Find videos on YouTube

YouTube wird von allen Menschen auf der Welt genutzt. Es ist eine einfache Anwendung, aber für einige wenige könnte sie komplex sein. Vielleicht kennen Sie einige Funktionen nicht oder Sie haben gerade erst angefangen, YouTube zu nutzen. Wenn Sie diesen Leitfaden lesen, haben Sie es satt, ein Video zu suchen, das Sie gespeichert oder hochgeladen haben. Und jetzt fragen Sie sich: “Wo sind meine YouTube-Videos?

Egal, ob Sie ein Nutzer oder ein YouTuber sind, dieser Leitfaden wird Ihre Frage beantworten.

Finden Sie Ihr hochgeladenes Video

Wenn Sie ein neuer YouTuber sind, könnte es anfangs kompliziert werden. Bei so vielen Funktionen und Optionen kann man schnell überfordert sein.

Sie haben ein Video auf Ihren Kanal hochgeladen, aber Sie können es nicht finden? Seien Sie nicht frustriert.

Sobald Sie es hochgeladen haben, können Sie Ihr Video im YouTube-Studio finden. Nur Sie können darauf zugreifen. Hier können Sie alle Videos sehen, die Sie hochgeladen haben.

Auch das Video, das Sie nicht aufgelistet haben, ist hier zu sehen. Sie haben die Möglichkeit, das Video anzusehen, zu bearbeiten, die Datenschutzeinstellungen zu ändern und das Video zu löschen.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, wie Sie Ihr hochgeladenes Video finden können. Dazu müssen Sie den genauen Titel und den Namen Ihres Kanals in der Suchleiste eingeben. Sie können das Video nur ansehen und bearbeiten.

Geben Sie beim Hochladen Ihres Videos außerdem an, dass Sie es privat gemacht haben. Die einzige Möglichkeit, wieder darauf zuzugreifen, ist die Verwendung von YouTube Studio. Die Suche nach dem Titel hilft nicht weiter.

Schauen wir uns die beiden Methoden zum Auffinden Ihres hochgeladenen Videos im Detail und Schritt für Schritt an.

YouTube-Studio

Schritt 1: Als Erstes musst du auf YouTube.com gehen.

Schritt 2: Nachdem Sie die Seite geladen haben, klicken Sie auf Ihr Profilsymbol, woraufhin sich ein Popup-Menü öffnet.

Schritt 3: Wählen Sie “YouTube Studio”.

Schritt 4: Wählen Sie auf der linken Seite des Bildschirms “Videos”.

Schritt 5: Alle Ihre hochgeladenen Videos werden auf dem Bildschirm angezeigt.

Schritt 6: Jetzt können Sie Ihr Video bearbeiten, löschen, die Analysen überprüfen und vieles mehr, indem Sie mit dem Mauszeiger über Ihr Video fahren.

Angenommen, Sie möchten von Ihrem Mobiltelefon aus auf Ihre hochgeladenen Videos zugreifen. Sie müssen die YouTube-Studio-App herunterladen. Es ist im PlayStore und AppStore erhältlich.

Schritt 1: Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

Schritt 2: Melden Sie sich an, falls erforderlich.

Schritt 3: Jetzt können Sie Ihr Dashboard und die hochgeladenen Videos zusammen mit den Auswertungen sehen.

Haben Sie Schwierigkeiten, Ihr Video aufzurufen? Hier erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Adfluencer mehr Aufrufe erhalten können.

YouTube-Suche

Diese Methode eignet sich möglicherweise nicht für Sie, wenn Sie ein neuer YouTuber sind und Ihr Wachstum langsam ist.

Sie haben sicher schon einmal versucht, Ihr Video in der YouTube-Suchleiste zu suchen, und es war vielleicht nicht unter den ersten Ergebnissen.

Das liegt daran, dass die Google-Suchmaschine Ihr Video analysiert, sobald Sie es hochgeladen haben. Nur wenn es Ihr Video für einzigartig und angemessen hält, wird es in den ersten Ergebnissen erscheinen. Es kann Monate oder sogar ein ganzes Jahr dauern, bis Ihr Video an der Spitze erscheint. Vielleicht erscheint er auch gar nicht.

Du kannst dein Video aber immer noch über die Suchleiste finden, indem du den genauen Titel und deinen Kanalnamen eingibst.

Gespeicherte Videos finden

Sie sehen sich ein Video an, und dann fällt Ihnen ein, dass Sie noch etwas zu tun haben. Sie haben Ihr Video gespeichert, damit Sie es ansehen können, wenn Sie Zeit haben.

Später können Sie Ihr Video nicht mehr finden, da Sie nicht wissen, wo es gespeichert wurde. Lassen Sie sich nicht irritieren, denn der Zugriff auf Ihre gespeicherten Videos ist ganz einfach und leicht.

Desktop verwenden

Schritt 1: Öffnen Sie YouTube.com. Stellen Sie sicher, dass Sie eingeloggt sind.

Schritt 2: Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie auf die drei gestapelten Linien in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms. In der Nähe des YouTube-Logos.

Schritt 3: Auf der linken Seite wird ein Menü eingeblendet. Im Menü nach unten blättern

Schritt 4: Suchen Sie die Wiedergabeliste, in der Sie Ihr Video gespeichert haben.

Eine geringe Anzahl von Abonnenten bedeutet eine geringe Sichtbarkeit. Hart schleifen um mehr Abonnenten zu gewinnen, da dies zum Aufbau Ihres Kanals beiträgt und Sie außerdem die Möglichkeit haben, mit anderen YouTubern zusammenzuarbeiten.

Telefon benutzen

Schritt 1: Öffnen Sie die YouTube-App. Melden Sie sich an, falls erforderlich.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option “Bibliothek”, die sich unten rechts auf dem Bildschirm befindet.

find saved YouTube videos

Schritt 3: Blättern Sie nach unten, um den Bereich Wiedergabeliste zu finden.

Schritt 4: Öffnen Sie die Wiedergabeliste, in der Sie Ihr Video gespeichert haben, und genießen Sie es.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Ihre Videos wieder ohne Probleme ansehen.

Schlussfolgerung

YouTube kann anfangs kompliziert sein. Aber je länger man es benutzt, desto vertrauter wird man damit, wie die Dinge auf YouTube funktionieren. Mit unserem Leitfaden können Sie nun hoffentlich Ihre gespeicherten und hochgeladenen Videos leicht finden, ohne sich jemals zu fragen, wo Sie Ihre YouTube-Videos gespeichert haben.