Der Aufstieg von Social Media Influencern ist geradezu kometenhaft und eine Gruppe sticht dabei besonders hervor – die “Tiktokers”. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick darauf, warum diese Influencer so reich sind und wie sie ihr Geld verdienen. Außerdem geben wir Tipps für aufstrebende Influencer, die sich in ihre Reihen einreihen und auf der Plattform groß rauskommen wollen. Zum Schluss werfen wir einen Blick auf einige erfolgreiche Fallstudien und erwähnen Adfluencer – deine Social Media Marketing Agentur in Nürnberg, Deutschland!

Was ist ein Tiktoker?

Ein “Tiktoker” ist jemand, der kurze Videos (15-60 Sekunden) auf der beliebten App TikTok erstellt. Diese Videos können alles Mögliche sein, von Lippensynchronisationsvideos bis hin zu Comedy-Sketchen oder sogar Bildungsinhalte zu verschiedenen Themen wie Make-up-Tutorials oder Kochvorführungen. Das Hauptziel der meisten Ersteller/innen ist es, Follower, Likes und Kommentare zu gewinnen, um sich ein Publikum aufzubauen, das sie später zu Geld machen können.

Wie verdienen Tiktokers Geld?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie ein erfolgreicher TikTok Geld verdienen kann, z. B. mit gesponserten Beiträgen, Markendeals, Warenverkäufen, Spenden oder einfach durch Werbeeinnahmen, die durch die Aufrufe seiner Videos generiert werden. Bei gesponserten Beiträgen arbeitest du mit Marken zusammen, um deren Produkte gegen Bezahlung zu bewerben, während bei Markendeals Inhalte speziell für die Marke erstellt werden und du dafür eine Bezahlung sowie ggf. Produktproben oder Rabatte erhältst. Beim Merchandise-Verkauf werden physische Gegenstände wie T-Shirts oder Tassen mit Motiven des Kanals verkauft, während die Zuschauer/innen über Dienste wie Patreon oder Ko-fi Geld an ihre Lieblingskünstler/innen spenden. Die Werbeeinnahmen schließlich beziehen sich auf die Einnahmen aus der Werbung, die vor oder während des Videos läuft und die auf der Grundlage der Aufrufe und des Engagements der Zuschauer im Video selbst ausgezahlt wird.

Die Macht der Social Media Influencer:

Social Media Influencer sind in den letzten Jahren unglaublich mächtig geworden, weil sie über Plattformen wie YouTube und TikTok schnell und effektiv ein großes Publikum erreichen können, das mit wenigen Klicks einen beispiellosen Zugang zu potenziellen Kunden auf der ganzen Welt hat. Das hat es vielen Influencern ermöglicht, unglaublich reich zu werden, indem sie ihren Einfluss in lukrative Partnerschaften mit Marken einbringen, die ihre Reichweite nutzen und potenzielle Kunden auf kreative Art und Weise ansprechen wollen, mit der herkömmliche Werbung nicht mithalten kann.

Siehe auch  Entdecke die besten TikTokers, denen ich folgen sollte - jetzt!

Tipps, um ein erfolgreicher Tiktoker zu werden:

Wenn du ein erfolgreicher Tiktoker werden willst, gibt es einige Tipps, die du beachten solltest, wenn du anfängst: Erstelle regelmäßig hochwertige Inhalte; das bedeutet, dass du regelmäßig Videos veröffentlichst, damit deine Follower wissen, wann neue Inhalte pro Woche/Monat/Jahr etc. erscheinen, Trends in deiner Nische nutzen; das bedeutet, beliebte Hashtags zu verwenden, die mit deiner Nische zu tun haben, damit Leute, die nach diesen Tags suchen, deine Inhalte leichter finden können, und zu recherchieren, welche Art von Inhalten in deiner Nische gut ankommt, damit du ähnliche Arten von Videos erstellen kannst, die sich die Leute bereits gerne ansehen; schließlich solltest du dich mit anderen Influencern in deinem Bereich vernetzen; dazu gehört, dass du dich direkt über Nachrichten/Kommentare/etc. meldest und an Veranstaltungen teilnimmst, die mit deiner Nische zu tun haben, wo du andere Creators persönlich treffen und mit ihnen zusammenarbeiten kannst, was die Sichtbarkeit für beide Parteien erhöht, da es immer von Vorteil ist, wenn eine andere Person auch für dich wirbt!

Why Are Tiktokers So Rich

Herausforderungen, ein berühmter TikToker zu werden:

Es ist nicht einfach, berühmt zu werden, und es gibt einige Herausforderungen, die damit verbunden sind, ein berühmter Tiktoker zu werden. Dazu gehört, dass man bei der Erstellung von Inhalten konsequent bleibt; das bedeutet, dass man sich immer wieder neue Ideen einfallen lassen muss, um die Zuschauer zu fesseln und gleichzeitig die Qualität der Produktion aufrechtzuerhalten; dass man mit Kritik umgehen muss; dazu gehört, dass man lernt, wie man am besten mit negativen Kommentaren/Feedback von Zuschauern umgeht, ohne sich zu sehr davon beeinflussen zu lassen; dass man seine Zeit effektiv einteilen muss; das bedeutet, dass man ein Gleichgewicht zwischen der regelmäßigen Produktion von Inhalten und der körperlichen/geistigen Pflege findet, indem man sich ausreichend ausruht usw., Beziehungen außerhalb der Arbeit pflegen; da du als Influencer viel Zeit in Anspruch nimmst, ist es wichtig, dass du deine Freunde/Familie nicht vergisst, die sich vielleicht vernachlässigt fühlen, weil du ihnen zu wenig Aufmerksamkeit schenkst usw.; mit Hochstapler-Accounts umgehen & Trolle; leider hat nicht jeder im Internet gute Absichten, daher gehört es zu deinem Job, Accounts zu blockieren, die versuchen, sich für dich auszugeben oder bösartige Gerüchte über dich zu verbreiten usw..

