Richest YouTuber

Das Internet ist eine großartige Quelle für Videos und andere Formen der Unterhaltung. Die meisten Menschen beziehen ihre Nachrichten online, und selbst kleine Kinder sehen sich im Internet Zeichentrickfilme an.

Videos sind in der heutigen Zeit ein wichtiger Bestandteil des Lebens, denn sie helfen dabei, sich zu unterhalten, auf dem Laufenden zu bleiben und sich über die Geschehnisse in der Welt zu informieren. Die Personen, die diese viralen Inhalte erstellen, gehören zu den berühmtesten Menschen der Welt.

Aber nicht jeder ist ein berühmter Urheber von viralen Videos. Es gibt einige Personen, die durch ihre Teilnahme an der Internetkultur berühmt geworden sind. Einige wurden berühmt, indem sie einfach sie selbst waren und lustige Videos über ihr Leben drehten, an denen sich andere erfreuen konnten.

Es ist immer interessant, etwas über diese Internet-Stars zu erfahren und einen Einblick in ihr tägliches Leben zu bekommen. Wenn Sie sich also gefragt haben: “Wer ist der reichste YouTuber?”, dann sind Sie auf der richtigen Seite.

Wer ist der reichste YouTuber?

rich youtubers

Es mag Sie überraschen, aber der reichste YouTuber des Jahres 2021 ist kein anderer als ein neunjähriger Junge namens Ryan Kaji. Er ist ein erstaunlicher Junge, der es in nur fünf Jahren geschafft hat, 30 Millionen Abonnenten zu gewinnen.

Ryan liebt es, alle möglichen lustigen Dinge zu tun, wie zum Beispiel so tun als ob und mehr. Auch sein YouTube-Kanal “Ryan’s World” spiegelt diese Leidenschaft für Unfug wider. Er deckt alles ab, von wissenschaftlichen Experimenten (und manchmal misslungenen!), Musikvideos oder Sketchen mit Freunden vor der Kamera bis hin zu Bastelprojekten, die Kinder auch zu Hause selbst machen können.

Wenn es darum geht, etwas zu spielen, wird Ryan wahrscheinlich irgendwo auftauchen. Ryan erstellt auch Lehrvideos, in denen Kinder durch ihre Hobbys inspirierte Kreativität lernen.

Das bedeutet, dass sie stattdessen Spaß am Lernen haben können – das war es, was ihn beim jungen Publikum in ganz Amerika so beliebt gemacht hat.

Andere reiche YouTuber

Nachfolgend sind einige der reichsten YouTuber weltweit aufgeführt:

Felix Arvid Ulf Kjellberg (PewDiePie)

Felix Kjellberg, auch bekannt als PewDiePie, ist ein 28-jähriger YouTube-Star, dessen Kanal mehr als 50 Millionen Abonnenten hat. Sein Nettowert wurde auf 30 bis 50 Millionen Dollar geschätzt, was ihn zu einem der reichsten Internet-Promis macht, die es heute gibt.

Nachdem sein Jahreseinkommen von 2016 bis 2017 zwei Jahre in Folge gesunken war, schien er 2017 nicht nur in Bezug auf seine Arbeit, sondern auch auf andere Unternehmungen außerhalb des Glücksspiels seine besten Zeiten hinter sich zu haben. Dazu gehört auch die Veröffentlichung von Büchern und die Moderation einer Webserie auf YouTube Red namens Scare PewDiePie.

Die Bestie (Jimmy Donaldson)

Jimmy hat Ambitionen, die weit über die des typischen YouTube-Millionärs hinausgehen. Seine Videos sind eine Mischung aus Stunts und Humor, aber damit er bis 2021 100 Millionen Abonnenten erreichen kann, braucht er Ihre Hilfe.

Ich spreche von einem der unglaublichsten neuen Stars dieser Generation: Jimmy Donaldson. Mit fast 50 Millionen Followern auf seinem eigenen Kanal in Kombination mit Ryan’s World (7+ Millionen) ist das immer noch beeindruckend genug für fast die Hälfte von YouTube selbst.

Das ist nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass 2 Milliarden Aufrufe innerhalb eines halben Jahres diesen Kerl zu einem Power-User oder Micro-Fame machen.

Logan Paul

Logan Pauls Popularität auf YouTube ist trotz seines kontroversen Verhaltens ungebrochen. Tatsächlich scheint es so, als würden ihn mehr Leute beobachten als zuvor, denn er hat immer noch eine große Anzahl von Abonnenten.

In den drei Jahren seit dem Start seines Kanals, in denen weder Skandale noch Gegenreaktionen den Erfolg dieses Vloggers beeinträchtigen konnten, hat er 3 Milliarden Aufrufe erzielt.

Die Kontroverse um die japanische Selbstmord-Szene machte den 22-jährigen Logan zum Star. Allerdings könnten seine Zuschauer müde werden, wenn er weiterhin mittelmäßige Inhalte oder schockierende Videos produziert. Das könnte dazu führen, dass sie genauso schnell von ihm weglaufen, wie sie auf ihn zugerannt sind.

Jake Paul

Jake Paul ist der jüngere Bruder des bekannten YouTube-Stars Logan Paul. Er wurde auf Vine berühmt, bevor er auf andere Social-Media-Seiten wie Facebook, Instagram und seinen eigenen Kanal JakePaulSavage wechselte.

Er gründete seinen Kanal im Jahr 2012. Seit dem Start vor drei Jahren wurden seine Videos über 4 Milliarden Mal aufgerufen, und im vergangenen Jahr hatten sie mehr als 16 Millionen Abonnenten. Damit gehört er zu den 15 reichsten YouTubern insgesamt.

Der 22-Jährige hat eine neue Single mit dem Titel “It’s Everyday Bro” veröffentlicht, in der es darum geht, eine Internet-Berühmtheit zu sein, ohne dass es bisher Skandale oder Kontroversen um ihn gab.

Aber einige sagen, dass man sie nicht vermeiden kann, weil Popularität nichts bedeutet, wenn die Taten nicht dazu passen. Bleiben Sie also dran, um zu erfahren, was als Nächstes von jedermanns Lieblingsbruder passiert.

Wie wird man ein reicher YouTuber?

Wenn Sie daran interessiert sind, ein reicher YouTube-Star zu werden, besteht der erste Schritt darin, einen unterhaltsamen Kanal für Ihre Zuschauer zu erstellen. Sobald Sie Ihren Kanal erstellt haben, sollten Sie sich von der Masse abheben. Erstellen Sie Videos, die sich von allen anderen Videos auf der Website unterscheiden. Finden Sie heraus, nach welchen Arten von Videos die Leute suchen, und machen Sie stattdessen diese Art von Videos.

Wenn Sie das alles erledigt haben, brauchen Sie genügend Abonnenten und Aufrufe, um Ihren Kanal zu steigern. Dafür können Sie bei Adfluencer sowohl echte YouTube-Abonnenten als auch organische Views für Ihre YouTube-Videos kaufen.