Mute ist ein Programm, mit dem du die Tweets einer Seite in deiner Timeline unterdrücken kannst, ohne sie zu entfolgen oder zu bannen. Accounts, die stummgeschaltet wurden, merken nicht, dass sie stummgeschaltet wurden, und du kannst sie jederzeit unabhängig und selbständig aufrufen. Besuche die Einstellungen deines stummgeschalteten Accounts auf twitter.com oder die mobilen Einstellungen von Twitter für iPhone oder Android, um zu sehen, was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest?

Wenn du wissen willst, was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest, wird dir dieser Artikel eine große Hilfe sein.

Was sind die Stummschaltungsoptionen auf Twitter? 

Du kannst in Tweets auf Informationen stoßen, die du nicht sehen willst. Du kannst Tweets stummschalten, die bestimmte Wörter, Phrasen, Nutzer, Emojis oder Hashtags enthalten. Wenn du diese Tweets stummschaltest, werden sie aus deiner Registerkarte “Ankündigungen”, deinen SMS, E-Mails, deiner Zeitleiste und deinen Antworten auf Tweets entfernt.

  1. Du kannst stummgeschaltete Accounts mögen und du kannst stummgeschalteten Accounts folgen. Du wirst nicht entfolgt, wenn du einen Account stummschaltest.
  2. Das Stummschalten eines Kontos hat keinen Einfluss auf die Fähigkeit dieses Kontos, dir eine persönliche Nachricht zu senden.
  3. Ein stummgeschalteter Account wird dir keine Push- oder SMS-Benachrichtigungen mehr senden.
  4. Ereignisse werden weder in deiner Suchleiste, in der Seitenleiste “Aktuelles” oder in E-Mails angezeigt, noch werden sie in ereignisbasierte Benachrichtigungen aufgenommen.

Merkmale von stummgeschalteten Konten

  1. Die Stummschaltung ist fallunabhängig.

Wenn du “CATS” zu deiner Blockliste hinzufügst, wird jede Erwähnung von “Katzen” in deinen Benachrichtigungen stummgeschaltet.

Beim Stummschalten kannst du Ellipsen innerhalb eines Wortes oder Satzes verwenden. Es ist nicht erforderlich, nach einem Wort in einem Satz ein Satzzeichen zu verwenden. Wenn du ein Wort stummschaltest, versuchst du, sowohl das Wort als auch seinen Hashtag zu ignorieren. Stell dir folgendes Szenario vor: Wenn du “Einhorn” stummschaltest, werden deine Benachrichtigungen für ein Einhorn stummgeschaltet. Du musst auch das @-Zeichen direkt vor dem Namen einfügen, um E-Mail-Benachrichtigungen für Tweets, Tweets in der Home-Timeline oder Antworten auf Twitter-Nachrichten, die einen bestimmten Account erwähnen, stumm zu schalten. Dadurch werden die Benachrichtigungen für Tweets, die auf diesen Account verweisen, stummgeschaltet, aber nicht der Account selbst auf Was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest.

2. Du kannst Wörter, Buzzwords, Anmeldeinformationen, Emojis und Twitter-Beiträge bis zur maximalen Zeichenanzahl stumm schalten.

3. Das Stummschalten ist in jeder von Twitter unterstützten Sprache möglich.

4. Der Standardzeitraum für die Stummschaltung ist Ewig. Für unterstützte Geräte findest du unten Informationen darüber, wie du die Dauer der Stummschaltung ändern kannst.

5. In deinen Einstellungen kannst du eine Sammlung deiner stummgeschalteten Äußerungen sehen (und die Stummschaltung aufheben).

6. Inhalte, die deine stummgeschalteten Wörter und Hashtags enthalten, werden in den Empfehlungen, die du per E-Mail oder Twitter erhältst, nicht vorgeschlagen.

 

Was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest

Was passiert, wenn du stummgeschalteten Accounts folgst?

