Sie sind vielleicht mit YouTube vertraut und wissen, wie Sie Videos auf Ihren YouTube-Kanal hochladen können. Ungewöhnlich ist die Veröffentlichung von Bildern auf YouTube-Kanälen. Neben Ihren Videos können Sie Pop-up-Bilder oder Fotos hinzufügen, um zu veranschaulichen, worum es in Ihren Inhalten geht, und so ein größeres Publikum erreichen. Das Einstellen von Bildern ist ein kreatives Werkzeug, um die Aufrufe zu optimieren und mehr Follower für Ihren Kanal zu gewinnen.

Post Pictures on YouTube Channel

Hier sind einige einfache Richtlinien, wie Sie Bilder auf YouTube veröffentlichen können:

  • Rufen Sie die aktualisierte YouTube-App auf.
  • Sobald Sie sich angemeldet haben, finden Sie eine Startseite vor. Klicken Sie auf die obere rechte Ecke Ihres Bildschirms.
  • Melden Sie sich bei Ihrem Kanal an. Zu diesem Zweck ist es immer eine gute Wahl, eine gute Internetverbindung zu haben. Sie wollen nicht, dass Ihr Bildschirm eingefroren wird.
  • Sobald Sie auf Ihren Kanal zugegriffen haben, klicken Sie auf das Pluszeichen (+), das sich unten auf dem Bildschirm zwischen den Logos “Erkunden” und “Abonnement” befindet.
  • Nachdem Sie auf die Plus-Schaltfläche geklickt haben, öffnet sich eine neue Seite, die Ihnen fünf Optionen bietet. Wählen Sie “Beitrag erstellen” am unteren Rand des Bildschirms.
  • Sobald Sie auf die gewählte Option klicken, wird ein Bildschirm mit der Aufschrift “Versuchen Sie, den Mitgliedern einen kleinen Einblick in Ihr nächstes Video zu geben” eingeblendet. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich Ihre Galerie.
  • Wählen Sie das Foto aus, das Sie hochladen möchten. Sie können auch eine Beschriftung oder eine Nachricht über das ausgewählte Bild schreiben.
  • Um zwei oder mehr Fotos hinzuzufügen, wischen Sie nach rechts. Sie haben die Möglichkeit, insgesamt fünf Fotos auf einmal hochzuladen.
  • Wenn Sie möchten, dass jeder Ihre Fotos sehen kann, klicken Sie auf das Symbol “Öffentlich” oben rechts auf Ihrem Bildschirm.
  • Sie können Ihre Fotos weiter planen, indem Sie auf das “Uhr”-Logo klicken, das Sie automatisch zu einer Seite führt, auf der Sie Ihr bevorzugtes Datum, die Uhrzeit und die lokale Zeitzone festlegen können.
  • Nach all den Anpassungen können Sie schließlich Ihre Bilder veröffentlichen, indem Sie einfach auf den Beitrag klicken. In dem Moment, in dem Sie Ihre Fotos veröffentlichen, erscheinen sie automatisch auf Ihrer YouTube-Startseite.
  • Wenn Sie Ihre Fotos nicht sehen, gehen Sie zurück zu Ihrem Kanal und öffnen Sie Ihre Community-Registerkarte, um dies zu überprüfen.

In den meisten Fällen verfügen einige Smartphones nicht über eine Option zum Erstellen eines Beitrags”. Wenn das auch bei Ihnen der Fall ist, dann machen Sie sich keine Sorgen – Sie haben den richtigen Artikel gefunden. Das können Sie tun:

  • Öffnen Sie Ihren YouTube-Kanal.
  • Klicken Sie auf die Option “Ihr Kanal”.
  • Sobald Sie eingeloggt sind, suchen Sie die drei Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.
  • Wählen Sie “Hilfe und Feedback”.
  • Sobald Sie die Option ausgewählt haben, werden Sie über eine Schnittstelle aufgefordert, Ihre Probleme unter den populären Artikeln zu beschreiben.
  • Wählen Sie “Feedback senden”, das sich am unteren Rand Ihres Bildschirms befindet.
  • Wenn Sie darauf klicken, wird eine Seite mit einem leeren Kommentarfeld angezeigt. Geben Sie Ihr Problem in das Feld ein und fügen Sie die URL des Kanals an, damit Sie sie leicht finden können.
  • Senden Sie das Feedback, indem Sie auf das Symbol “Senden” in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms klicken.

Nachdem Sie Ihre Anfrage abgeschickt haben, können Sie sicher sein, dass das YouTube-Team Ihren Kanal überprüft und schließlich die Option “Einen Beitrag erstellen” für Ihren Kanal aktiviert. Denken Sie daran: Sie erhalten die Option “Beitrag erstellen” nur, wenn Ihr Kanal tausend oder mehr Abonnenten hat. Für Kanäle mit weniger als tausend Abonnenten ist die Option, Fotos zu posten, nicht verfügbar.

Zum besseren Verständnis finden Sie hier ein 14 Sekunden langes Video zu diesem Thema.

Wie man Bilder auf youtube hochlädt// Methode📸

 

Sie können außerdem jedes beliebige Bild hochladen, indem Sie die freemake.com

Video- und Fotokonverter. Diese App konvertiert Ihre Bilder in jedes von YouTube unterstützte Format in bestmöglicher Qualität. Außerdem können Sie verschiedene Effekte anwenden, um die Bildqualität zu verbessern.

Jetzt, da Sie die Richtlinien verstanden haben, können Sie Ihre Fotos ohne Probleme auf Ihrer Gemeinschaftsseite veröffentlichen.

posting pictures on youtube

Als Influencer wissen Sie vielleicht schon, dass Sie sich aktiv in einem oder mehreren sozialen Medien engagieren müssen, um mehr Bekanntheit zu erlangen und ein wärmeres Publikum für Ihre Marke und Ihre Inhalte zu gewinnen. Sie müssen den Algorithmus Ihres Kanals verstehen, indem Sie Ihre Leistung anhand der Zahlen, Ansichten, Freigaben und Likes verfolgen.

Es ist eine Sache, zu wissen, wie man mit dem ganzen technischen System umgeht, aber all dieses Wissen ist nicht wirklich von Nutzen, wenn man nicht genügend Follower hat, um seinem Kanal zu Wachstum und Monetarisierung zu verhelfen. Ob bei Instagram, Tik Tok oder Reels, Ihre Konsistenz ist sehr wichtig.