recording videos for YouTube

Sie haben einen neuen YouTube-Kanal erstellt und sind gerade dabei, ein Video für den Inhalt aufzunehmen. Dann ist dies der Artikel, den Sie suchen, um mit Ihrem YouTube-Kanal zu beginnen.

YouTube ist die erste Adresse, wenn es darum geht, Inhalte zu einer Vielzahl von Themen zu finden. Sie ist fast zu einem Synonym für Videoinhalte geworden. In der Tat ist es zu einer der begehrtesten Möglichkeiten geworden, mit Videoinhalten Geld zu verdienen.

In diesem Artikel finden Sie eine einfache Anleitung, wie Sie Videos für YouTube aufnehmen können und welche Ausrüstung Sie dafür benötigen. Außerdem erhalten Sie einen schnellen Überblick darüber, was bei der Erstellung von Inhalten für Ihren Kanal zu beachten ist.

Wenn Sie auch auf der Suche nach neuen Abonnenten für Ihren YouTube-Kanal sind, können Sie echte YouTube-Abonnenten kaufen, indem Sie auf unsere Website gehen. Sie können auch die Anzahl der Aufrufe für Ihre Videos von unserer Website aus erhöhen. Adfluencer kann Ihnen helfen, einen Vorsprung für Ihr Youtube-Projekt zu bekommen.

Aufnahme eines Videos für YouTube

Die Aufnahme eines Videos für Ihren YouTube-Kanal ist keine schwierige Aufgabe. Es kann überwältigend sein, wenn man gerade erst mit der Idee anfängt, verwirrt über die Ausrüstung ist und nicht weiß, was man erstellen soll. Keine Angst, mit diesem Leitfaden können Sie alle Unklarheiten beseitigen. Um ein Video aufnehmen zu können, müssen Sie zunächst die Aufnahmegeräte in die Hände bekommen. Standard-Aufnahmegeräte wie eine Webcam, ein mobiles Gerät oder eine Videokamera können je nach Art der von Ihnen erstellten Videos die Aufgabe erfüllen. Ob draußen, drinnen oder in einem Studio, die richtige Ausrüstung ist unerlässlich.

Aufnahme mit einer Webcam

Die einfachste und leichteste Art, ein Video ohne viel Aufwand aufzunehmen, ist die Verwendung einer Webkamera. Computer sind mit einer guten eingebauten Webcam ausgestattet; falls nicht, können Sie sich eine externe Kamera zulegen. Sie können die Computer-Webcam verwenden, indem Sie die Kamera-App öffnen, die verfügbare Aufnahmeoption konfigurieren und dann die Aufnahme direkt starten. Dieses Gerät wird für Aufnahmen in Innenräumen empfohlen, da die Mobilität des Geräts eingeschränkt ist. Am besten geeignet für eine informelle persönliche Videoaufnahme. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Verwendung einer YouTube-Webcam

  • Richten Sie Ihre Webcam ein. Verwenden Sie die YouTube-Webcam-Aufnahmefunktion
  • Wählen Sie auf der YouTube-Seite die Schaltfläche zum Hochladen in der oberen rechten Ecke.
  • Dort finden Sie die Option “Webcam-Aufnahme”, wählen Sie die Option “Aufnehmen” und beginnen Sie mit der Aufnahme Ihres Videos.
  • Es gibt eine integrierte YouTube-Bearbeitungsfunktion, die Sie bei der Bearbeitung unterstützt und Ihnen eine professionelle Abstimmung ermöglicht.

Aufnahme mit einem Mobiltelefon

Sie brauchen nicht viele Geräte, um ein Video zu erstellen; ein Smartphone reicht völlig aus, um die Arbeit zu erledigen. Smartphones sind heutzutage mit einer recht guten Kameraqualität ausgestattet. Es eignet sich am besten für spontane Videoaufnahmen und auch für Außenaufnahmen, da es leicht und tragbar ist. Sie können das Kamera-Symbol auf Ihrem Mobiltelefon verwenden, die Option “Video” auswählen, eventuelle Filterfunktionen verwenden und mit dem Filmen beginnen.

Sie können auch die kostenlose mobile YouTube-App verwenden, um Videos mit Bearbeitungsoptionen aufzunehmen. Nach der Bearbeitung können Sie direkt über die App auf Youtube hochladen.

record youtube videos

Aufnahme mit einem professionellen Aufnahmegerät

Mit einer kleinen Investition in professionelle Ausrüstung können Sie eine bessere und professionelle Videoqualität erzielen. Sie können eine hochwertige Videokamera und weiteres Zubehör wie ein Mikrofon, eine Beleuchtung oder ein Stativ erwerben, um Ihre Videos aufzunehmen.

Was soll aufgenommen werden?

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich Zeit nehmen und überlegen, welche Inhalte Sie hochladen möchten. Hier sind einige einfache Schritte, die Ihnen dabei helfen, das richtige Video für Ihr Publikum zu erstellen

  • Kennen Sie Ihr Publikum – stellen Sie sicher, dass Sie wissen, für welche Zielgruppe Sie das Video erstellen. Beginnen Sie damit, Ihr Publikum zu identifizieren und herauszufinden, welche Art von Inhalten es sucht. Auf diese Weise finden Sie schnell das richtige Thema für Ihren Inhalt.
  • Finden Sie Ihre Nische – wissen Sie, was Sie gut können, und grenzen Sie Ideen auf der Grundlage Ihrer Interessen und Ihrer Nische ein. Sie wollen keine Inhalte erstellen, von denen Sie keine Ahnung haben.
  • Recherche – Bevor Sie ein Video drehen, sollten Sie das Thema recherchieren, um einen besseren Überblick zu bekommen.
  • Schauen Sie sich an, was gerade angesagt ist, vor allem, wenn Sie diese Aufrufe bekommen und wahrscheinlich viral gehen wollen.
  • Bereiten Sie ein gutes Skript vor, mit dem Sie Likes und Hits für Ihr Video erzielen können.

Diese Leitfäden helfen Ihnen dabei, den perfekten Inhalt für Ihren YouTube-Kanal zu erstellen.

Schlussfolgerung

Wenn Sie zusätzliche Hilfe oder einen Leitfaden benötigen, können Sie auch Tutorials auf youtube abrufen. Scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten, besonders wenn Sie Anfänger sind. Mit der oben genannten einfachen Anleitung können Sie die Aufnahme mit Leichtigkeit starten und sie auf Ihren YouTube-Kanal hochladen.