Facebook Inc. beherbergt derzeit Millionen von Benutzerkonten. Aber die Seiten, die auf dieser Plattform betrieben werden, sind weiter verbreitet und leichter zu erreichen als private Konten. Die meisten Nutzerinnen und Nutzer neigen jetzt dazu, ihre eigenen Seiten zu erstellen. Außerdem sind wir auf mehrere Personen gestoßen, die danach gesucht haben, wie man eine Seite auf Facebook löscht

Autor

Es ist ein großer Aufwand, eine Seite auf Facebook zu erstellen und ihre Reichweite zu erhöhen. Du wirst mehrere FacebookSeiten finden, die sich mit Unterhaltung, Wirtschaft, einflussreichen Inhalten und mehr beschäftigen. Um eine Facebook-Seite erfolgreich zu betreiben, brauchst du viel Zeit, Geduld und Hingabe. Du kannst verschiedene Websites für Facebook-Seiten-Likes kontaktieren, um deine Sichtbarkeit zu erhöhen.

Löschen von Facebook-Seiten

Warum sollte jemand seine Seite überhaupt löschen wollen? Nun, mit so viel Aufwand ist es für niemanden einfach, seine Seite loszuwerden. In manchen Fällen ist es jedoch unvermeidlich und du hast keine andere Wahl, als die Seite für immer zu löschen. Wenn du also wissen willst, wie du eine Seite auf Facebook löschen kannst, dann lies weiter! 

how to delete page in facebook

Bevor du mit dem Prozess beginnst, stelle sicher, dass du der einzige oder einer der Admins der Seite bist. Du musst die Seitenrolle haben, um eine Seite auf Facebook zu löschen. Außerdem gibt es zwei verschiedene Versionen für die Seitenlöschung. Eine Seite kann eine allgemeine Seite oder ein Teil des Geschäftsführers sein. Lass uns hier den Prozess für beide Varianten besprechen: 

Siehe auch  Wie man den aktiven Status auf Facebook ausschaltet

Allgemeine Seite: 

Zunächst wollen wir uns ansehen, wie man eine allgemeine Seite löscht. Eine allgemeine Seite kann alles sein, was nicht mit dem Business Manager-Tool gekoppelt ist. Wenn du Admin der Facebook-Seite bist, die du löschen willst,

  • Geh zur Startseite von Facebook und melde dich mit deinen Zugangsdaten für die Seite an. Oder du meldest dich mit deinem Benutzerkonto an, navigierst zum Newsfeed und gehst zu deiner Seite. 
  • Die Option Seiteneinstellungen befindet sich unten in der linken Spalte. Wenn du sie anklickst, öffnet sich ein Fenster mit verschiedenen seitenbezogenen Aktionen. 
  • Navigiere zum Abschnitt Allgemein und wähle die Option Seite entfernen aus dem Menü. 
  • Jetzt siehst du den Namen deiner Seite im Fenster und daneben die Option Entfernen. Klicke dort auf die Schaltfläche Entfernen. 
  • Schließe den Vorgang ab, indem du am Ende auf die Optionen Seite löschen und OK tippst. 

Du hast jetzt deine Seite von Facebook gelöscht. Allerdings behält Facebook die Seite in seiner Datenbank für 14 Tage. Nach dieser Zeit werden die Seiten endgültig gelöscht. Du kannst diese Zeit also nutzen, um deine Seite zurückzuholen, wenn du deine Meinung änderst. 

Geschäftsseite: 

Die Business Manager Tool von Facebook lässt dich verschiedene Seiten auf der Plattform verwalten. Du kannst einige oder alle Seiten, die über dieses Tool laufen, löschen. Allerdings kannst du eine Seite nicht löschen, wenn sie mit den anderen Assets in deinem Business Manager-Bereich verknüpft ist. 

Wenn du ein Admin bist und die Seite keine Links zu anderen Assets hat, kannst du die folgenden Schritte ausführen: 

Siehe auch  Sollte Facebook nach einem Ausweis fragen? Vor- und Nachteile der Identitätsüberprüfung
  • Geh zu Facebook, logge dich mit deinen Anmeldedaten ein und gehe zum Bereich Business Manager. 
  • Navigiere zum Bereich Konten und finde die Seiten im Menü. 
  • Im Fenster findest du eine Liste mit allen Seiten, die über den Business Manager verwaltet werden. Neben dem Namen jeder Seite befindet sich auch die Schaltfläche Entfernen. 
  • Tippe auf die Schaltfläche Entfernen und bestätige, um deine Seite aus dem Business Manager zu löschen. 

Auch hier kannst du die Seite innerhalb von 14 Tagen zurückholen, bevor sie endgültig aus der Datenbank von Facebook gelöscht wird. 

Veröffentlichung einer Seite aufheben

Nun, eine Seite dauerhaft zu löschen ist nicht immer die Lösung, oder? Die Seite bleibt nur für 14 Tage aktiv. Was ist, wenn du nach diesem Zeitfenster deine Seite zurückhaben willst? Manchmal möchtest du vielleicht inaktiv bleiben, aber die Seite nicht für immer löschen. Es könnte eine vorübergehende Unterbrechung sein, statt einer dauerhaften Entfernung aus der Facebook-Datenbank. 

Es ist nicht einfach, in kürzester Zeit eine Seite mit zahlreichen Followern aufzubauen. Wenn du dir also unsicher bist, ob du deine Seite löschen oder eine Pause einlegen sollst, kannst du sie stattdessen auch unveröffentlichen. So geht’s: 

  • Navigiere zu deiner Seite über den Newsfeed deines Kontos oder seine Anmeldedaten. 
  • Wähle die gewünschte Seite aus und gehe zum Abschnitt Einstellungen. 
  • Gehe zum Menü Allgemein und wähle die Option Sichtbarkeit der Seite aus den angezeigten Optionen. 
  • In dem Menü, das in deinem Facebook-Fenster angezeigt wird, findest du die Option Seite nicht veröffentlichen. Tippe sie an. 
  • Hier fragt dich Facebook nach einem Grund für diesen Schritt. Gib diesen ein und drücke auf die Schaltfläche “Unpublish”. 
Siehe auch  Entdecke, welche Facebook-App die beste für dich ist!

Deine Facebook-Seite bleibt inaktiv, bis du sie reaktivierst. Facebook hebt die Veröffentlichung einiger Seiten manchmal automatisch auf. Das kann daran liegen, dass du eine Zeit lang nichts gepostet oder die Seite nicht aufgerufen hast. 

how to delete page in facebook

Wiederherstellen der Seite

Wie bereits erwähnt, ist das Löschen einer Facebook-Seite dauerhaft. Du kannst sie also im Falle von Unklarheiten wieder veröffentlichen. Aber wenn du sie gelöscht hast, kannst du die Seite trotzdem innerhalb von zwei Wochen wiederherstellen. So geht’s: 

  • Geh zu deiner Facebook-Seite über den Newsfeed oder die Details deines Accounts. 
  • Navigiere zum Menü Einstellungen. 
  • Im Einstellungsmenü deiner Seite findest du die Option Löschung abbrechen. 
  • Tippe auf diese Option und folge den Anweisungen, um die Löschung deiner Facebook-Seite abzubrechen. 

Wenn du deine Facebook-Seite nicht mehr nutzen willst und dir unsicher bist, ob sie gelöscht werden soll, versuche, sie wieder zu veröffentlichen. Lösche sie auch, wenn du kein Interesse an ihr hast, nachdem du sie nicht veröffentlicht hast. 

Autor