YouTube Embed Code

Fast alle Verlage, ob groß oder klein, stellen YouTube-Videos auf ihre Websites. Warum stellen Menschen YouTube-Videos auf ihre Website? Das liegt vor allem daran, dass YouTube es den Nutzern ermöglicht, ihre Videos kostenlos auf jede beliebige Website zu stellen, sogar auf Unternehmenswebsites. Wie bettet man also ein YouTube-Video ein, und wo ist der YouTube-Einbettungscode? Wenn Sie auf der Suche nach Antworten sind, sind Sie hier richtig.

Was ist ein Einbettungscode?

Ein Einbettungscode ist ein Computercode, den Sie einer Website hinzufügen, um das Video zu verlinken. Der Code zeigt die Videowiedergabe an und stellt sie auf Ihrer Website dar. Der Einbettungscode ermöglicht es den Nutzern, die Videos, für die sie werben möchten, in die Seiten ihrer Website einzubetten.

Es bietet eine der effizientesten Möglichkeiten für YouTuber, ihre Kanäle und andere Social-Media-Plattformen zu vermarkten. Das hilft ihnen natürlich ungemein, mehr Aufrufe und Abonnenten zu gewinnen.

Warum sollten Sie YouTube-Videos auf Ihrer Website einbetten?

Visuelle Informationen sind wirksamer als textliche Marketingmittel. Viele Studien haben die Bedeutung visueller Inhalte in der digitalen Welt aufgezeigt. Es hilft Marken, ihre Zielgruppen mit ansprechenderen Inhalten zu erreichen.

Wenn Sie ein YouTube-Video zu Ihrer Website hinzufügen, wird es die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Fügen Sie dem Inhalt einer anderen Person Ihre eigene Perspektive hinzu, um das Engagement zu erhöhen.

  • Vorteile der Einbettung eines YouTube-Videos
  • Wenn jemand ein Video auf Ihrer Website abspielt, müssen Sie sich keine Gedanken über die Bandbreite machen. Das liegt daran, dass das Video von den YouTube-Servern wiedergegeben wird.
  • Die Videowiedergabe ist hochgradig optimiert und kann auf allen Geräten und Browsern abgespielt werden.
  • Videos ziehen immer mehr Zuschauer an.

Wenn sich Ihre Website zum Beispiel mit Filmen beschäftigt. Sie können den Trailer eines Films hinzufügen, über den Sie sprechen. Wenn Sie einen Food-Blog betreiben, können Sie auf YouTube Videos mit Lebensmitteln drehen und diese auf Ihrer Website einbinden.

Wo finde ich den YouTube Embed Code?

Um den YouTube-Einbettungscode zu finden, gehen Sie wie folgt vor.

Schritt 1: Gehen Sie zu YouTube.com.

Schritt 2: Öffnen Sie das Video.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Freigeben, die sich unter dem Video befindet.

Schritt 4: Klicken Sie dann auf die Option “Einbetten”.

embed code on youtube

Schritt 5: Kopieren Sie den Einbettungscode.

Nachdem Sie die Schritte befolgt haben, erhalten Sie den Einbettungscode für das betreffende Video.

Wie bettet man ein Video in seine Website ein?

Da Sie nun wissen, wo sich der YouTube-Einbettungscode befindet, möchten Sie ein Video zu Ihrer Website hinzufügen.

Sie haben zwei Möglichkeiten, das Video auf Ihrer Website einzubetten:

  1. So fügen Sie den Einbettungscode in die Webplattform ein.
  2. So fügen Sie den Einbettungscode direkt in den HTML-Code ein.

– Schritte zum Einfügen des Einbettungscodes in Ihre Webplattform

Einbettung von Codewörtern in alle Content-Management-Websites. Sie alle haben die Möglichkeit, JavaScript-Codes einzubetten. WordPress, Wix, Shopify, usw. sind einige Beispiele.

Schauen wir uns an, wie wir ein Video zu WordPress hinzufügen können.

Schritt 1: Öffnen Sie die WordPress-Website und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

Schritt 2: Öffnen Sie die Seite, auf der Sie das YouTube-Video anzeigen möchten.

Schritt 3: Wählen Sie den Bereichseditor, in den Sie den Code einbetten möchten.

Schritt 4: Klicken Sie auf das “+”-Symbol. Dadurch wird ein HTML-Block hinzugefügt.

Schritt 5: Wählen Sie “Benutzerdefiniertes HTML”. Fügen Sie den Code ein.

Schritt 6: Klicken Sie auf “Aktualisieren”.

Sie sehen dann das eingebettete Video auf Ihrer Website.

– Schritte zum Einfügen des Einbettungscodes in HTML

Schritt 1: Öffnen Sie den Code der Website.

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Website, auf der Sie Ihr Video erstellen möchten.

Schritt 3: Fügen Sie dort den Einbettungscode ein. Das heißt, innerhalb des Tags <body>.

Schritt 4: Speichern Sie Ihren Code.

Schritt 5: Aktualisieren Sie Ihren Browser.

Sie werden das YouTube-Video sehen können.

Vorteile der Änderung des Einbettungscodes

Die Position und Größe des eingebetteten Codes sind entscheidend für die Leistungsfähigkeit des Codes. Wenn Sie Codes ändern, können Sie es Ihrem Publikum und Ihren Kunden einfacher machen, sich zu fesseln.

Sie können das Video verbessern, indem Sie es an Ihre Website anpassen und die Größe entsprechend ändern. Denken Sie daran, dass sich all diese Faktoren auf Ihr Einkommen auswirken werden.

– Video Bildschirmgröße

Jetzt, wo Sie Ihr Video fertiggestellt haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, wo Sie das Video auf Ihrer Website unterbringen werden. Sollten Sie es klein machen, damit es unter die beiden Paras passt? Oder sollten Sie sie für Ihre Besucher besser sichtbar machen? Die einzigen Antworten auf diese Fragen hängen vom Grund für das Video und seiner Verbindung zur Seite ab.

Mit modifizierten Einbettungscodes können Sie die Größe des Videoplayers ändern. Sie können es je nach Blog 1600x oder 600x breit machen.

Sie können die Größe über die Auswahl “Videogröße” in der Hosting-Phase ändern. Sie können die Maße sogar innerhalb des Codes selbst ändern.

– Layout und Gestaltung

Ein Vorteil des modifizierten Einbettungscodes ist, dass Sie das Video selbst gestalten können. Sie können ein Erklärvideo auf Ihrer Seite einblenden, um die Aufmerksamkeit der Betrachter zu wecken.