Weißt du, wie man Streams auf Twitch speichert (2022)? Diese einfache Anleitung soll dich durch die Prozesse führen und dir helfen, deine Lieblingsvideos zu speichern?

Freust du dich zu lernen? Lies weiter!

Wie man Streams auf Twitch speichert (2022)

Mit der Ära der Spiele und des Gameplays hat sich auch das Teilen des Gameplays auf sozialen Medien weiterentwickelt. Dieser neue Trend ist sicherlich nicht zu leugnen. Eine solche äußerst beliebte Plattform ist Twitch. Neben Gaming und Streaming freuen sich die Gamer jetzt auch auf ihre Videosauch auf Twitch zu speichern.

How to Save Streams on Twitch (2022)

Steams speichern

Wenn ein Streamer seinen Stream speichern möchte, nachdem er ihn auf Twitch gestreamt hat, und auch ein Zuschauer dieses Streams ihn speichern möchte, können beide das tun. Allerdings ist es für einen Streamer viel einfacher, seinen Stream zu speichern als für den Zuschauer. Es gibt zwei Methoden, den Stream zu speichern. Die erste Methode ist als VOD bekannt, was Video on Demand bedeutet. Mit Hilfe dieser Methode kannst du deinen zuletzt gestreamten Videos auf Twitch. Und wenn du das getan hast, sollst du sie streamen oder später ansehen können.

Vorgehensweise zur Aktivierung von VOD

Um diese Methode der Aktivierung zu nutzen, brauchst du etwa 15 Minuten, um die Einstellungen anzupassen. Danach folgst du den Schritten:

  • Klicke auf die App und navigiere dich zum Dashboard-Bereich des Erstellers
  • Du wirst die Schaltfläche mit den drei Linien sehen. Wenn du das entdeckst, klicke auf die Kanaleinstellungen
  • Nachdem du auf die Kanaleinstellungen geklickt hast, werden dir dort die Einstellungen angezeigt. Klicke auf die Option “Einstellungen” und dann auf den Kanal
  • Klicke jetzt auf der Hauptseite auf dein Profilsymbol, das oben rechts erscheint. Danach klicke auf Einstellungen.
  • Nachdem du den gewünschten Bereich erfolgreich betreten hast, klicke auf die Option mit dem Namen Kanal und Videos
  • Wenn du das tust, siehst du den Schieberegler, mit dem du die Option Videos archivieren aktivieren kannst. Er befindet sich direkt unter der Stream-Taste und dem Abschnitt Einstellungen

Dies soll dir helfen, deine Streams auf Twitch zu erreichen. Aber gleichzeitig ist es wichtig, dass du weißt, dass diese Funktion einen bestimmten Zeitrahmen hat. Sie hilft dir, deine Sendungen 14 Tage lang zu speichern, vorausgesetzt, du bist ein regelmäßiges Mitglied bei Twitch. Nur wenn du Partner oder Affiliate von twitch bist, kannst du die Streams bis zu 60 Tage lang speichern.

Verfahren zum Markieren von Streams

Die zweite Möglichkeit, deine Videos zu speichern, ist, sie einfach durch Hervorheben zu erledigen. Wie zuvor musst du Twitch aktivieren, um deine bisherigen Streams zu speichern.

Die folgenden Schritte müssen hier befolgt werden:

  • In der oberen rechten Ecke deines twitch account Seite siehst du dein Profilsymbol. Klicke darauf.
  • Klickst du darauf, gelangst du auf deine Channel-Seite.
  • Nachdem du deinen Kanal betreten hast, klickst du auf die Option Videos, die du direkt über dem mittleren Panel siehst, in dem Clips und Events sichtbar sind.
  • Was du jetzt tun musst, ist, alle Videos in der Box auszuwählen. Damit erscheint ein Dropdown-Menü direkt vor dir.
  • Wähle aus dem erscheinenden Drop-Down-Menü die Option “Vergangene Sendungen”.
  • Klicke auf das Video, das du speichern möchtest, um es zu markieren.
  • Klicke nun auf die Schaltfläche mit den drei Linien, die unter dem Video erscheint. Damit siehst du die Option zum Hervorheben.
  • Nachdem du die Option Hervorheben ausgewählt hast, kannst du durch Ziehen des gelben Balkens auf die Option Hervorheben erstellen klicken. Damit kannst du das Video hervorheben.
  • Um den Vorgang zu beenden, drücke auf Speichern und dein letztes Streaming-Video wird gespeichert.

Wie kann ein Zuschauer speichern?

Es ist sicherlich bedauerlich, dass ein Zuschauer nicht wie der Streamer die Möglichkeit hat, ein Video auf Twitch zu speichern. Die einzige Möglichkeit für einen Zuschauer, ein Video zu speichern, ist der Download der Streams auf Twitch. Dummerweise soll auch diese Funktion nicht direkt von Twitch aus möglich sein, sondern man muss dafür auf Apps von Drittanbietern zurückgreifen.

How to Save Streams on Twitch (2022)

Hier sind die Schritte zum Herunterladen mit der Drittanbieter-App:

  • Erst markierst du die URL und kopierst mit STRG+C das Video, das du herunterladen möchtest. Du kannst auch mit der rechten Maustaste auf das Video klicken und die Option Link kopieren auswählen
  • Jetzt öffne die Drittanbieter-App und drücke auf die Suche.
  • Wenn du auf die Suchoption klickst, beginnt das Video als Suchergebnis zu laden.
  • Um den Vorgang abzuschließen und zu beenden, drücke auf Download. Von hier aus kannst du auch zwischen einigen Optionen wie dem Dateinamen, der Qualität des Videos, dem Speicherort und sogar dem Start- und Endzeitpunkt des Videos umschalten, wenn du das möchtest.

Das Wichtigste ist, dass du als Zuschauer mit Hilfe einiger bekannter und vertrauenswürdiger Drittanbieter-Apps in der Lage sein wirst, das letzte Streaming-Video auf Twitch herunterzuladen. Da du aber nicht die Urheberrechte an dem Video hast, kann es zu rechtlichen Problemen kommen, wenn du das Video in sozialen Medien oder auf Videostreaming-Plattformen hochlädst, es sei denn, du hast die Erlaubnis des Eigentümers eingeholt, bevor du es hochlädst. Dies wird dir helfen neue Followerund Abonnenten zu gewinnen.