Was ist der beste Zeitpunkt, um auf YouTube zu posten? Die Antwort auf diese Frage ist nicht so einfach, wie sie scheint. Es ist eine sehr schwierige Frage, die aber gleichzeitig sehr komplex ist. Wahrscheinlich ist das die häufigste Frage, die YouTubern durch den Kopf geht, zusammen mit der Frage nach mehr Abonnenten gewinnen und Techniken zum Verkauf von Merchandise-Produkten. Man sollte sich darüber im Klaren sein, dass es viel Schweiß, Hingabe und harte Arbeit erfordert, ein Video zu erstellen. Aber die Mühe kann sich nur auszahlen, wenn das Publikum davon erfährt, und das kann man nur daran erkennen, wie sehr sich das Publikum auf die Videos einer bestimmten Person einlässt.

Wenn eine Person ihre Videos zur richtigen Zeit und am richtigen Tag postet, kann das zu mehr Engagement bei den Zuschauern führen. Je mehr die Zuschauer mitmachen, desto größer sind die Chancen, ein Influencer zu werden, was letztendlich zu höheren Einnahmen bei YouTube führt. Aber selbst wenn du das alles weißt, bleibt die Frage: Was ist die beste Zeit, um auf YouTube zu posten? Nun, um diese Frage zu beantworten, kann man wohl sagen, dass es von der Kreativität der Person und ihrem kreativen Denken abhängt. Denn es kann sehr schwierig sein, den besten Zeitpunkt für die Veröffentlichung von Videos auf YouTube zu finden, wenn es den Abonnenten oder den Zuschauern am besten gefällt. Dennoch werden wir in diesem Beitrag versuchen, den besten Zeitpunkt für das Posten von Videos auf dieser Plattform im Allgemeinen und für einen einzelnen YouTuber im Besonderen herauszufinden.

Was ist die beste Zeit, um auf YouTube zu posten

Der beste Zeitpunkt, um Videos auf YouTube zu posten

Wenn wir versuchen, der Logik zu folgen und herauszufinden, was generell passiert, wenn es darum geht, Videos auf dieser Plattform zu posten, werden wir herausfinden, dass-

  1. Sonntag ist insgesamt der beste Tag, um ein neues Video hochzuladen. Die Zeitspanne sollte zwischen 9 Uhr und 12 Uhr liegen. Das liegt daran, dass die Zuschauer/innen am Wochenende entspannter sind und man daher mehr Engagement von ihnen auf YouTube erwarten kann. Wenn man also morgens ein Video postet, bekommt man vielleicht mehr Views und Likes als normalerweise.
  2. Die besten Tage, um auf YouTube zu posten, sind Donnerstage, Freitage und Samstage. Das liegt daran, dass die Inhalte bei den Zuschauern mehr Anklang finden, wenn die Wochenenden näher rücken.

Die genannten Tage und Uhrzeiten können jedoch auf eine Person zutreffen oder auch nicht. Wenn jemand seine eigene beste Zeit zum Hochladen eines Videos herausfinden will, muss er diesen Beitrag weiter lesen.

Was ist die beste Zeit, um jeden Tag auf YouTube zu posten?

Ausgehend von verschiedenen Statistiken kann man sagen, dass die beste Zeit, um ein Video auf YouTube hochzuladen, an jedem Tag 15 Uhr ist. Betrachtet man alle sieben Tage einer Woche, stellt man fest, dass an den ersten drei Tagen der Woche die beste Zeit zum Hochladen eines Videos zwischen 14 und 16 Uhr liegt. Die beste Zeit für den Upload an den nächsten beiden Wochentagen vor den Wochenenden ist zwischen 12 und 15 Uhr. An den Wochenenden ist die Zeit zwischen 9 und 11 Uhr am besten geeignet, um ein Video auf YouTube hochzuladen.

Es ist besser, die Wochentage zu meiden, besonders Montag, Dienstag und Mittwoch. Die Menschen sind mit ihrer Arbeit und ihrem hektischen Tagesablauf beschäftigt und nehmen sich deshalb weniger Zeit für YouTube oder andere Social Media Plattformen. Es ist auch ratsam, ein Video nicht am frühen Morgen, z.B. vor 9 Uhr, oder zu spät am Abend, z.B. nach 17 Uhr, zu posten, wegen der Bürozeiten und aus anderen genannten Gründen.

Wie findet man die beste Zeit, um ein Video auf YouTube zu posten?

Wenn eine Person herausfinden will, welches die beste Zeit ist, um auf YouTube auf seinem Kanal zu posten, können ihr die unten genannten Schritte helfen –

Was ist die beste Zeit, um auf YouTube zu posten

  1. Zuerst muss das YouTube-Studio geöffnet werden.
  2. Dann muss er die Analytics öffnen.
  3. Danach muss der Audience Tab geöffnet werden.

Im Mai 2020 wurde die Funktion “Wann sind deine Zuschauer du YouTube” eingeführt, die dabei hilft, den besten Tag und die beste Zeit für das Hochladen eines Videos herauszufinden. Leider steht diese Funktion nur denjenigen Uploadern zur Verfügung, die auf der Plattform bereits eine gewisse Popularität erlangt haben. Das lässt einen neuen YouTuber in einem Niemandsland zurück, so dass er sich stark auf die Daten der YouTube Studio Analytics verlassen muss.

Das bedeutet, dass er sich auf die Daten des Studios verlassen muss.

Es gibt auch viele Permutationen und Kombinationen der Antworten auf diese Frage. Da YouTube eine globale Plattform ist, variieren die Standardzeiten in verschiedenen Teilen der Welt. Es kann also sein, dass es nicht immer sinnvoll ist, den Daten blind zu folgen. Es hängt auch von der Art der Inhalte ab, die ein Creator erstellt, und davon, welche Art von Publikum er hat. Wenn es sich um einen Bildungskanal handelt, ist es besser, Videos unter der Woche zu posten, während bei einem Unterhaltungskanal das Posten von Videos an den Wochenenden die sicherste Option ist.

Abschließend lässt sich sagen, dass ein neuer YouTuber experimentieren kann, indem er die Videos zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Wochentagen postet, um die beste Antwort auf diese Frage herauszufinden. Die Frage mag für alle Content-Ersteller/innen gleich sein, aber die Antworten auf diese Fragen sind meist unterschiedlich. Niemand ist besser geeignet, diese Antwort herauszufinden, als die Person selbst, die damit zu tun hat.