Twitch ist eine tolle Plattform, um deine Spielleidenschaft mit der Welt zu teilen. Aber oft haben Streamerinnen und Streamer ein anderes Ziel, das sie mit der Plattform verbinden: Geld zu verdienen. Aber weißt du, wie viel Twitch-Affiliates verdienen?

Jeder Streamer möchte Twitch-Partner werden, denn so bekommst du Abzeichen, bezahlte Werbung, einzigartige Emotes usw. Das wird dir helfen, deine Marke zu entwickeln.

Aber um Partner zu werden, musst du zuerst Affiliate werden. Hier werden wir genau das besprechen, zusammen mit den Auszahlungen, damit du weißt, worauf du dich einlässt.

Unterschied zwischen Twitch Affiliate und Twitch Partner Programm

Wisse, dass Twitch Partner und Twitch Affiliate nicht dasselbe sind. Letztere sind aktive und häufige Streamer, die von der Plattform als zuverlässige Content-Macher angesehen werden.

how much do twitch affiliates make

Partner sind so etwas wie die Crème de la Crème unter den Streamern. Sie sind ein wichtiger Teil von Twitch und es sind ihre Inhalte, die den Traffic auf die Plattform lenken. Als Affiliate kannst du Cheer und Bits aktivieren.

Das ist ein System, bei dem Abonnenten und Zuschauer direkt an den Streamer zahlen können, den sie gerne sehen. Du solltest wissen, dass Twitch Affiliates sogar einen Prozentsatz an den Verkäufen von Spielen erhalten, und das schließt In-Game-Käufe ein.

Das bedeutet, dass die Zuschauer das Videospiel, das du streamst, kaufen müssen, indem sie auf den von dir angegebenen Link klicken. Du musst wissen, dass du 5 % des Umsatzes bekommst, den du damit erzielst. Außerdem werden deine Zuschauer nicht außen vor gelassen.

Sie erhalten eine Twitch-Kiste, weil sie dich unterstützen. Das klingt nach einem ziemlich guten Deal, oder? Deshalb möchtest du vielleicht wissen, wie du Teil dieses Partnerprogramms werden kannst.

Wie wird man ein Twitch-Affiliate? 

Twitch hat klare Richtlinien für ein Partnerprogramm aufgestellt. Du solltest wissen, dass sie an deinem Abonnentenstamm interessiert sind. Aber noch mehr als das interessiert sie, wie aktiv und beständig du bist:

 

Hier ist, was du brauchst, um am Partnerprogramm teilzunehmen:

  • Du musst mindestens 50 Follower in den letzten 30 Tagen haben.
  • Du musst in den letzten 30 Tagen an 7 verschiedenen Tagen gestreamt haben.
  • Du musst in den letzten 30 Tagen insgesamt 8 Stunden gestreamt haben.
  • Im Durchschnitt musst du in den letzten 30 Tagen mindestens 3 gleichzeitige Zuschauer haben.

Im Vergleich dazu musst du, wenn du Partner werden willst, an 12 verschiedenen Tagen mindestens 25 Stunden streamen und mindestens 75 gleichzeitige Zuschauer haben.

All dies muss an 30 Tagen geschehen. Die Kriterien sind also höher. Deshalb ist die Teilnahme am Partnerprogramm der erste Schritt, um Twitch-Partner zu werden.

Was ist die Wartezeit für die Einladung zum Partnerprogramm?

Wenn du die Twitch-Partnerschaftsanforderungen erfüllst, kannst du innerhalb von zwei Wochen mit einer Einladung von Twitch rechnen. Beachte, dass dieser Zeitraum entscheidend ist und du sicherstellen solltest, dass du weiterhin Sendungen erstellst und deinen Kanal mit Inhalten versorgst.

 

Darüber hinaus solltest du wissen, dass Twitch dir den Affiliate-Status entziehen kann, wenn dein Konto in den letzten 12 Monaten oder einem Jahr inaktiv war und du in dieser Zeit nicht mindestens 100 US-Dollar verdient hast.

Wie kannst du als Affiliate verdienen? 

Hier erfährst du, wie viel Twitch-Affiliates verdienen. Was die Einnahmen angeht, musst du wissen, dass Affiliates ihr Geld durch Bits, Spenden und Abonnements verdienen. Twitch teilt das Abo Geld 50/50 mit den Affiliates.

Wenn du also zum Beispiel ein Abonnement von 4,99 $/Monat hast, verdienst du 2,50 $. Was die Bits angeht, so entspricht jedes Bit 0,01 $. 100 Bits entsprechen also $1. Wenn du nicht in den USA lebst, wird der Wert des Bits in die Währung deines Landes umgerechnet.

Der Kurs bleibt jedoch derselbe. Letztendlich geht jede Spende, die dein Kanal erhält, direkt an dich. Das bedeutet, dass Spenden das Beste für dich als Affiliate sind. Du kannst auch versuchen, Sponsoren zu gewinnen. Aber sei dir bewusst, dass dies ein umkämpfter Bereich für Streamer ist.

 

Wie funktioniert die Bezahlung bei Twitch Affiliate?

Der Zahlungsprozess bei Twitch ist ziemlich einfach. Wenn du Teil des Twitch Partnerprogramms wirst und einen Mindestumsatz von $100 generierst (durch gesammelte Bits oder Abonnements), bekommst du von Twitch eine Zahlung.

Du kannst dein PayPal-Konto, einen normalen Scheck oder ein ganz normales Girokonto verwenden. Aber zuallererst musst du steuerliche Angaben machen, da du so ziemlich wie ein Freiberufler handeln wirst.

Bitte beachte, dass es etwa 3-5 Tage dauern kann, bis du die Zahlung direkt von Twitch erhältst. Außerdem kannst du die Auszahlungsmethode auch ändern. Gehe dazu einfach in den Bereich “Onboarding Info” und wähle den Reiter “Auszahlungsmethode ändern”

how much do twitch affiliates make

Wie viel verdienen Streamer?

Willst du wissen, wie viel Twitch-Affiliates verdienenDann beachte, dass die Antwort von Streamer zu Streamer sehr unterschiedlich ausfallen kann. Aber im Durchschnitt verdienen die besten Streamer zwischen 3.000 und 5.000 $ pro Monat, wenn sie etwa 40 Stunden pro Woche streamen.

Dabei sind die Werbeeinnahmen noch gar nicht eingerechnet, denn die können bei 100 Abonnenten etwa 250 $ einbringen. Wenn du also hart arbeitest und dich bemühst, deinen Kanal zu vergrößern, kannst du einen ziemlich lukrativen Betrag verdienen.

So, jetzt weißt du alles über das Twitch Affiliate Programm. Wenn du also die Mindestkriterien erfüllst, solltest du dich als Partner bewerben. So kannst du Geld verdienen und mit der Zeit vielleicht sogar Teil des Twitch-Partnerprogramms werden.