmen, dass dieses Video nicht das aller erste auf dem Kanal „Mexify“ ist.

Wirft man einen Blick in die Kanalinformation des Kanals „Mexify“ so stellt man fest, dass dieser kein genaues Konzept, in Form von genauen Spielen verfolgt. Somit lässt es sich Maximilian offen, auf seinem Kanal „Mexify“ Videos von sämtlicher Art von Spielen zu veröffentlichen.

Im Jahr 2018 entschied er sich außerdem dazu, die Videos zum RPG Spiel Fortnite auf einen eigenen Kanal auszulagern. Dieser trägt den Namen „Mexify Games“ und hat inzwischen weit über 700.000 Abonnenten. Allerdings ist ebenfalls zu erwähnen, dass Maximilian auf diesem Kanal inzwischen nicht mehr nur Videos über das Spiel Fortnite veröffentlicht. Somit veröffentlicht er auf beiden Kanälen, sowohl „Mexify“ als auch „Mexify Games“ Gaming Videos von unterschiedlichen Spielen.

Sehr lange hielt er sein eigenes Aussehen Geheim. Das erste Mal zeigte er sich zu seinem eine Millionen Abonnenten Special auf dem Kanal „Mexify“ am 10. Oktober 2020.

Schaut man sich den Kanal „Mexify“ heutzutage an so stellt man fest, dass dieser inzwischen wöchentlich mindestens zwei bis drei neue Videos alleine auf seinem Hauptkanal „Mexify“ veröffentlicht. Diese Videos lassen sich alles samt in das Genre der Gamingvideos einordnen, womit „Mexify“ sich selbst und seinen Videos bis heut treu geblieben ist. Zusätzlich veröffentlicht „Mexify“ regelmäßig Livestreams auf der Streamingplattform Twitch. Mit seinen Videos und Livestreams schaffte es Maximilian inzwischen, allein auf seinem Hauptkanal „Mexify“, weit über 1,24 Millionen Abonnenten für sich zu gewinnen.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

No products found.

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

Dennis Werth

Im Gerne der Gaming Videos begann die Reise des deutschen Kanals "Dennis Werth" auf YouTube. Wie auch er veränderten sich allerdings auch seine eigenen Interessen im laufe der Zeit und somit seine Videos und Inhalte auf dem Kanal. 

extra 3

Ein gern genutztes Stilmittel in der deutschen Sprache ist die Satire. gerade wenn es darum geht politische oder gesellschaftliche Themen anzusprechen und in den Mittelpunkt zu rücken, eignet es sich perfekt, wie der Kanal "extra 3" bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich beweist.

SSYNIC

In der Vergangenheit machte sich "SSYNIC" einen sehr großen und eindrucksvollen Namen in der deutschen Battle Rap Szene. Inzwischen betreibt er auch seinen eigenen YouTube Kanal und unterhält dort seine Zuschauer.