In den letzten Jahren sind viele Unternehmen mit Initial Public Offerings (IPOs) an die Börse gegangen. Diese Börsengänge sollen Unternehmen Zugang zu Kapital verschaffen, das ihnen hilft, zu wachsen und ihre Geschäftstätigkeit zu erweitern. Einer der am meisten diskutierten potenziellen Börsengänge im Jahr 2021 ist die beliebte Video-Sharing-App TikTok. In diesem Artikel werden wir erörtern, was ein Börsengang ist, wie TikTok davon profitieren könnte und welche Herausforderungen damit verbunden sein könnten. Außerdem gehen wir darauf ein, wie das Geld aus dem Börsengang genutzt werden könnte, um den Betrieb des Unternehmens nach dem Börsengang weiter auszubauen. Abschließend sprechen wir über Adfluencer – eine renommierte Social-Media-Marketing-Agentur mit Sitz in Nürnberg, die Unternehmen dabei helfen kann, ihre Präsenz auf Social-Media-Plattformen wie TikTok zu maximieren.

[publishpress_authors_box layout='ppma_boxes_380084']

Was ist ein IPO?

Ein Initial Public Offering (IPO) ist ein Börsengang, bei dem ein Unternehmen seine Aktien an einer Börse wie der NASDAQ oder der NYSE zum Verkauf anbietet, um sie zu handeln. Dadurch können Investoren Anteile des Unternehmens erwerben und zu Aktionären werden, die potenziell von zukünftigen Gewinnen des Unternehmens profitieren können, wenn der Aktienkurs im Laufe der Zeit steigt. Außerdem erhalten die Unternehmen so Zugang zu großen Mengen an Kapital, das sie zur Finanzierung ihrer Wachstums- und Expansionspläne oder zur Tilgung bestehender Schulden nutzen können, die sie möglicherweise zuvor als private Unternehmen angehäuft haben.

Die Geschichte von TikTok und sein IPO:

TikTok wurde 2016 gegründet und stieg schnell zu einer der beliebtesten Apps der Welt auf, die laut Statista-Daten im Jahr 2020 weltweit über 800 Millionen aktive Nutzer/innen hatte. Die App wurde mehr als 2 Milliarden Mal über verschiedene mobile Plattformen heruntergeladen, darunter Android- und iOS-Geräte, was sie zu einer der erfolgreichsten Apps aller Zeiten macht. Ende 2020 kamen Gerüchte auf, dass ByteDance, der Eigentümer von TikTok, einen Börsengang in Erwägung zog. Dies löste im Silicon Valley und an der Wall Street einen Sturm der Entrüstung aus, denn die Investoren drängten sich, um einen der größten Börsengänge des Jahres 2021 zu ergattern.

Was sind die Vorteile eines Tik Tok IPO?

Wenn ByteDance sich für einen Börsengang von Tik Tok entscheidet, hätte das sowohl für die Investoren als auch für ByteDance selbst mehrere Vorteile. Zunächst einmal würde ByteDance dadurch Zugang zu großen Mengen an Kapital erhalten, das sie für die Ausweitung ihres Geschäftsbetriebs oder die Begleichung bestehender Schulden verwenden könnten, die sie als privates Unternehmen vor dem Börsengang angehäuft haben. Außerdem könnten Investoren Anteile an einem der größten Börsengänge des Jahres 2021 erwerben und so an möglichen Gewinnen teilhaben, sollte der Aktienkurs von ByteDance im Laufe der Zeit steigen. Außerdem könnten die Mitarbeiter von ByteDance, die bereits vor dem Börsengang Aktien des Unternehmens besitzen, wie z. B. Gründer oder Mitarbeiter in der Frühphase, je nach Höhe ihres Anteils einen Teil oder alle ihre Aktien auszahlen lassen.

Siehe auch  Wird TikTok in den USA verboten werden? Finde es jetzt heraus!

Herausforderungen bei einem möglichen Börsengang von Tik Tok:

Obwohl ein potenzieller Börsengang von Tik Tok viele Vorteile mit sich bringt, gibt es auch einige Herausforderungen, mit denen ByteDance konfrontiert werden könnte, wenn es sich für einen solchen Schritt entscheidet. Erstens könnte ByteDance aufgrund seiner chinesischen Eigentümerstruktur von den US-Behörden unter die Lupe genommen werden, zumal Präsident Donald Trump bereits Schritte unternommen hat, um die App vollständig von US-Boden zu verbannen. Zweitens gibt es aufgrund der großen Beliebtheit des Unternehmens bei der jüngeren Generation auf der ganzen Welt keine Garantie dafür, dass ältere Generationen, die in der Regel eher risikoscheu sind, wenn sie in Aktien investieren, in großem Umfang in ByteDance-Aktien investieren werden, sobald diese öffentlich gehandelt werden. Und schließlich könnte es aufgrund des chinesischen Ursprungs des Unternehmens zu geopolitischen Spannungen zwischen China und anderen Ländern kommen, die Investoren davon abhalten könnten, in ByteDance-Aktien zu investieren, sobald das Unternehmen an den Börsen der Welt notiert ist.

