Er ist YouTuber, Influencer, Firmenchef und ganz nebenbei auch noch DJ. Die Rede ist natürlich von "rewinside". Wie er diesen Spagat zwischen den verscheiden Berufsfeldern und wer hinter diesem "rewinside" steckt, erfährst du in diesem Artikel.

Bestseller No. 1
Lizard (feat. Rewinside)
recordJet - MP3-Download
1,79 EUR
Bestseller No. 2
Lizard (Yotube Mix) [feat. Rewinside]
Mpire - recordJet - MP3-Download
1,15 EUR
Bestseller No. 3
Lizard (Original Mix) [feat. Rewinside]
Mpire - recordJet - MP3-Download
1,15 EUR

Ein Lets Player mit Musikalischer Affinität.

Ein Lets Player mit Musikalischer Affinität.

Hört man sich in der heutigen Jugend um, welche Influencer sie so verfolgen, bekommt man oft den Namen „rewinside“ oder kurz „rewi“ zu hören. Wirft man dann einen Blick auf seinen Kanal auf YouTube oder anderen Social Media Kanälen stellt man fest, dass hinter der Kunstfigur ein vielseitiger Geschäftsmann steckt. Doch wer ist dieser „rewi“, wo kommt er her und was macht er heute ?

Mit bürgerlichem Namen heißt der YouTuber und Influencer „rewinside“ Sebastian Meyer. Er ist am 02. Dezember 1992 geboren und somit mittlerweile 26 Jahre alt. Auf seinem YouTube Kanal verfolgen ihn mittlerweile über 2,7 Millionen Menschen, welche regelmäßig seine Videos anschauen. Doch dies was nicht immer der Fall.

Am 05. Juli 2013 erstellte der heute 26 jährige seinen Kanal „rewinside“. Allerdings ist dabei aber zu erwähnen, dass er im vor hinein bereits einige Kanäle betrieb wie zum Beispiel den Kanal „RewindmeLP“. Diesen betrieb er gemeinsam mit einem Kollegen und knüpfte auch darüber bereits etliche Kontakte in der damaligen Szene. Mit dem Kanal „RewindmeLP“ schafften sie es also bereits sich einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erarbeiten. Somit startete „rewi“ bei der Gründung seines Kanals „rewinside“ im Jahr 2013 nicht von null. Dies beweisen auch seine ersten Videos. Durch die bereits geknüpften Kontakte in der damaligen Lets Play Szene sind bereits seine ersten Videos vom 29. Juli 2013 Folgen des YouTuber Minecraft Projektes namens „Mega Projekt“. Durch die bereits aufgebaute Zuschauerzahl war es auch keine schwere Aufgabe diese Auszubauen. Sein damaliger Fokus lag dabei klar auf Lets Plays welche vor allem von dem Spiel Minecraft stammten. Schnell entwickelte es sich dazu, dass täglich Videos auf dem Kanal „rewinside“ veröffentlicht wurden. Damals alles noch im Rahmen des Gaming Bereiches. Dadurch entwickelten sich auch bei den Fans sehr beliebte und zeitlich festgesetzte Formate auf seinem Kanal. Dies führte zu einem enormen Wachstum der Reichweite des Kanals.

Wirft man heute einen Blick auf den Kanal „rewinside“ so stellt man schnell fest, dass sich einiges deutlich geändert hat. Heutzutage hat sich nicht nur die Abonnentenzahl um eine enorme Menge vervielfacht. Heute zählt er weit über 2 Millionen Abonnenten welche regelmäßig seine Videos verfolgen. Doch dies sind nicht die einzigen Änderungen auf seinem Kanal. Sein Fokus liegt heute neben einigen Lets Plays, welche dann aber meist nicht mehr von dem Spiel Minecraft handeln, eher auf Videos welche lediglich der Unterhaltung dienen. So sind Reaktionen auf andere Videos oder Inhalte oft an der Tagesordnung. Jedoch hat „rewinside“ nicht vergessen woher er kommt, ganz im Gegenteil hat er im Bereich Gaming lediglich das Spiel „gewechselt“. So sind momentan angesagte Inhalte aus dem Spiel „Fortnite“ ebenfalls an der Tagesordnung.

Weiterhin veranstaltet er mehrmals die Woche Livestreams auf der Plattform Twitch und unter anderem einmal im Jahr einen Charity Livestream welcher sich über 24 Stunden erstreckt. Alle darin gewonnen Einnahmen spendet er anschließend für den guten Zweck.
Aber nicht nur im Bereich Webvideo ist der inzwischen 26 jährige aktiv. Vor einigen Jahren entdeckte er bereits den musikalischen Bereich deutlich für sich. Bereits seit dem Jahr 2017 produziert er gemeinsam mit seinem Partner Michael Moritz unter dem Namen „notsocool“ Musik. Diese beläuft sich vor allem auf die elektronische Richtung. In Clubs und auf einigen Events geben beide dann ihre Kunstwerke zum Besten. Mit seinem eigenen DJ Projekt „notsocool2 hat er im Jahr 2018 bereits zwei Alben mit den Titeln „Zero Ducks Given“ sowie „King Of My Castle“ herausgebracht, welche sich mit gutem bis mäßigem Erfolg verkauft haben.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

Bestseller No. 1
Lizard (feat. Rewinside)
recordJet - MP3-Download
1,79 EUR
Bestseller No. 2
Lizard (Yotube Mix) [feat. Rewinside]
Mpire - recordJet - MP3-Download
1,15 EUR
Bestseller No. 3
Lizard (Original Mix) [feat. Rewinside]
Mpire - recordJet - MP3-Download
1,15 EUR
Bestseller No. 5
Minecraft 16526 - Plüschfigur Babyschwein
Spielzeug - Minecraft
6,40 EUR

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

SSYNIC

In der Vergangenheit machte sich "SSYNIC" einen sehr großen und eindrucksvollen Namen in der deutschen Battle Rap Szene. Inzwischen betreibt er auch seinen eigenen YouTube Kanal und unterhält dort seine Zuschauer.

Schmitty

Zigaretten Rauchen wurde in der deutschen Jugend und auch bei den Erwachsenen immer unbeliebter. Gleichermaßen stieg allerdings die Beliebtheit des Shisha rauchen sowie der E-Zigarette, was sich der YouTube Kanal "Schmitty" gut zunutze machen konnte. 

Doelid

Das Thema Shisha wurde in den vergangen Jahren auch in Deutschland immer beliebter. Dies machte sich auch der Kanal "Doelid" zu nutze und konnte so mit seinen sehr informativen Videos zum Thema, seine eigene Bekanntheit stark steigern.