Twitch-Nutzer verbringen einen Großteil ihrer Zeit damit, regelmäßig Spiele zu spielen oder Streams anzusehen. Das weißt du vielleicht nicht über das Twitch-Partnerprogrammwenn du ein neuer Nutzer bist, aber wenn du diese Plattform schon länger nutzt, musst du wissen, wie man Twitch-Partner wird.

wie man twitch partner wird

Auch wenn du nicht viel darüber weißt, solltest du wissen, dass es viele Vorteile hat, Partner auf Twitch zu werden. Lies diesen Beitrag weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Twitch Partnerprogramm

Zu Beginn kannst du an jedem populären Spiele-StreamingCommunity werden, die mehr als 1% der gesamten Übertragungen dieser Plattform ausmacht. Es gibt viele Möglichkeiten, vom Twitch-Partnerprogramm zu profitieren.

Es ermöglicht dir den Zugang zu einem Team, das die Privatsphäre unterstützt. Wenn du Probleme hast oder einfach nur deine Fragen lösen willst, ist das Partner-Support-Team immer für dich da. Du hast auch die Möglichkeit, dein eigenes Team für den Support und eine Gruppe mit begrenzter Mitgliederzahl zu erstellen, die aus gleichgesinnten Sendern besteht. All das kannst du tun, wenn du Twitch-Partner bist.

Obwohl nur diejenigen, die Partner bei Twitch sind, ihre Community tatsächlich gründen können, kann jeder Streamer, unabhängig von seinem Status, deinem Stream beitreten, wenn du eine Einladung schickst.

Wie kannst du ein Twitch-Partner werden?

Das Twitch-Partnerprogramm ist eine Errungenschaft, die du auf dieser Plattform freischalten kannst. Es kann nur von den Mitgliedern genutzt werden, die von Twitch ausgewählt wurden. Auch sie können darauf zugreifen, nachdem sie die Anforderungen analysiert und erfüllt haben und ein Partner auf dieser Plattform sind.

Es gibt einige Kriterien, die im Twitch-Partnerschaftsprogramm enthalten sind, und du musst diese Bedingungen erfüllen können, um dich als Twitch-Partner bewerben zu können. 

Siehe auch  Wie machst du Twitch-Emotes von deinem Gerät aus?

Weg zum Partner: 

Diese Errungenschaft wurde mit dem einzigen Ziel ins Leben gerufen, den Nutzern dabei zu helfen, die Berechtigung zu erlangen, Twitch-Partner zu werden. Ein Nutzer muss diese Voraussetzungen erfüllen, um sich für das Twitch-Partnerprogramm zu qualifizieren:

  • 25 Stunden Streaming in den letzten 30 Tagen.
  • Erreichte in den letzten Tagen etwa 75 Zuschauer.
  • Streaming für 12 Stunden in den letzten 30 Tagen.

Um am Twitch-Partnerprogramm teilnehmen zu können, musst du alle oben genannten Bedingungen erfüllen. Nach dem Abschluss einer Leistung siehst du ein blaues Häkchen neben der Leistung. Dies ist ein Hinweis darauf, dass du in den letzten 30 Tagen mindestens 25 Stunden, 12 Tage und 75 Zuschauer gestreamt haben solltest, um für diese Partnerschaft in Frage zu kommen.

Befolge die folgenden Tipps, um zu wissen, wie du in kurzer Zeit Twitch-Partner werden kannst:

Erstelle unverwechselbare Inhalte:Wähle ein paar Spiele nach deinen Vorlieben. Du solltest auch ein Spiel wählen, über das du viel zu erzählen hast. Mit deinem Publikum darüber zu sprechen, kann sowohl für dich als auch für deine Zuschauer nützlich sein.

Professionalität bewahren : Stelle sicher, dass du eine sehr hochwertigen Stream mit einer guten Kamera , einzigartigem Design und Layout.

Wirklich sein: Du solltest deinem Publikum gegenüber immer davon weg sein, Fassade zu zeigen. Das bedeutet einfach, dass du nie versuchen solltest, ihnen etwas zu zeigen, was du nicht bist. Original zu sein, gilt als attraktiver, als etwas zu zeigen, das es gar nicht gibt. 

Soziale Medien nutzen : Aktualisiere regelmäßig alle deine Konten in den sozialen Medien und füge Details zu deinem Twitch-Konto hinzu. Diskutiere über deine neuen Sessions, die Spiele, die du streamst, deine Meinung über das Spiel und den Rest der Details. Das wird das Interesse der Leute steigern, dir auf Twitch zu folgen.

Siehe auch  Entdecke die Must-Have Twitch-Erweiterungen für Streamer!

Welche Vorteile hat es, ein Twitch-Partner zu werden?

Wenn du Twitch schon seit einiger Zeit nutzt, stehen die Chancen gut, dass du Partner wirst. Es gibt mehrere Vorteile, wenn du Twitch-Partner wirst, und einige davon sind im Folgenden aufgeführt:

  1. Damit kannst du deinen Kanal individuell gestalten

Das Twitch-Partnerschaftsprogramm ermöglicht es dir, deinen Kanal nach deinen Wünschen zu gestalten. Wenn du ein Streamer bist, hast du die Möglichkeit, individuelle Abzeichen für alle deine Abonnenten zu erstellen. Du bekommst sie alle, sobald du ihre Abonnementstufe erreicht haben und für Cheermotes und Bits. Lifetime-Abonnements, Emoticons und Abzeichen sind weitere Vorteile, die du in dieser Kategorie bekommst.

  1. Sie erhöht den Gewinn deines Kanals

Wenn du Twitch-Partner wirst, hast du Zugang zu vielen Möglichkeiten, die Inhalte, die du in deinem Kanal erstellst, zu nutzen. Ein paar gängige Möglichkeiten sind Bits, Abonnements, Werbung und vieles mehr. Werbung ist eine der gängigsten Methoden, mit denen du viel Geld verdienen kannst.

  1. Andere Vorteile

Abgesehen von diesen Anpassungen und monetären Vorteile für deinen Twitch-Kanal gibt es noch andere Vorteile, die du als Partner auf Twitch erzielen kannst. Support, Speicherplatz und Transcoding sind weitere Vorteile, die du bekommen kannst. Das Transcoding deines Kanals kann dir dabei helfen, mehr Zuschauer auf deinem Kanal zu haben. Aber das ist nur möglich, wenn du Twitch-Partner wirst.

wie man twitch partner wird

Viele Twitch-Nutzer fragen sich, wie man Twitch-Partner wird, denn sie wissen, dass es sehr vorteilhaft ist, wenn sie Twitch-Partner werden. Das Verfahren ist zwar nicht einfach, aber auch nicht knifflig. Der erste Schritt ist, alle Anforderungen zu erfüllen.

Siehe auch  Twitch Zuschauer kaufen richtig gemacht - Die besten Anbieter und nützliche Tipps