Ungefährliche und ebenfalls sehr gefährliche Experimente stehen auf ihrem Kanal auf der Tagesordnung. Der Kanal "Slivki Show DE" stellt dabei jedoch nur einen weiteren Kanal eines großen Netzwerks dar und steht dafür absurde Experimente durchzuführen.

No products found.

In der Gefahr liegt die Aufregung.

In der Gefahr liegt die Aufregung.

Jeder der in den vergangen Jahren ein wenig auf unterschiedlichsten Social Media Plattformen unterwegs war, wird schon mal auf eines der Videos von dem hier behandelten Kanal gestoßen sein. In Ihren Videos zählen vor allem der russische Akzent der Offstimme, und die im Video oftmals gezeigten Tiere zu den Hauptmerkmalen des Kanals. Die Rede ist natürlich von dem Kanal „Slivki Show DE“. Für einige wird es wahrscheinlich so gewirkt haben als käme der Kanal aus dem nichts und war einfach plötzlich mit einem sehr großen Erfolg da. Somit dürfte auch den meisten so wenig wie möglich Hintergrundinformationen, wie woher kommt dieser Kanal oder wie begann deren Werdegang auf YouTube, bekannt sein.

Im originalen stammt der Kanal „Slivki Show DE“, wie es schon die Offstimme vermuten lässt, aus dem russischer und so war auch der originale Kanal ein russischsprachiger. Der Kanal „Slivki Show DE“ ist dahingegen ein deutschsprachig geführter Kanal, welcher jedoch seinen Hauptsitz in der Ukraine hat.

Nachdem der Russische Kanal bereits einen so enormen Erfolg erzielen konnte, wurden ebenfalls deutsch-, spanisch-, japanisch-, sowie englischsprachige Kanäle eröffnet. Somit gab es dieses Konzept bereits in fünf sprachen was bis zu diesem Zeitpunkt nur wenig Kanäle bieten konnten.

IN der Ukraine zählt bis heute der russischsprachige Kanal der „Slivki Show“ zu den meist abonnierten Kanälen. Betrieben werden die Kanäle dabei von Yury Yaniv, welcher ebenfalls für die gezeigten Inhalte verantwortlich ist.

Die gezeigten Inhalte beziehen sich dabei vor allem auf Lifehacks, DIY-Videos und Aufzählungsvideos verschiedener Sachverhalte. Weiterhin werden auf dem Kanal auch Experimente durchgeführt und gezeigt, welche teilweise auch sehr gefährlich sind. Vor allem, waren es diese Videos, welche in den Social Media Netzwerken sehr viel Erfolg und Reichweite erzielen konnten.

Neben dem russischen Akzent der Offstimme zählen auch die gezeigten Tiere zu den auszeichnenden Merkmalen des Kanals. Die Tiere zählen dabei zu den Maskottchen des Kanals. Vor allem sind es die Katze namens „Cookie“ und der Hamster „Stefan“ welche dem Kanal das gewisse etwas verleihen. Hierbei ist jedoch zu erwähnen, dass der Hamster „Stefan“ bereits wenige Monate nach seiner Einführung verstarb und nun daher nicht mehr in den Videos auftaucht.

Der ursprüngliche Kanal, welcher russischsprachig geführt wird, wurde bereits am 11. Dezember 2012 gegründet. Erst knappe drei Jahre später, am 23. Oktober 2015 wurde der deutschsprachig Kanal „Slivki Show DE“ gegründet. Bereits ein Jahr später, im September 2016, erreichte dieser Kanal die 1.000.000 Abonnenten. Generell konnte dieser Kanal im Jahr 2016 einen sehr großen Wachstumsschub durchleben.

Dieser enorme und vor allem schnelle Wachstum lässt sich wahrscheinlich auch dadurch begründen, dass YouTuber wie „iBlali“ und „JumanjiTM“ den Kanal „Slivki Show DE“ parodierten und diesem so einen enormen Aufschwung gaben.

Weiterhin wurde der Kanal über etliche Social Media Kanäle verbreitet. Neben Videos des Kanals welche auf Facebook und Instagram kursierten, gab es auch Clips auf Seiten wie „9Gag“, „Refinery29“ und „The Daily Dot“.

Heutzutage hat der Kanal „Slivki Show DE“bereits weit über 1,7 Millionen Abonnenten erreicht. Auch an Ideenreichtum mangelt es dem Produzenten der Videos nicht. Wöchentlich erscheinen auf dem Kanal „Slivki Show DE“ neue Inhalte die von den Zuschauern mit Spannung verfolgen.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

No products found.

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

extra 3

Ein gern genutztes Stilmittel in der deutschen Sprache ist die Satire. gerade wenn es darum geht politische oder gesellschaftliche Themen anzusprechen und in den Mittelpunkt zu rücken, eignet es sich perfekt, wie der Kanal "extra 3" bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich beweist.

SSYNIC

In der Vergangenheit machte sich "SSYNIC" einen sehr großen und eindrucksvollen Namen in der deutschen Battle Rap Szene. Inzwischen betreibt er auch seinen eigenen YouTube Kanal und unterhält dort seine Zuschauer.

Schmitty

Zigaretten Rauchen wurde in der deutschen Jugend und auch bei den Erwachsenen immer unbeliebter. Gleichermaßen stieg allerdings die Beliebtheit des Shisha rauchen sowie der E-Zigarette, was sich der YouTube Kanal "Schmitty" gut zunutze machen konnte.