  1. Die Antworten und Erwähnungen des stummgeschalteten Kontos bleiben in deinem Benachrichtigungs-Tab erhalten.
  2. Tweets von einem stummgeschalteten Konto werden aus deiner Timeline gezogen, wenn sie gesendet wurden, bevor die Person stummgeschaltet wurde.
  3. Wenn du mit dem Mauszeiger über eine Diskussion fährst oder darauf tippst, siehst du die Antworten von stummgeschalteten Accounts.

Was passiert mit den stummgeschalteten Accounts, denen du nicht folgst

  1. Dein Benachrichtigungs-Tab zeigt keine Antworten oder Erwähnungen an.
  2. Wenn du einen Account stummschaltest, dem du nicht folgst und der dann eine Konversation über dich startet, erhältst du nur Benachrichtigungen von Leuten, denen du folgst, die auf dich reagieren und dich erwähnen. Wenn du alle deine Antworten sehen möchtest, tippe deinen Benutzernamen in die Suchleiste.
  3. Antworten von stummgeschalteten Konten werden nicht angezeigt, wenn du mit dem Mauszeiger über eine Diskussion fährst oder wischst.

Wenn ein nicht stummgeschalteter Account einen Retweet mit einem Kommentar von einem stummgeschalteten Account, wird der Retweet mit einem Der obige Tweet ist die unzugängliche Nachricht für die Frage Was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest?

Wie verwaltet man stummgeschaltete Accounts?

Gehe zu deinen Stummschaltungseinstellungen auf twitter.com oder zu deinen App-Konten auf Tweet for iOS oder Devices, um deine komplette Liste der stummgeschalteten Konten zu sehen.

In der Twitter-App für iOS:

  1. Wähle Einstellungen und Datenschutz in deinem Navigationsmenü.
  2. Dann wähle Datenschutz und Sicherheit.
  3. Wähle Stummschaltung aus dem Menü Sicherheit.
  4. Dann wähle Stummgeschaltete Konten aus dem Dropdown-Menü.
  5. Mit dem Stummschaltungssymbol kannst du die Stummschaltung von Konten aufheben.
  6. Tippe auf das Profilfoto, um einen Account zu blockieren oder zu informieren. Du wirst auf die Profilseite des Accounts weitergeleitet. Wähle Blockieren oder Entfernen aus dem Menü, indem du auf das Mehr-Symbol tippst.

In der Twitter-App für Android:

  1. Wähle Einstellungen und Datenschutz aus deinem Navigationsmenü.
  2. Wähle dann Datenschutz und Sicherheit.
  3. Wähle Stummgeschaltete Konten aus dem Menü Sicherheit.
  4. Indem du auf das Stummschaltungssymbol tippst, kannst du die Stummschaltung von Konten aufheben.
  5. Tippe auf das Anzeigebild, um einen Account zu blockieren oder zu dokumentieren. Du gelangst dann zur Profilseite des Accounts. Wähle Stummschalten oder Entfernen aus dem Menü, indem du auf das Mehr-Symbol tippst.

Was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest

Über die twitter.com Website:

    1. Wähle im seitlichen Dropdown-Menü Mehr und dann Einstellungen und Datenschutz.
    2. Wähle aus dem Dropdown-Menü Datenschutz und Sicherheit und dann Stummschalten und Sperren.
    3. Wähle Stummgeschaltete Konten aus dem Dropdown-Menü.
    4. Durch einen einfachen Klick auf die Stummschalttaste kannst du die Stummschaltung von Konten aufheben.
    5. Klicke auf das Titelbild, um einen Account zu blockieren oder freizugeben. Du gelangst dann zur Profilseite des Accounts. Hier wählst du im Untermenü Deaktivieren oder Melden aus, indem du auf das Mehr-Symbol klickst.

Zurücknehmen

So, dann fangen wir mal mit den Erklärungen an, warum jemand den Account stummschaltet. Und nachdem du alles über die Stummschaltungsoptionen von Twitter gelernt hast, wird dir dieser Artikel zweifellos dabei helfen zu wissen, was passiert, wenn du jemanden auf Twitter stummschaltest? 

Wenn du ein paar Follower für deinen Account kaufen willst, kannst du das auf einigen guten Websites im Internet tun.