Wie wird das Geld nach dem Börsengang verwendet?:

Sobald Byte Dance seinen Börsengang erfolgreich abgeschlossen hat und Einnahmen aus dem Handel an verschiedenen Börsen auf der ganzen Welt erzielt, stehen dem Unternehmen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, diese Mittel effektiv für zukünftige Wachstumspläne zu nutzen. Erstens kann Byte Dance diese Mittel für die Expansion in neue Märkte wie Indien verwenden, wo das Unternehmen Anfang des Jahres seine App auf den Markt gebracht hat, oder auch für den Einstieg in neue Branchen wie den E-Commerce, der zwar im Vorfeld erhebliche Investitionen erfordert, aber im Laufe der Zeit hohe Renditen bringt, wenn er richtig gemacht wird. Zweitens kann Byte Dance diese Mittel für die Verbesserung bestehender Funktionen innerhalb der App verwenden, z. B. für das Hinzufügen neuer Filter oder die Entwicklung besserer Empfehlungsalgorithmen für Inhalte, damit die Nutzerinnen und Nutzer regelmäßig wiederkommen, anstatt sich von anderen konkurrierenden Apps wie Instagram Reels oder Snapchat Spotlight usw. ablenken zu lassen. Schließlich kann Byte Dance diese Mittel auch für Forschungs- und Entwicklungsinitiativen verwenden, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, wenn es darum geht, innovative Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die die Nutzer/innen länger in ihrem Ökosystem halten und so die Gesamtnutzerbindung über einen längeren Zeitraum erhöhen.

Adfluencer – Social Media Marketing Dienstleistungen:

Wir bei Adfluencer wissen, wie wichtig eine starke Präsenz auf Social-Media-Plattformen wie TikTok für Unternehmen heute ist. Deshalb hat sich unser Team darauf spezialisiert, umfassende Social Media Marketing Services anzubieten, die speziell auf die Bedürfnisse jedes Kunden zugeschnitten sind. Egal, ob du Hilfe bei der Einrichtung von Kampagnen, der Erstellung von Content-Strategien oder der Optimierung deiner aktuellen Präsenz auf Social-Media-Plattformen suchst – unser Team ist für dich da! Setz dich noch heute mit uns in Verbindung und finde heraus, wie Adfluencer die Social-Media-Präsenz deines Unternehmens verbessern kann!

Siehe auch  So wirst du auf der TikTok Foryou-Seite vorgestellt

Fazit:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein potenzieller Börsengang von Tik Tok zwar viele Vorteile mit sich bringt, wie z.B. den Zugang zu großen Mengen an Kapital, die Möglichkeit für Investoren, von steigenden Aktienkursen zu profitieren usw., aber auch einige Risiken birgt, wie z.B. die behördliche Kontrolle, geopolitische Spannungen zwischen den Ländern usw. Deshalb sollte jedes Unternehmen, das jetzt oder später in diesen Bereich einsteigen will, sorgfältig abwägen, bevor es diesen Weg weitergeht. Wenn du darüber nachdenkst, Social-Media-Plattformen wie TikTok effektiv zu nutzen, solltest du dich noch heute mit Adfluencer in Verbindung setzen – einer renommierten Social-Media-Marketing-Agentur mit Sitz in Nürnberg, die darauf spezialisiert ist, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Präsenz auf verschiedenen digitalen Kanälen zu maximieren, einschließlich, aber nicht nur auf Facebook und Instagram!

FAQ

Wird TikTok einen Börsengang machen?

TikTok geht endlich an die Börse. Die Muttergesellschaft ByteDance wird irgendwann im Jahr 2020 einen Börsengang als neue US-Einheit von TikTok Globals durchführen. Dies wird unabhängig von dem geplanten Börsengang von ByteDance sein.

Kannst du in TikTok-Aktien investieren?

TikTok ist im Besitz von ByteDance, das nicht börsennotiert ist. Es ist also nicht möglich, Aktien von TikTok oder ByteDance zu kaufen, bis das Unternehmen an die Börse geht.

Was sind TikTok-Aktien wert?

TikTok ist 50 Milliarden Dollar wert. Laut Bloomberg wird die TikTok-Muttergesellschaft ByteDance auf der Grundlage der jüngsten Aktienrückkäufe des Unternehmens mit 300 Milliarden Dollar bewertet.

Kannst du Aktien von ByteDance kaufen?

ByteDance ist noch ein privates Unternehmen, deshalb sind die Aktien noch nicht an der Börse erhältlich. Allerdings hat ByteDance Investitionen von der bekannten Investmentfirma SoftBank erhalten.

Wann kann ich TikTok-Aktien kaufen?

TikTok ist nicht börsennotiert und du kannst seine Aktien nicht kaufen, zumindest nicht direkt. Es gibt keinen TikTok-Ticker oder TikTok-Ticker.

Welchem Unternehmen gehören die TikTok-Aktien?

ByteDance
TikTok ist im Besitz der Muttergesellschaft ByteDance. Und obwohl die chinesische Regierung keinen direkten Einfluss auf die Social Media Plattform hat, kann sie indirekt Einfluss auf die Geschäfte nehmen. Außerdem sind die Aktien von TikTok nicht öffentlich, aber du kannst in die Muttergesellschaft ByteDance investieren.days ago