Siehe auch  Hat TikTok Musically gekauft? Finde es hier heraus!

Fallstudien von erfolgreichen TikTokern:

Um ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, wie erfolgreiche Tiktoker Geld verdienen, schauen wir uns zwei Fallstudien an, die sich auf zwei verschiedene Arten von TikTokern beziehen. Der eine ist die Lifestyle-Vloggerin @jessicawhitaker, die ihr Einkommen vor allem durch gesponserte Beiträge und Markendeals erzielt, während der andere der Komiker @daviddobrik ist, dessen Haupteinnahmequelle die Werbeeinnahmen bzw. der Verkauf von Merchandise ist. Wenn wir beide Fälle analysieren, können wir sehen, wie jeder Schöpfer unterschiedliche Strategien einsetzt, um sein Einkommenspotenzial zu maximieren und gleichzeitig sich selbst treu zu bleiben und seinen Fans gute Unterhaltung zu bieten! Jessica Whitaker ist eine amerikanische Lifestyle-Vloggerin, deren Kanal sich hauptsächlich auf Beauty- und Modethemen wie Make-up-Tutorials und Styling-Tipps konzentriert. Sie hat es geschafft, ihren Kanal vor allem durch gesponserte Beiträge und Markendeals zu finanzieren, bei denen sie direkt mit Unternehmen zusammenarbeitet, um gegen Bezahlung für Produkte zu werben. Außerdem verkauft sie ihre eigene Kosmetiklinie “Whitaker Beauty”, was ihre Einnahmen weiter erhöht. David Dobrik hingegen ist ein Komiker, dessen Haupteinnahmequelle die Werbeeinnahmen sind, die er durch das Ansehen seiner Videos erzielt. Außerdem verkauft er Merchandise-Artikel mit seinem Logo, was ihm zusätzliche Einnahmequellen verschafft. Diese beiden Fälle zeigen uns, wie erfolgreiche Tiktokers ihre Kanäle monetarisieren & mit dem, was sie lieben, reich werden!

Abschluss:

Abschließend haben wir gesehen, warum Tiktoker reich werden können, indem sie die Macht des Einflusses der sozialen Medien für lukrative Partnerschaften & Monetarisierungsstrategien wie gesponserte Beiträge, Markendeals, Merchandise-Verkäufe, Spenden & Werbeeinnahmen, die durch die Aufrufe der von ihnen produzierten Videos generiert werden, nutzen. Angehende Creators sollten alle oben genannten Tipps beachten, um ihre Erfolgschancen auf der Plattform zu maximieren! Wenn du jetzt in das Social Media Marketing einsteigen willst, solltest du unbedingt bei Adfluencer vorbeischauen – deiner Social Media Marketing Agentur in Nürnberg, Deutschland! Wir haben uns darauf spezialisiert, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Online-Präsenz mit den neuesten Methoden zu steigern, die heute auf dem Markt sind!

Siehe auch  Hat TikTok Vorräte? Finde es jetzt heraus!

FAQ

Werden TikTokers für ihr Leben bezahlt?

Es gibt jedoch eine Grenze dafür, wie viel Geld TikTokers in ihrem Leben verdienen können. Der Höchstbetrag, den man direkt mit TikTokern verdienen kann, liegt zwischen 2000 und 4000 Dollar. Manche TikToker schicken ihren Fans sogar eine Nachricht, in der sie sie bitten, zu spenden.

Wie verdient man mit TikTok Geld?

Provisionen für Inhaltsersteller. Der Ersteller hat die Möglichkeit, alle Tipps, die er gibt, gegen echtes Geld zu erhalten, wenn der Nutzer einen In-App-Kauf tätigt. Der Haken an der Sache ist, dass TikTok für jeden Dollar, der über die App eingenommen wird, eine Provision von 50 Prozent kassiert und den Rest auf das Konto des TikTokers zurücküberweist.

Warum verdienen TikTokers so viel Geld?

Virtuelle Preise Creator Fund-Zahlungen und Einnahmen reichen nicht aus, um die Rechnungen zu bezahlen Viele Influencer wenden sich Branded Deals zu, um ihre TikTok-Inhalte zu monetarisieren. Die Kosten für gesponserte Beiträge variieren stark, je nachdem, wie viele Follower der Ersteller hat und wo der Inhalt erscheint.

Wird man mit TikTok reich?

Aber Geld verdienen auf TikTok ist ebenso lukrativ wie geheimnisvoll. TikToker mit 100000 Followern verdienen $200 bis $1000 pro Monat durch den TikToks Creator Fund TikTokers mit über 1 Million Followern verdienen $1000 bis $5000 (oder mehr) pro Monat.

Wer bezahlt dich auf TikTok?

TikTok belohnt Ersteller/innen nicht direkt für die Erstellung und das Branding von Dateien. TikTok bietet Schöpfern eine Finanzierung in Form des TikTok Creator Fund (Details siehe oben). Die Bezahlung hängt jedoch von Faktoren wie der Engagement-Ansicht und den authentischen Nutzern ab, die sich mit deinem Sender beschäftigen.

Wie viel Geld verdient ein TikToker mit 2 Millionen Followern?

Mit mehr als 1 Million kann man $1000-$5000 pro Monat verdienen. 4. Februar 2022