Ein alternatives Leben führen, mit den wenigsten Mitteln zu Recht kommen oder ausgestiegen aus der Gesellschaft in der Wildnis leben. All diese Lebensweisen werden auf dem Kanal "Peace Love and Om" gezeigt und den Zuschauern näher gebracht.

No products found.

Es braucht nicht viel um glücklich zu sein

Es braucht nicht viel um glücklich zu sein

Auf der gesamten Welt steigt der Konsum der Bevölkerung immer mehr und stärker an. In den vergangen Jahren gibt es daher einen sich immer mehr ausbreitenden Trend auf der gesamten Welt, welcher sich Minimalismus nennt. Die Menschen leben dabei in kleinen Wohnungen, sogenannten Tiny Häusern oder gar in ausgebauten Autos mit welchen sie von Stadt zu Stadt oder Land zu Land fahren. Für die meisten Menschen in Deutschland ist der Schritt weg vom Konsum und hin zum Minimalismus allerdings noch sehr schwer, weshalb nur wenige Menschen diesen Lebensstil verfolgen. Auf dem YouTube Kanal „Peace Love and Om“ dreht sich allerdings alles um das Thema Minimalismus und den Menschen, die dieses Leben genießen.

Ganz allgemein gesagt ist „Peace Love and Om“ ein deutscher YouTube Kanal und Webvideoproduzent, welcher sich in seinen bzw. ihren Videos hauptsächlich mit dem Lebensstil des Minimalismus beschäftigt. Eine weitere Besonderheit am Kanal „Peace Love and Om“ ist es, dass die Betreiberin des Kanals in ihren Videos gar nicht selber in Erscheinung tritt. Der Hauptinhalt ihrer Video besteht darin, dass sie das Leben der Menschen und die Menschen selbst porträtiert, welche anders Leben. Dies  wird bereits bei einem Blick in die Kanalinformation des Kanals „Peace Love and Om“ deutlich, in welcher es heißt: „Auf diesem Kanal porträtiere ich Menschen, die anders Leben: Bewusst reduziert in Vans oder Tiny Houses.“. Somit wird das Thema des Kanals und dessen Videos sehr schnell deutlich, es ist Minimalismus. Dabei drehen sich die Videos aber nicht um das eigene Leben der Betreiberin sondern die der anderen Menschen, welche eben diesen Lebensstil verfolgen.

Über die Betreiberin des Kanals „Peace Love and Om“ ist ebenfalls wenig bekannt. So weiß man bislang nur, dass diese mit bürgerlichem Namen Katja heißt, wobei ebenfalls ihr bürgerlicher Nachname unbekannt ist. Ebenfalls ein genaues Geburtsdatum und somit ein genaues Alter von Katja sind bislang unbekannt. Dennoch lässt sich ihr Alter auf ca. Mitte 20 bis Anfang 30 schätzen.

Ihren Kanal „Peace Love and Om“ gründete Katja bereits am 10. Oktober 2011. Das erste Video auf diesem Kanal erschien nach heutigem Stand allerdings erst am 03. August 2015 und trug den Titel: „Leben in einer Höhle auf La Palma – autark und alternativ“. Ob es auf dem Kanal „Peace Love and Om“ vor dem vermeintlich ersten Video im Jahr 2015 bereits veröffentlichte Videos gab ist nicht bekannt. Es wird allerdings deutlich, dass seit vermeintlichem Beginn der Videos im Jahr 2015 der Fokus derer bereits auf dem Thema Minimalismus und die Dokumentation von den alternativen Lebensweisen der anderen lag.

In den vergangenen Jahren zeigte sich auf der gesamten Welt ein deutlich steigendes Interesse am Thema Minimalismus und alternativen Lebensweisen. Somit treffen die Videos des Kanals „Peace Love and Om“ bei dem steigenden Interesse deutlich ins Schwarze. Neben dem YouTube Kanal zeigt Katja diese alternativen Lebensweisen von unterschiedlichen Lebensweisen, auch auf ihrem gleichnamigen Instagram Account.
Das steigende Interesse am Thema spiegelt sich auch in der steigende Bekanntheit des Kanals „Peace Love and Om“  wieder. Wöchentlich erscheint im Durchschnitt ein neues Video auf dem Kanal. Mit diesen Videos und Inhalten schaffte es der Kanal inzwischen 121.000 Abonnenten für sich zu gewinnen und die Tendenz ist aufgrund des steigenden Interesses am Thema, ebenfalls stark steigend.

COOLER MERCH

COOLER MERCH

No products found.

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

ALS INFLUENCER REGISTRIEREN

JETZT REGISTRIEREN

EMPFOHLEN

EMPFOHLEN

Was ist TikTok – Alles Über die neue Social Media Plattform

Für viele Menschen sind es vor allem "peinliche Lippensynchronisationsvideos", für die die chinesische Plattform am bekanntesten ist. Der Reiz und die Beliebtheit der App bleiben für sie zunächst ein wenig unverständlich. Das ist nicht ganz gerechtfertigt, denn die App hat viele verschiedene Videoformate, und die Lippensynchronisation und Tanzaufführungen sind sicher nur ein Teil des Spektrums. Und trotz dieser Skepsis ist die Bedeutung der App in der Social-Media-Landschaft einfach unbestreitbar.

Steigere deine Bekanntheit mit unserer Hilfe. Beratung, Social Media Optimierung und Werbung buchen

Einflussnehmer zu werden, ist der Traum vieler Menschen. Gut Ding will Weile haben, besonders im Online-Marketing und Influencer-Marketing.

Influencer werden: So wirst du 2020 zum Social Media Star

Einflussnehmer zu werden, ist der Traum vieler Menschen. Aber um damit erfolgreich zu sein und ein nicht nur irgendwie glamouröses, sondern auch lukratives Leben mit Einfluss zu führen, bedarf es harter Arbeit. Wenn Sie also im Jahr 2020 ein Social-Media-Star werden möchten und sich fragen, wie Sie das Projekt angehen sollen, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie!