Gaming spielt bereits seit Anbeginn von YouTube eine sehr große Rolle. Schnell entschloss sich auch der Kanal "Ratun" dazu, dieses Genre zu bedienen. Mit seiner eigenen Art und seinen Merkmalen schaffte er es inzwischen, sehr viele Fans für sich zu gewinnen.

No products found.

Mit Gamingvideos zum Erfolg

Mit Gamingvideos zum Erfolg

In der deutschen Gaming Szene gab es seit Beginn an vor allem zwei sehr beliebte Genres. Dazu zählten zum einen die Videos aus dem Genre der Unterhaltung und zum anderen die Videos aus dem Genre Gaming. Vor allem das Genre Gaming nahm im Laufe der Zeit sehr stark zu. Dabei wurde sowohl das Angebot immer vielfältiger als auch immer größer. Einer dieser Gamingkanäle ist dabei der Kanal „Ratun“, welcher bereits seit etlichen Jahren besteht und inzwischen einen relativ hohen Bekanntheitsgrad hat. Dennoch ist bislang nur wenig über die Hintergründe des Kanals sowie der Person dahinter bekannt.

Ganz allgemein gesagt ist „Ratun“ ein deutscher Gaming YouTuber und Livestreamer. Übe die Person hinter dem Kanal ist dabei so gut wie gar nichts Persönliches bekannt. So ist ebenfalls der bürgerliche Name des Protagonisten als auch dessen genaues Geburtsdatum und somit sein genaues Alter bislang öffentlich unbekannt.  Allerdings lässt sich sein Alter aufgrund seines Aussehens sowie seines Auftretens in seinen Videos auf ca. Mitte bis Ende 20 schätzen.

Auf dem Kanal „Ratun“ erscheinen dabei hauptsächlich Reviews über Gaming Produkte sowie vereinzelt Vlogs, damit seine Community ihn besser kennenlernen kann. In seinen Livestreams, welche er hauptsächlich auf der Plattform Twitch veröffentlicht, spielt er vorrangig Spiele welche ihm selber gefallen. Diese beiden Informationen sind hauptsächlich der Kanalinformation des Kanals „Ratun“ zu entnehmen.

Der Kanal „Ratun“ wurde am 03. Dezember 2016 gegründet. Nur wenige Tage später am 05. Dezember  und trug den Titel: „Mein aller erstes YouTube Video | Zubehör für die Playstation 4“. Schon damals beschäftigte sich der Kanal vorrangig damit, Videos über Gaming Produkte zu veröffentlichen. Damals zu Beginn des Kanals hieß dieser eigentlich noch RatungGaming“. Allerdings entschied er sich dazu seinen Hauptkanal in „Ratun“ umzubenennen und einen Zweitkanal mit dem Namen „RatunGaming“ zu gründen. Diesen Zweitkanal gründete er am 10.  Juni 2018 und veröffentlichte auf diesem Hauptsächliche Gaming Videos im herkömmlichen Sinn. Allerdings ist hierbei auch zu erwähnen, dass das letzte Video auf diesem Kanal am 24. Juli 2020 erschien und dieser seitdem nicht mehr aktiv betrieben wird.

Auf dem Kanal „Ratun“ legte er seit Beginn an seinen Fokus auf Videos über Gaming Produkte. In der Anfangszeit dieses Kanals erscheinen allerdings auch dort vereinzelt Gaming Videos im herkömmlichen Sinn.  Im Laufe der Zeit konnte „Ratun“ so in der deutschen Gaming Szene Fuß fassen und somit seine eigene Bekanntheit stark steigern.

Heutzutage erscheint auf dem Kanal „Ratun“ wöchentlich mindestens ein neues Video. Diese neuen Videos reihen sich alle samt in die Videos über Gaming Produkte oder Vlogs ein. Auf der Livestreaming Plattform folgen „Ratun“ dabei weit über 20.000 Menschen. Auf seinem gleichnamigen YouTube Kanal folgen ihm inzwischen weit über 136.000 Menschen.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

No products found.

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

Dennis Werth

Im Gerne der Gaming Videos begann die Reise des deutschen Kanals "Dennis Werth" auf YouTube. Wie auch er veränderten sich allerdings auch seine eigenen Interessen im laufe der Zeit und somit seine Videos und Inhalte auf dem Kanal. 

extra 3

Ein gern genutztes Stilmittel in der deutschen Sprache ist die Satire. gerade wenn es darum geht politische oder gesellschaftliche Themen anzusprechen und in den Mittelpunkt zu rücken, eignet es sich perfekt, wie der Kanal "extra 3" bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich beweist.

SSYNIC

In der Vergangenheit machte sich "SSYNIC" einen sehr großen und eindrucksvollen Namen in der deutschen Battle Rap Szene. Inzwischen betreibt er auch seinen eigenen YouTube Kanal und unterhält dort seine Zuschauer.