Der Benutzername oder Twitter-Handle ist für jedes Konto einzigartig und beginnt mit dem Symbol “@”. Er erscheint in der URL Ihres Profils. Im Gegensatz zu einigen anderen sozialen Medien ist es bei Twitter nicht erforderlich, dass Sie Ihren echten Namen verwenden. Auch soziale Netzwerke wie Instagram und YouTube haben Benutzernamen. Mit einprägsamen Benutzernamen können Sie Follower gewinnen und mehr Likes auf Instagram erhalten. Dein Handle kann aus allen möglichen Kombinationen bestehen, von Zahlen bis zu Buchstaben, von deinem Namen bis zu Memes und einigen Sonderzeichen. Das einzige Kriterium ist, dass er einzigartig sein muss und keine anstößigen Wörter oder Begriffe enthalten darf, die gegen die Regeln von Twitter verstoßen.

Wie man einen Twitter-Benutzernamen ändert

Ihr Nutzername wird verwendet, um sich bei Ihrem Konto anzumelden und Nachrichten über DMs und Kommentare auszutauschen. Mit deinem Benutzernamen können andere nach dir suchen. Er ist wie Ihre eigene Twitter-Identität.

Er darf nicht mit dem Namen verwechselt werden, der unter dem Kategorienamen angezeigt und als persönliche Kennung verwendet wird. Ihr Name, der als Teil Ihres Profils angezeigt wird, und Ihr Nutzername sind unterschiedlich. Ihr Name in Twitter kann ein Geschäftsname, ein Spiel- oder Spitzname oder sogar Ihr richtiger Name sein und wird neben Ihrem Benutzernamen angezeigt. Ihr Anzeigename kann maximal 50 Zeichen lang sein. Ihr Anzeigename kann mit vielen anderen Benutzern gemeinsam sein, aber Ihr Benutzername muss einzigartig sein.

Idealerweise sollte der Benutzername der echte Name der Person sein.

Richtlinien für die Erstellung eines Benutzernamens:

Um einen Benutzernamen zu erstellen, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen.

  • Dein Benutzername muss zwischen 4 und 15 Zeichen lang sein.
  • Ihr Benutzername darf nur aus Zahlen, Buchstaben und Unterstrichen (_) bestehen. Das Leerzeichen ist für Benutzernamen nicht erlaubt.
  • Einige Benutzernamen können nicht verfügbar sein, weil sie bereits von einem anderen Konto verwendet werden, aus unangemessenen oder umstrittenen Wörtern bestehen oder aus anderen Gründen.
  • Wenn eine Person den Benutzernamen ihres Kontos ändert, ist er für die allgemeine Verbreitung verfügbar und kann von einem anderen Konto gewählt werden.
  • Die Deaktivierung eines Kontos führt nicht dazu, dass der Benutzername sofort wieder frei wird.
  • Es ist ratsam, seine Follower zu informieren, wenn man seinen Nutzernamen ändert. So können sie unter dem neuen Nutzernamen DMs an Ihr Konto senden. Die Nutzer werden nicht mit dem alten Handle oder Benutzernamen auf Ihr Konto umgeleitet.
  • Allerdings hat die Änderung deines Benutzernamens keine Auswirkungen auf deine bestehenden Follower und Nachrichten. Die einzige Änderung wäre der aktualisierte Benutzername neben Ihrem Profilfoto.
  • Wenn Sie ein verifiziertes Konto sind, wird durch die Änderung Ihres Benutzernamens Ihr Verifizierungsstatus aufgehoben. Sie müssen ihn dann in Zukunft erneut beantragen.

Wie ändert man einen Twitter-Benutzernamen?

Du kannst dein Twitter-Handle ändern, wann immer du willst. Twitter hat keine Beschränkungen, wie oft Sie Ihren Benutzernamen ändern können. Es ist einfach, einen Benutzernamen zu ändern:

Auf einem Computer

So änderst du einen Twitter-Benutzernamen oder ein Twitter-Handle auf einem Desktop-PC oder einem Laptop:

Rufen Sie Ihren Webbrowser auf und geben Sie den Link https://www.twitter.com

Wie man einen Twitter-Benutzernamen ändert

1. loggen Sie sich in Ihr Konto ein.

  1. Klicke im Menü auf der linken Seite auf die Option ‘Mehr’.
  2. Es öffnet sich ein Menü mit einigen Optionen. Klicken Sie auf ‘Einstellungen und Datenschutz’.
  3. Unter dieser Registerkarte müssen Sie auf Ihr Konto klicken.
  4. Klicken Sie nun im Menü rechts auf Kontoinformationen.
  5. Es kann sein, dass Sie aufgefordert werden, Ihr Passwort einzugeben. Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, klicken Sie auf OK.
  6. Klicken Sie auf Benutzername im Menü rechts.
  7. Geben Sie in das Textfeld für den Benutzernamen den Benutzernamen ein, den Sie verwenden möchten. Twitter prüft automatisch, ob der Benutzername bereits vergeben ist oder nicht. Wenn er nicht verfügbar ist, benachrichtigt Twitter Sie und schlägt ähnliche Benutzernamen vor. Wenn er verfügbar ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  8. Klicke auf “Speichern” in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, wenn du deinen neuen Benutzernamen ausgewählt hast.
  9. Ihr Benutzername ist nun geändert. Dein neuer Benutzername wird ab jetzt für deine Follower sichtbar sein.

Auf einem Telefon mit der mobilen App-

Der folgende Prozess ist ähnlich und gilt sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte. Die Schritte zum Ändern des Benutzernamens sind:

  1. Öffne die Twitter-App auf deinem Gerät. Wenn du Twitter nicht hast, lade es aus einem beliebigen App-Store herunter. Nachdem die App installiert ist, gehe zum Startbildschirm oder zur App-Liste und klicke auf das blaue Vogel-Symbol.
  2. Gehen Sie in die obere linke Ecke Ihres Bildschirms und tippen Sie auf das Profilsymbol.
  3. Ein Menü erscheint. Tippe im Menü auf “Einstellungen und Datenschutz”.
  4. Tippen Sie in der angezeigten Liste auf “Konto”.
  5. Nun finden Sie “Benutzername” unter “Anmelden und Sicherheit”.
  6. Tippen Sie den Benutzernamen, den Sie behalten möchten, in das Feld “Benutzername” ein. Twitter prüft, ob der Benutzername verfügbar ist. Ein grünes Häkchen erscheint, wenn der Benutzername nicht besetzt ist. Andernfalls macht Twitter dich darauf aufmerksam und schlägt ähnliche Benutzernamen vor.
  7. Tippen Sie nun auf “Fertig”.
  8. Ihr Nutzername wurde aktualisiert. Dein neuer Benutzername wird ab jetzt für deine Follower sichtbar sein.

Ein cooler Benutzername wird mehr Follower anziehen und die Leute dazu bringen, viele Likes für deinen Beitrag zu vergeben. Ihr Benutzername kann Ihnen also unwissentlich in vielerlei Hinsicht nützen.